Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
nur 347
nutz 1
nutzbringend 1
nutzen 18
nutzlosen 1
o 197
ob 102
Frequenz    [«  »]
18 leer
18 masse
18 mußte
18 nutzen
18 ordnung
18 ort
18 redet
Aurelius Augustinus
Bekenntnisse

IntraText - Konkordanzen

nutzen

   Buch,  Kapitel
1 1, 9 | Wissenschaften zu erlernen, deren Nutzen ich Beklagenswerter nicht 2 1, 12| Lernen zwangen, zu meinem Nutzen; meine Trägheit aber im 3 2, 2 | des steten Wechsels mir zu Nutzen gewandelt und ihren Reizen 4 2, 3 | sondern vielmehr von einigem Nutzen sein könnten, zu dir zu 5 4, 16| Unzähliges sich findet.~Welchen Nutzen mir das, da es mir doch 6 5, 4 | Baum besitzt, und für den Nutzen, den er ihm bringt, Dank 7 5, 10| durch jene falsche Lehre Nutzen zu erlangen, und selbst 8 10, 3 | nicht mehr sind. Zu welchem Nutzen, Herr mein Gott, dem täglich 9 10, 3 | seine Unschuld, zu welchem Nutzen, frage ich, bekenne ich 10 10, 3 | gewesen bin? Denn jenen Nutzen sah und erwähnte ich. Aber 11 10, 4 | Kapitel~Aber zu welchem Nutzen wollen sie das? Wollen sie 12 10, 33| ich wiederum den großen Nutzen dieser Einrichtungen. So 13 10, 37| meinem Lob des Nächsten Nutzen bewegt, warum werde ich 14 11, 12| doch das, was ich zu meinem Nutzen zu wissen wünschte, so gut 15 11, 22| wem kann ich mit größerem Nutzen meine Unwissenheit bekennen, 16 13, 1 | dir, mein Herr und Gott, Nutzen brächte noch daß ich dir 17 13, 2 | Gute, obwohl es dir keinen Nutzen gewährt und obgleich es 18 13, 24| fruchttragenden Bäumen; bei den zum Nutzen gespendeten Geistesgaben,


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by EuloTech SRL - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License