Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
Heiliger Benedikt
Regel

IntraText CT - Text

zurück - vor

Hier klicken um die Links zu den Konkordanzen auszublenden

Kapitel 72: Der gute Eifer der Mönche

    1 Wie es einen bitteren und bösen Eifer gibt, der von Gott trennt und zur Hölle führt, 2 so gibt es den guten Eifer, der von den Sünden trennt, zu Gott und zum ewigen Leben führt. 3 Diesen Eifer sollen also die Mönche mit glühender Liebe in die Tat umsetzen, 4 das bedeutet: Sie sollen einander in gegenseitiger Achtung zuvorkommen; (Röm12,10) 5 ihre körperlichen und charakterlichen Schwächen sollen sie mit unerschöpflicher Geduld ertragen; 6 im gegenseitigen Gehorsam sollen sie miteinander wetteifern; 7 keiner achte auf das eigene Wohl, sondern mehr auf das des anderen; 8 die Bruderliebe sollen sie einander selbstlos erweisen; 9 in Liebe sollen sie Gott fürchten; 10 ihrem Abt seien sie in aufrichtiger und demütiger Liebe zugetan. 11 Christus sollen sie überhaupt nichts vorziehen. 12 Er führe uns gemeinsam zum ewigen Leben.




zurück - vor

Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek

Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License