Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
solle 14
sollen 47
sollst 3
sollte 66
sollten 18
solltest 4
somit 3
Frequenz    [«  »]
66 ihrem
66 mensch
66 schöpfung
66 sollte
65 gesagt
65 seinem
64 körper
Aurelius Augustinus
Bekenntnisse

IntraText - Konkordanzen

sollte

   Buch,  Kapitel
1 1, 2 | du kommen zu mir? Wohin sollte ich wohl gehen über Erde 2 1, 6 | es jemand nicht begreifen sollte? Möge auch er sich freuen, 3 1, 8 | ist nicht vergangen; wohin sollte sie auch gehen: Und doch 4 1, 9 | späterhin noch häßlicher spielen sollte; oder handelte der selbst 5 1, 10| Absicht der Meinigen erlernen sollte, einen guten Gebrauch machen. 6 1, 16| ich schwaches Menschlein sollte es nicht tun? Ich hab's 7 1, 17| fernzuhalten vermag, vortragen sollte, Worte, die ich doch natürlich 8 2, 7 | Krankheit bewahrte. Deshalb sollte er dich geradeso, ja noch 9 3, 1 | Liebe, die mich fesseln sollte. Du aber, o mein Gott und 10 3, 5 | mit den Kleinen wachsen sollte; ich aber verschmähte dieser 11 4, 2 | den bösen Geistern opfern sollte, so opferte ich mich doch 12 4, 3 | eigene Forschung kennenlernen sollte, dafür bahntest du in meinem 13 4, 4 | Trugbild, darauf sie harren sollte. Süß nur war mir die Träne, 14 4, 7 | verlassen konnte. Wohin aber sollte mein Herz denn fliehen vor 15 4, 7 | dem eigenen Herzen, wohin sollte ich vor mir selbst flüchten, 16 4, 11| folgst du deinem Fleische? Sollte doch vielmehr dieses bekehrt 17 4, 16| mir: Dornen und Disteln sollte der Acker mir tragen und 18 4, 16| Schweiße meines Angesichts sollte ich mein Brot essen.~Was 19 5, 5 | Wind der Lehre. Wer aber sollte nicht bei dem, der als Lehrer, 20 5, 6 | daß jener Faustus kommen sollte, auf den mich die anderen 21 5, 8 | nicht aneignen wollte, die sollte ich nun gezwungenerweise 22 5, 12| ihnen dergleichen erleiden sollte, haßte ich sie vielmehr, 23 6, 6 | noch mehr mein Gemüt. jener sollte noch in derselben Nacht 24 6, 7 | große Hoffnung verlorengehen sollte, ja ich meinte ihn schon 25 6, 7 | deines Heiligtums werden sollte. Und damit seine Besserung 26 6, 9 | Richter zugeführt.~Hier aber sollte die Lehre, die du ihm geben 27 7, 1 | ich dich anders ausdenken sollte, darauf verfiel ich nicht, 28 7, 6 | verschieden sehen müssen. Woher sollte es geschehen, daß ich, um 29 7, 6 | Konstellationen entgegengesetzt deuten sollte, daß ich dagegen falsch 30 7, 14| des Raumes verbreitet sein sollte; den hielt sie für dich 31 7, 17| Wahrheit sei, dem ich anhangen sollte, daß ich aber noch nicht 32 8, 1 | den Ort, wo ich genesen sollte, denn du sprachest zu dem 33 8, 1 | köstliche Perle gefunden; ich sollte nun verkaufen, was ich besaß, 34 8, 2 | Glaubensbekenntnis ablegen sollte - es geschah dies zu Rom 35 8, 7 | Forschen nach ihr höher stellen sollte als alle Schätze und Königreiche 36 8, 10| Herrn, meinem Gott, dienen sollte, wie ich es mir schon lange 37 8, 10| Manichäer oder ins Theater gehen Sollte, da schrien sie: Siehe, 38 8, 11| wo ich ein anderer werden sollte, desto größerer Schauder 39 8, 12| Auge fallen würde, lesen sollte. Denn ich hatte von Antonius 40 9, 4 | meinem Berufe erlöst werden sollte, wie ich es ja im Geiste 41 9, 4 | ich gewesen bin, machen sollte, eine Pest, ein rauher Beller, 42 9, 5 | Bücher ich vor allem lesen sollte, um mich zum Empfange so 43 9, 10| aus diesem Leben scheiden sollte, nur dir, nicht uns war 44 10, 6 | Innere. Von welchem der zwei sollte ich meinen Gott suchen. 45 10, 16| ebenso, was ich nenne? Woher sollte ich es erkennen, wenn ich 46 10, 40| hüten und was ich erstreben sollte, da ich auf dich bezog alle 47 10, 42| wieder mit dir vereint? Sollte ich die Engel angehen? Mit 48 11, 3 | Worte verstehen. Woher aber sollte ich wissen, ob er auch die 49 11, 14| der mich fragt, erklären sollte, weiß ich es nicht; mit 50 12, 4 | Viertes Kapitel~Wie sollte man es also benennen, um 51 12, 17| woraus Himmel und Erde werden sollte, das heißt beide bereits 52 12, 17| Natur bezeichnet werden sollte, sondern der noch rohe Entwurf 53 12, 21| körperliche Erde gebildet werden sollte mit allem, was wir auf ihnen 54 12, 21| übersinnliche Himmel hervorgehen sollte, der sonst der Himmel des 55 12, 21| sichtbare Schöpfung hervorgehen sollte". Ein vierter dagegen sagt: 56 12, 25| hartnäckiger darauf bestehen sollte. Wenn er aber sagte: *Das 57 12, 27| anderen Verkündigern dienen sollte, in ihrer einfachen Art 58 12, 27| nach Seinem Befehle da sein sollte, und ähnliches, was sie 59 12, 28| Ebenbild gestaltet werden sollte, so daß jede Art von Geschöpfen 60 12, 28| birgt, vollendet werden sollte. Auch die sind nicht eins, 61 12, 31| so bestimmt beschränken sollte, daß ich alle anderen ausschlösse, 62 13, 6 | schwebend bezeichnet werden sollte. Warum aber sollte von Ihm 63 13, 6 | werden sollte. Warum aber sollte von Ihm nicht anders als 64 13, 24| nicht ein, was mich abhalten sollte, die bildliche Sprache deiner 65 13, 25| Willen über diese Worte sagen sollte. Denn ich glaube, daß ich 66 13, 32| derselben Weise unterworfen sein sollte, wie der Trieb zum Handeln


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License