Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
fallstrick 1
fallstricke 1
fallstricken 1
falsch 24
falsche 10
falschen 6
falscher 1
Frequenz    [«  »]
25 wonne
24 beide
24 eltern
24 falsch
24 fleisches
24 frage
24 körpers
Aurelius Augustinus
Bekenntnisse

IntraText - Konkordanzen

falsch

   Buch,  Kapitel
1 4, 16| zu sein, ein Körper sein. Falsch wir es, was ich von dir 2 5, 6 | nicht deshalb etwas für falsch, weil die Sprache eine schwerfällige 3 5, 6 | werde, noch deshalb für falsch, weil die Rede glänzend 4 5, 9 | gehalten, zu lösen vermocht? So falsch mir daher der Tod seines 5 5, 9 | Tod seines Leibes war, so falsch war das Leben meiner Seele, 6 6, 4 | ausgeschwatzt zu haben. Denn daß es falsch war, ward mir erst später 7 6, 11| was wir dachten und ihm falsch vorwarfen. Seine Lehrer 8 7, 1 | denken vermochte, aber es war falsch. Denn auf diese Weise würde 9 7, 2 | so ist ihre ganze Lehre falsch und verwerflich; wenn sie 10 7, 2 | dies schon an und für sich falsch und von Grund aus verwerflich. 11 7, 6 | sollte, daß ich dagegen falsch es spräche, wenn ich dasselbe 12 7, 19| Geiste angehören. Wäre dies falsch von ihm erzählt worden, 13 10, 13| Gedächtnis behalten; ob es auch falsch ist, so ist es doch nicht 14 10, 13| ist, so ist es doch nicht falsch, wenn ich mich daran erinnere; 15 10, 35| mit demselben Zwecke einer falsch angewendeten Wissenschaft 16 12, 15| Wollt ihr sagen, es sei falsch, was die Wahrheit mit starker 17 12, 15| Widersacher? Etwa daß es falsch sei?" "Nein", sagen sie. " 18 12, 15| sagen sie. "Was dann? Ist es falsch, daß jedes gestaltete Wesen 19 12, 15| hörte, was ist denn nun falsch? Etwa, daß eine ungestaltete 20 12, 16| was wahr ist, nicht als falsch behaupten, indem sie deine 21 12, 18| wissen oder meinen, es sei falsch. Wenn also jeder sich bestrebt, 22 12, 23| Meinung sind, sie wüßten, was falsch sei. Hinsichtlich der zweiten 23 12, 23| meinen, Moses habe, was falsch ist, gesagt. Vielmehr werde 24 13, 25| Wahrheit bist und alle Menschen falsch sind. Wer daher die Lügen


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License