Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
spotten 8
spottet 2
spotteten 2
sprach 403
sprache 10
sprachen 225
sprachest 2
Frequenz    [«  »]
431 einen
417 nur
414 oder
403 sprach
395 zeichen
386 glauben
380 unter

Koran

IntraText - Konkordanzen

sprach

    Sure, Zeile
1 2, 30 | dein Herr zu den Engeln sprach: «Ich will einen Statthalter 2 2, 31 | Benannten) vor die Engel hin und sprach: «Nennt Mir ihre Namen, 3 2, 33 | 33. Er sprach: «O Adam, nenne ihnen ihre 4 2, 33 | ihre Namen genannt hatte, sprach Er: «Habe Ich euch nicht 5 2, 54 | da Moses zu seinem Volke sprach: «O mein Volk, du hast dich 6 2, 61 | und ihren Zwiebeln.» Er sprach: «Wolltet ihr das Geringere 7 2, 67 | als Moses zu seinem Volke sprach: «Allah befiehlt euch, eine 8 2, 67 | Treibst du Spott mit uns?» Er sprach: «Ich suche Zuflucht bei 9 2, 124| Gebote, die er erfüllte, da sprach Er: «Ich will dich zu einem 10 2, 124| meiner Nachkommenschaft?» Er sprach: «Mein Bund erstreckt sich 11 2, 126| denket daran) als Abraham sprach: «Mein Herr, mache dies 12 2, 126| Jüngsten Tag glauben», da sprach Er: «Und auch dem, der nicht 13 2, 131| 131. Als sein Herr zu ihm sprach: «Ergib dich», da sagte 14 2, 133| Da er zu seinen Söhnen sprach: «Was werdet ihr nach mir 15 2, 243| in Todesfurcht? Und Allah sprach zu ihnen: «Sterbet»; dann 16 2, 246| Sache kämpfen mögen»? Er sprach: «Ist es nicht wahrscheinlich, 17 2, 247| 247. Und ihr Prophet sprach zu ihnen: «Allah hat den 18 2, 247| Reichtums beschieden ist?» Er sprach: «Wahrlich, Allah hat ihn 19 2, 248| 248. Da sprach ihr Prophet zu ihnen: «Das 20 2, 249| auszog mit den Scharen, sprach er: «Wohlan, Allah wird 21 2, 253| sind die, zu denen Allah sprach; und einige hat Er erhöht 22 2, 258| verliehen hatte? Als Abraham sprach: «Mein Herr ist der, Der 23 2, 258| Leben und töteAbraham sprach: «Wohlan, Allah bringt die 24 2, 259| dann erweckte Er ihn (und) sprach: «Wie lange hast du geharrt?» 25 2, 259| den Teil eines Tages.» Er sprach: «Nein, du harrtest hundert 26 2, 259| Als ihm dies klar wurde, sprach er: «Ich weiß, daß Allah 27 2, 260| denke daran) wie Abraham sprach: «Mein Herr, zeige mir, 28 2, 260| Toten lebendig machst.» Er sprach: «Hast du denn nicht geglaubt?» 29 3, 35 | Denke daran) wie Imráns Frau sprach: «Mein Herr, ich habe Dir 30 3, 36 | als sie es geboren hatte, sprach sie: «Mein Herr, ich habe 31 3, 37 | fand er Speise bei ihr. Er sprach: «O Maria, woher hast du 32 3, 38 | Zacharias zu seinem Herrn und sprach: «Mein Herr, gewähre mir 33 3, 40 | 40. Er sprach: «Mein Herr, wie soll mir 34 3, 41 | 41. Er sprach: «Mein Herr, bestimme mir 35 3, 47 | 47. Sie sprach: «Mein Herr, wie soll mir 36 3, 47 | kein Mann berührt hat?» Er sprach: «So ist Allahs (Weg), Er 37 3, 52 | ihren Unglauben wahrnahm, sprach er: «Wer will mein Helfer 38 3, 55 | 55. Wie Allah sprach: «O Jesus, Ich will dich [ 39 3, 59 | erschuf ihn aus Erde, dann sprach Er zu ihm: «Sei!», und er 40 3, 81 | Propheten