Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
naher 1
nahet 1
nahete 1
nahm 15
nahmen 3
nahmst 3
nahrung 10
Frequenz    [«  »]
15 lernte
15 machte
15 nahe
15 nahm
15 nein
15 nötig
15 ohren
Aurelius Augustinus
Bekenntnisse

IntraText - Konkordanzen

nahm

   Buch,  Kapitel
1 3, 2 | erfreute mich beides. Ich aber nahm einen größeren Anteil an 2 3, 3 | darob, und meine Hoffart nahm zu, wenn auch mehr Maß haltend 3 3, 4 | die Sprache zu verfeinern nahm ich dies Buch vor, wie es 4 5, 13| meinem Wissen. Väterlich nahm mich der Gottesmann auf 5 6, 2 | Verteilen herbeibrachte, dann nahm sie nie mehr als ein einziges 6 6, 5 | ernster Männer in Anspruch nahm, auf daß sie alle aufnähme 7 6, 7 | hätte, um mir zu zürnen, das nahm der edle Jüngling auf, nur 8 6, 7 | aber und verführerisch, nahm edle Seelen gefangen, welche 9 6, 14| vertrautester Freund. Er nahm sich am meisten der Sache 10 7, 7 | dort keine Ruhestätte, auch nahm mich jenes nicht auf, daß 11 8, 5 | Gesetze in meinem Gemüte, und nahm mich gefangen in der Sünde 12 8, 6 | Studiertisch ein Buch; er nahm es, schlug es auf und fand 13 9, 11| schwieg sie und ihre Krankheit nahm an Heftigkeit zu.~Ich aber 14 10, 16| Als das gegenwärtig war, nahm von ihnen die Bilder das 15 12, 15| gemacht sie ihren Anfang nahm - wenn auch nicht in der


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by EuloTech SRL - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License