Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
störten 1
störung 2
stößt 2
stoff 26
stoffe 4
stoffes 3
stoffs 2
Frequenz    [«  »]
26 läßt
26 nennen
26 sohn
26 stoff
26 übrigen
26 vermag
26 wiederum
Aurelius Augustinus
Bekenntnisse

IntraText - Konkordanzen

stoff

   Buch,  Kapitel
1 3, 7 | Ausdehnung und keinen festen Stoff an sich habe, weil ein Teil 2 5, 10| glaubte ich, daß er aus dein Stoff deiner lichthellsten Masse 3 10, 8 | kann sagen, aus welchem Stoff sie gebildet sind, da nur 4 11, 5 | gebietet, du schufst ihm den Stoff zu seiner Arbeit, das Talent, 5 11, 5 | seines Geistes Tiefe auf den Stoff überträgt und der dem Geiste 6 12, 5 | Gerechtigkeit, weil sie der Stoff der Körper ist; sie ist 7 12, 8 | die Welt aus gestaltlosem Stoff, den du aus Nichts zu einem 8 12, 8 | indem ihre Gestalten, deren Stoff vorhin die wüste Erde genannt 9 12, 15| jeder gestaltungsfähige Stoff nur von dein sei, der unendlich 10 12, 15| irgendeinen himmlischen Stoff körperlich, sondern geistig, 11 12, 17| unpassend jener ungestaltete Stoff zu verstehen sei, darin 12 12, 17| gestaltungsfähige gemeinsame Stoff aller unsichtbaren und sichtbaren 13 12, 17| über der Tiefe der geistige Stoff vor Hemmung der gleichsam 14 12, 17| bildungs- und schaffungsfähige Stoff; in ihm bereits vermischt 15 12, 21| der nur noch ungestaltete Stoff der körperlichen Dinge, 16 12, 21| gewissermaßen schon der Stoff, woraus, wie die Schrift 17 12, 22| erzählt nicht, daß Gott diesen Stoff geschaffen hat, es sei denn, 18 12, 22| gefallen hat, den ungestalteten Stoff so zu benennen, so verstehen 19 12, 22| wir darunter doch nur den Stoff, den Gott nach den vorhergehenden 20 12, 22| auch jener ungestaltete Stoff, welchen die Schrift wüst 21 12, 28| der noch zu erschaffende Stoff des Himmels und der Erde 22 12, 29| anderes vorstellen als den Stoff des Himmels und der Erde, 23 12, 29| Tönen, da seine Töne sein Stoff sind. Denn dieser wird nicht 24 12, 29| deshalb, wie gesagt, ist der Stoff des Tones früher als die 25 13, 32| geordnet wäre, auch den Stoff der Kräuter und Bäume. Wir 26 13, 33| jenes, so hast du zwar den Stoff aus nichts, die Gestalt


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License