Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
sommer 3
sommerhitze 3
sommers 1
sondern 44
sonnenuntergang 1
sonntag 15
sonntagen 2
Frequenz    [«  »]
45 seine
44 sagt
44 soll
44 sondern
44 um
43 doch
43 immer
Heiliger Benedikt
Regel

IntraText - Konkordanzen

sondern

   Kapitel, Absatz
1 Prol, 29| nicht durch eigenes Können, sondern durch den Herrn geschieht. 2 Prol, 30| uns, o Herr, nicht uns, sondern dein Name bring zu Ehren." 3 Prol, 38| nicht den Tod des Sünders, sondern dass er umkehrt und lebt." 4 1, 3 | Begeisterung für das Mönchsleben, sondern durch Bewährung im klösterlichen 5 1, 8 | in den Hürden des Herrn, sondern in ihren eigenen eingeschlossen: 6 4, 32 | nicht auch verfluchen, sondern - mehr noch - sie segnen. ( 7 4, 62 | wollen, bevor man es ist, sondern es erst sein, um mit Recht 8 5, 4 | Oberen kein Zögern geben, sondern sie erfüllen den Auftrag 9 5, 12 | Gelüsten und Begierden, sondern gehen ihren Weg nach der 10 5, 13 | gekommen, meinen Willen zu tun, sondern den Willen dessen, der mich 11 5, 17 | nicht nur mit dem Mund, sondern auch im Herzen murrt, 12 5, 19 | empfängt er keinen Lohn, sondern verfällt der Strafe der 13 7, 21 | nicht unseren Willen zu tun, sondern zu beachten, was die Schrift 14 7, 32 | gekommen, meinen Willen zu tun, sondern den Willen dessen der mich 15 7, 51 | niedriger und geringer als alle, sondern glaubt dies auch aus tiefstem 16 7, 63 | nicht nur im Herzen demütig, sondern seine ganze Körperhaltung 17 7, 70 | aus Furcht vor der Hülle, sondern aus Liebe zu Christus, aus 18 20, 3 | wir viele Worte machen, sondern wenn wir in Lauterkeit des 19 21, 4 | bei der Wahl entscheidend, sondern Bewährung im Leben und Weisheit 20 22, 7 | Betten nicht nebeneinander, sondern zwischen denen der Älteren. 21 27, 1 | Gesunden brauchen den Arzt, sondern die Kranken. (Mt 9,12) 22 31, 7 | nicht durch Verachtung, sondern schlage ihm die unangemessene 23 31, 12 | das Vermögen des Klosters, sondern tue alles mit Ma und nach 24 38, 1 | Buch greifen und lesen, sondern der vorgesehene Leser beginne 25 38, 12 | vorlesen oder vorsingen, sondern nur, wenn sie die Zuhörer 26 39, 10 | gleiche Menge wie Erwachsene, sondern weniger. In allem achte 27 40, 6 | bis zum Übermaß zu trinken sondern weniger. 28 40, 8 | das oben angegebene Ma, sondern viel weniger oder überhaupt 29 46, 4 | 4 sondern wenn sein Fehler durch einen 30 48, 18 | sich selbst um den Nutzen, sondern lenkt auch andere ab. 31 52, 4 | nicht mit lauter Stimme, sondern unter Tränen und mit wacher 32 53, 19 | 19 Doch nicht nur hier, sondern für alle Aufgabenbereiche 33 55, 8 | Kleider nicht zu kurz sind, sondern denen die sie tragen, passen. 34 58, 2 | 2 sondern man richte sich nach dem 35 58, 29 | er nicht zurückbekommen, sondern sie werde im Kloster zurückbehalten. 36 61, 3 | 3 sondern sich ohne Umstände mit dem, 37 61, 7 | 7 sondern man sage ihm zu dem höflich, 38 61, 9 | 9 sondern lege ihm das Bleiben sogar 39 61, 12 | er nicht nur einen Mönch, sondern auch sie an einen höheren 40 62, 4 | der Regel zu vergessen, sondern er schreite mehr und mehr 41 62, 8 | nicht mehr als Priester, sondern als Aufrührer. 42 63, 3 | 3 sondern er bedenke immer, dass er 43 63, 12 | 12 sondern die Älteren sollen die Jüngeren " 44 72, 7 | achte auf das eigene Wohl, sondern mehr auf das des anderen;


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License