Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
bahntest 2
bahre 2
balaneion 1
bald 39
baldigst 1
balkens 1
ball 1
Frequenz    [«  »]
40 jenem
40 liebte
40 unserer
39 bald
39 denken
39 elend
39 gesetz
Aurelius Augustinus
Bekenntnisse

IntraText - Konkordanzen

bald

   Buch,  Kapitel
1 1, 8 | durchdachtenLehrplane Worte mitteilten, wie bald nachher die Buchstaben, 2 5, 8 | gehalten, so daß sie nicht bald bei dem, bald bei jenem 3 5, 8 | sie nicht bald bei dem, bald bei jenem Lehrer sich eindrängen, 4 6, 5 | Wohl war dieser mein Glaube bald mächtiger, bald schwächer; 5 6, 5 | mein Glaube bald mächtiger, bald schwächer; stets jedoch 6 7, 3 | Gerechtigkeit anerkannte, sehr bald nicht ungerecht über mich 7 7, 17| Gottes zu gelangen, sondern bald ward ich hingerissen zu 8 7, 17| dir durch deine Schöne, bald hinweg von dir durch meine 9 8, 2 | sich vor Freude fassend. Bald nachdem er den ersten Unterricht 10 8, 6 | von der Welt. wie sich's bald zeigte. Denn während er 11 8, 8 | nicht den halbwunden Willen bald hierhin, bald dorthin werfen, 12 8, 8 | halbwunden Willen bald hierhin, bald dorthin werfen, So daß sein 13 8, 11| meines Herzens Grunde zu mir: Bald, bald wird es geschehen! 14 8, 11| Herzens Grunde zu mir: Bald, bald wird es geschehen! Und mit 15 9, 3 | vorauszusehen war, daß er es sehr bald tun würde; endlich nahte 16 10, 8 | die Sinne eingezogen sind, bald vermehrend, bald vermindernd, 17 10, 8 | eingezogen sind, bald vermehrend, bald vermindernd, bald irgendwie 18 10, 8 | vermehrend, bald vermindernd, bald irgendwie verändernd, was 19 10, 8 | demselben Schatze entnehme ich bald diese, bald jene Vorstellungen 20 10, 8 | entnehme ich bald diese, bald jene Vorstellungen der Dinge, 21 10, 31| ich die Zügel meiner Kehle bald locker lassen, bald fester 22 10, 31| Kehle bald locker lassen, bald fester anziehen. Und wer 23 11, 23| Länge und Kürze, weil sie bald längere, bald kürzere Zeit 24 11, 23| weil sie bald längere, bald kürzere Zeit tönten?~Ich 25 11, 24| Körper sich verschiedentlich bald bewegt, bald stillsteht, 26 11, 24| verschiedentlich bald bewegt, bald stillsteht, so messen wir 27 12, 7 | hast, O Herr, der du nicht bald auf diese, bald auf jene 28 12, 7 | du nicht bald auf diese, bald auf jene Weise bist, sondern 29 12, 11| ändert, weil ein Wille, der bald so, bald anders ist, nicht 30 12, 11| ein Wille, der bald so, bald anders ist, nicht unsterblich 31 12, 13| Angesicht zu Angesicht; nicht bald dieses, bald jenes, sondern, 32 12, 13| Angesicht; nicht bald dieses, bald jenes, sondern, wie gesagt, 33 12, 13| und leeren Erde, auf der bald dieses, bald jenes stattfindet, 34 12, 13| Erde, auf der bald dieses, bald jenes stattfindet, weil, 35 12, 15| könne? Daß er deshalb nicht bald dieses wolle, bald jenes, 36 12, 15| nicht bald dieses wolle, bald jenes, sondern daß er es 37 12, 15| wieder und wieder, nicht bald dieses, bald jenes, so daß 38 12, 15| wieder, nicht bald dieses, bald jenes, so daß er hernach 39 13, 14| Seele noch traurig, weil sie bald wieder herabsinkt und ein


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License