Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
willig 1
willige 1
willkür 2
willst 19
wind 8
winde 5
windes 1
Frequenz    [«  »]
19 trug
19 vergangene
19 wem
19 willst
18 bekenntnis
18 bevor
18 bilde
Aurelius Augustinus
Bekenntnisse

IntraText - Konkordanzen

willst

   Buch,  Kapitel
1 1, 5 | ich mit dir, denn so du willst Sünde zurechnen, o Herr, 2 4, 11| Sinn des Fleisches, und du willst nicht, daß die einzelnen 3 4, 16| Schirme und trage uns. Du willst uns tragen im Mutterschoß 4 4, 16| tragen im Mutterschoß und willst uns tragen, bis daß wir 5 5, 1 | schmilzest sie, wenn du willst, sei es nun als Erbarmer 6 8, 6 | diesem orte angreifen. "#Willst du nicht sein mein Nachfolger, 7 8, 11| flüsterten mir zu: Was, du willst uns verlassen? Von dem Augenblick 8 9, 13| denen, denen du gnädig sein willst und dich dessen erbarmst, 9 10, 29| befiehlst, und befiehl, was du willst. Du befiehlst uns Enthaltsamkeit. 10 10, 29| befiehlst, und befiehl, was du willst.~ 11 10, 31| befiehlst, und befiehl, was du willst. Paulus gesteht, es empfangen 12 10, 35| mir, daß ich tue, was du willst, und wirst geben, daß ich 13 10, 37| befiehlst, und befiehl, was du willst. Du kennst darüber das Seufzen 14 11, 24| Vierundzwanzigstes Kapitel~Willst du, daß ich beistimme, wenn 15 11, 24| Bewegung eines Körpers? Das willst du nicht. Denn jeder Körper 16 13, 16| unwandelbar in dem, was du willst. Dein Wesen weiß und will 17 13, 19| ist - zu ihm spricht er, willst du zum Leben eingehen, so 18 13, 19| und dich zu denen gesellen willst, unter denen der Weisheit 19 13, 24| diesem Worte bezeichnen willst, so werden es Bessere, das


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License