abschloß (und sprach): «Was immer Ich euch gebe 41 3, 81 | ihm unbedingt helfen.» Er sprach: «Seid ihr einverstanden, 42 3, 81 | sind einverstanden.» Er sprach: «So bezeugt es, und Ich 43 3, 187| Schrift gegeben ward (und sprach): «Ihr sollt dies (Buch) 44 5, 12 | ihnen zwölf Führer. Allah sprach: «Siehe, wenn ihr das Gebet 45 5, 20 | wie Moses zu seinem Volke sprach: «O mein Volk, besinnt euch 46 5, 25 | 25. Er sprach: «Mein Herr, siehe, ich 47 5, 26 | 26. Er sprach: «Wahrlich, verwehrt soll 48 5, 27 | angenommen von dem andern. Da sprach dieser: «Wahrhaftig, ich 49 5, 31 | Bruders verbergen könne. Er sprach: «Weh mir! Bin ich nicht 50 5, 112| Himmel herabzusenden?», sprach er: «Fürchtet Allah, wenn 51 5, 114| 114. Da sprach Jesus, Sohn der Maria: « 52 5, 115| 115. Allah sprach: «Siehe, Ich will ihn niedersenden 53 5, 117| 117. Nichts anderes sprach ich zu ihnen, als was Du 54 6, 74 | Abraham zu seinem Vater Ázar sprach: «Nimmst du Götzenbilder 55 6, 76 | erblickte er einen Stern. Er sprach: «Das ist mein Herr!» Doch 56 6, 76 | Doch da er unterging, sprach er: «Ich liebe nicht die 57 6, 77 | sein Licht ausbreitend, da sprach er: «Das ist mein Herr!» 58 6, 77 | Doch da er unterging, sprach er: «Hätte nicht mein Herr 59 6, 78 | ihr Licht ausbreitend, da sprach er: «Das ist mein Herr, 60 6, 78 | Da sie aber unterging, sprach er: «O mein Volk, ich habe 61 7, 12 | 12. Er sprach: «Was hinderte dich, daß 62 7, 13 | 13. Er sprach; «Hinab mit dir von hier; 63 7, 14 | 14. Er sprach: «Gewähre mir Aufschub bis 64 7, 15 | 15. Er sprach: «Dir sei Aufschub gewährt.» ~ 65 7, 16 | 16. Er sprach: «Wohlan, da Du mich als 66 7, 18 | 18. Er sprach: «Hinweg mit dir, verachtet 67 7, 20 | war von ihrer Scham. Er sprach: «Euer Herr hat euch diesen 68 7, 24 | 24. Er sprach: «Hinab mit euch; die einen 69 7, 25 | 25. Er sprach: «Dort sollt ihr leben, 70 7, 59 | Noah zu seinem Volk und er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 71 7, 61 | 61. Er sprach: «O mein Volk, es ist kein 72 7, 65 | Wir) ihren Bruder Hüd. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 73 7, 73 | ihren Bruder Sáleh. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 74 7, 79 | er sich von ihnen ab und sprach: «O mein Volk, ich überbrachte 75 7, 80 | Lot, da er zu seinem Volke sprach: «Wollt ihr eine Schandtat 76 7, 85 | ihren Bruder Schoäb. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 77 7, 88 | unserem Bekenntnis zurück.» Er sprach: «Auch wenn wir nicht willens 78 7, 93 | er sich von ihnen ab und sprach: «O mein Volk, wahrlich, 79 7, 104| 104. Und Moses sprach: «O Pharao, ich bin ein 80 7, 114| 114. Er sprach: «Jawohl, und ihr sollt 81 7, 123| 123. Da sprach Pharao: «Ihr habt an ihn 82 7, 128| 128. Da sprach Moses zu seinem Volk: «Flehet 83 7, 129| du zu uns gekommen.» Er sprach: «Euer Herr wird bald euren 84 7, 138| diese hier Götter haben.» Er sprach: «Ihr seid ein unwissendes 85 7, 140| 140. Er sprach: «Soll ich für euch