Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
Aurelius Augustinus
Bekenntnisse

IntraText CT - Text

  • SECHSTES BUCH
    • Vierzehntes Kapitel
zurück - vor

Hier klicken um die Links zu den Konkordanzen auszublenden

Vierzehntes Kapitel

Wir Freunde, wenn wir in größerer Anzahl zusammen waren, erwogen, besprachen und verwünschten die wirren Beschwerden des menschlichen Lebens und beschlossen fest, fern von dem Treiben der Menge in Muße zu leben, und um zu dieser Ruhe zu gelangen, hatten wir folgenden Lebensplan gemacht. Das, was wir besaßen, wollten wir zusammenlegen und aus allem ein gemeinsames Familiengut bilden, daß bei dem Freundesbund nicht das eine diesem, das andere jenem gehöre, sondern, da aus allem eins gebildet wurde, das Ganze den einzelnen gehöre und alles allen. Es schienen uns zehn Männer in diesem Bunde sein zu können, und zwar darunter sehr Vermögende, vor allen Romanianus, unser Landsmann, den schwere Verlegenheiten in seinen Geschäften an den Hof gezogen hatten, von Jugend auf mein vertrautester Freund. Er nahm sich am meisten der Sache an, und bei seinem großen Ansehen fielen seine Ratschläge am meisten ins Gewicht, weil er das größte Vermögen hatte. Wir beschlossen, daß jedesmal zwei Mitglieder ein Jahr lang, wie bei dem Magistrat, alles Notwendige besorgten, die übrigen aber in Ruhe lebten. Aber als wir überlegten, ob das wohl den Frauen, die einige von uns schon hatten und die wir andern uns wünschten, recht sein würde, da zerrann uns der ganze Plan, den wir so trefflich ausgesonnen hatten, unter den Händen und wurde beiseite gelegt. Wir seufzten, klagten und richteten unsere Schritte wieder auf die breiten und betretenen Wege dieser Welt, mancherlei Gedanken waren in unserem Herzen. Dein Ratschluß, o Gott, bleibt in Ewigkeit. Diesem Ratschlusse gemäß verlachtest du das Unsrige und schafftest das Deine. Du gibst uns unsere Speise zu seiner Zeit, du tust deine Hand auf und sättigest alles, was lebt, mit Wohlgefallen.




zurück - vor

Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek

Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License