Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
zeige 3
zeigen 2
zeigt 5
zeit 20
zeiten 3
zeitpunkt 1
zelle 1
Frequenz    [«  »]
20 14
20 tag
20 wegen
20 zeit
19 dienst
19 gehorsam
19 oratorium
Heiliger Benedikt
Regel

IntraText - Konkordanzen

zeit

   Kapitel, Absatz
1 Prol, 43| 43 Noch ist Zeit, noch sind wir in diesem 2 Prol, 43| das Licht des Lebens uns Zeit, all das zu erfüllen. 3 7, 30 | schont er uns in dieser Zeit und erwartet unsere Bekehrung 4 8, 3 | Was nach den Vigilien an Zeit noch übrig bleibt, sollen 5 15, 4 | Halleluja gesungen, außer in der Zeit vom Osterfest bis Pfingsten. 6 16, 2 | schuldigen Dienst leisten zur Zeit von Laudes, Prim, Terz, 7 37, 3 | schon vor der festgesetzten Zeit essen. 8 42, 4 | Schriften hören; zu anderer Zeit soll man sie lesen. 9 42, 6 | fünf Blätter, soviel die Zeit eben erlaubt. 10 43, 8 | draußen hinsetzen und sich Zeit nehmen für Geschwätz; so 11 43, 18 | oder nach der festgesetzten Zeit eigenmächtig etwas zu essen 12 43, 19 | wenn er zu einer anderen Zeit verlangt, was er vorher 13 47, 1 | 1 Die Zeit zum Gottesdienst am Tage 14 47, 1 | damit alles zur rechten Zeit geschieht. 15 48, 2 | durch folgende Verfügung die Zeit für beides ordnen zu können: 16 48, 18 | Müßiggang oder Geschwätz seine Zeit verschwendet, anstatt eifrig 17 50, 1 | arbeiten, nicht zur rechten Zeit zum Oratorium kommen können 18 58, 16 | er hatte ja lange genug Zeit zu überlegen, ob er es von 19 61, 6 | Erweist er sich aber in der Zeit seines Aufenthalts als anspruchsvoll 20 64, 20 | Mitknechten den Weizen zu rechten Zeit gegeben hat:


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License