einen 86 7, 142| vierzig Nächte. Und Moses sprach zu seinem Bruder Aaron: « 87 7, 143| sein Herr zu ihm redete, da sprach er: «Mein Herr, zeige (Dich) 88 7, 143| Und als er zu sich kam, sprach er: «Heilig bist Du, ich 89 7, 144| 144. Er sprach: «O Moses, Ich habe dich 90 7, 148| nicht, daß es nicht zu ihnen sprach noch sie irgend des Weges 91 7, 150| zornig und bekümmert, da sprach er: «Schlimm ist, was ihr 92 7, 150| sich zerrend. Er (Aaron) sprach: «Sohn meiner Mutter, siehe, 93 7, 151| 151. (Moses) sprach «Mein Herr, vergib mir und 94 7, 155| das Erdbeben sie ereilte, sprach er: «Mein Herr, hättest 95 7, 164| eine Gruppe unter ihnen sprach: «Warum predigt ihr einem 96 7, 172| selbst machte (indem Er sprach): «Bin Ich nicht euer Herr?», 97 8, 48 | wohlgefällig erscheinen ließ und sprach: «Keiner unter den Menschen 98 8, 48 | rückwärts auf seinen Fersen und sprach: «Ich habe nichts mit euch 99 9, 40 | der Höhle waren, und er sprach zu seinem Begleiter: «Traure 100 10, 71 | vor, da er zu seinem Volke sprach: «O mein Volk, wenn mein 101 10, 77 | 77. Moses sprach: «Sagt ihr (solches) von 102 10, 79 | 79. Da sprach Pharao: «Bringt mir alle 103 10, 80 | nun die Zauberer kamen, sprach Moses zu ihnen: «Werfet, 104 10, 81 | sie dann geworfen hatten, sprach Moses: «Was ihr gebracht 105 10, 84 | 84. Moses sprach: «O mein Volk, habt ihr 106 10, 88 | 88. Da sprach Moses: «Unser Herr, Du hast 107 10, 89 | 89. Er sprach: «Euer Gebet ist erhört. 108 10, 90 | Ertrinken ihm nahte (und) er sprach: «Ich glaube, daß es keinen 109 11, 25 | zu seinem Volke (und er sprach): «Wahrlich, ich bin euch 110 11, 28 | 28. Er sprach: «O mein Volk, sagt an: 111 11, 33 | 33. Er sprach: «Allah allein wird es euch 112 11, 38 | verspotteten sie ihn. Er sprach: «Verspottet ihr uns, so 113 11, 41 | 41. Und er sprach: «Steiget hinein! Im Namen 114 11, 43 | Wasser schützen wird.» Er sprach: «Keinen Schutz heute vor 115 11, 45 | rief zu seinem Herrn und sprach: «Mein Herr, mein Sohn gehört 116 11, 46 | 46. Er sprach: «O Noah, er gehört nicht 117 11, 47 | 47. Er sprach: «Mein Herr, ich suche Deinen 118 11, 50 | Wir) ihren Bruder Hüd. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah. 119 11, 61 | ihren Bruder Sáleh. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 120 11, 63 | 63. Er sprach: «O mein Volk, saget an: 121 11, 65 | zerschnitten ihr die Sehnen; da sprach er: «Ergötzet euch in euren 122 11, 72 | 72. Sie sprach: «Ach, weh mir! Soll ich 123 11, 77 | hilflos um ihretwillen und sprach: «Das ist ein unheilvoller 124 11, 78 | hatten sie Böses verübt Er sprach: «O mein Volk, dies hier 125 11, 80 | 80. Er sprach: «Hätte ich doch die Macht, 126 11, 84 | ihren Bruder Schoäb. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah. 127 11, 88 | 88. Er sprach: «O mein Volk, saget an: 128 11, 92 | 92. Er sprach: «O mein Volk, ist mein 129 12, 4 | da Joseph zu seinem Vater sprach: «O mein Vater, ich sah 130 12, 5 | 5. Er sprach: «Du, mein Söhnchen, erzähle 131 12, 10 | 10. Einer unter ihnen sprach: «Tötet Joseph nicht; wenn 132 12, 13 | 13. Er sprach: «Es betrübt mich, daß ihr 133 12, 18 | auf sein Hemd gebracht. Er sprach: «Nein; eure Seelen haben 134 12, 21 | der ihn gekauft hatte, sprach zu seiner Frau: «Mache seinen 135 12, 23 | verriegelte die Türen und sprach: «Nun komm!» Er sprach: « 136 12, 23 | und sprach: «Nun komm!» Er sprach: «Ich suche Zuflucht bei 137 12, 25 | ihren Herrn an der Tür. Sie sprach: «Was soll eines Lohn sein, 138 12, 26 | 26. Er sprach: «Sie war es, die mich zu 139 12, 28 | hinten zerrissen war, da sprach er: «Fürwahr, das ist eine 140 12, 31 | von ihnen ein Messer und sprach (zu Joseph): «Komm heraus 141 12, 32 | 32. Sie sprach: «Und dieser ist's, um dessentwillen 142 12, 33 | 33. Er sprach: «O mein Herr, mir ist Gefängnis 143 12, 36 | Gefängnis. Der eine von ihnen sprach: «Ich sehe mich Wein auspressen.» 144 12, 36 | auspressen.» Und der andere sprach: «Ich sehe mich auf meinem 145 12, 43 | 43. Und der König sprach: «Ich sehe sieben fette 146 12, 45 | erinnerte nach geraumer Zeit, sprach: «Ich will euch die Deutung 147 12, 47 | 47. Er sprach: «Ihr werdet säen sieben 148 12, 50 | 50. Der König sprach: «Bringt ihn mir.» Doch 149 12, 50 | als der Bote zu ihm kam, sprach er: «Kehre zurück zu deinem 150 12, 51 | 51. Er sprach: «Wie stand es um euch, 151 12, 51 | Böses über ihn erfahrenDa sprach die Frau des Aziz: «Nun 152 12, 54 | 54. Und der König sprach: «Bringt ihn mir, ich will 153 12, 54 | er mit ihm geredet hatte, sprach er: «Du bist von heute an 154 12, 55 | 55. Er sprach: «Setze mich über die Schatzkammern 155 12, 59 | Bedarf ausgerüstet hatte, da sprach er: «Bringt mir euren Bruder 156 12, 62 | 62. Und er sprach zu seinen Dienern: «Stecket 157 12, 64 | 64. Er sprach: «Ich kann ihn euch nicht 158 12, 66 | 66. Er sprach: «Ich werde ihn nicht mit 159 12, 66 | Versprechen gegeben hatten, sprach er: «Allah wacht über das, 160 12, 67 | 67. Und er sprach: «O meine Söhne, ziehet 161 12, 69 | seinen Bruder zu sich. Er sprach: «Ich bin dein Bruder; so 162 12, 77 | offenbarte es ihnen nicht. Er sprach: «Ihr (scheint) in der übelsten 163 12, 80 | abseits, heimlich beratend. Es sprach ihr Ältester: «Wißt ihr 164 12, 83 | 83. Er sprach: «Nein, eure Seelen haben 165 12, 84 | wandte sich ab von ihnen und sprach: «O mein Kummer um Joseph!» 166 12, 89 | 89. Er sprach: «Wißt ihr, was ihr Joseph 167 12, 90 | du etwa gar Joseph?» Er sprach: «Ich bin Joseph, und dies 168 12, 92 | 92. Er sprach: «Kein Tadel treffe euch 169 12, 94 | Karawane aufgebrochen war, sprach ihr Vater: «Siehe, wahrlich, 170 12, 96 | und er ward aufgeklärt. Er sprach: «Habe ich euch nicht gesagt: 171 12, 98 | 98. Er sprach: «Ich will Verzeihung für 172 12, 99 | Eltern bei sich auf und sprach: «Ziehet ein in Ägypten 173 12, 100| um seinetwillen. Und er sprach: «O mein Vater, dies ist 174 14, 6 | wie Moses zu seinem Volke sprach: «Seid eingedenk der Gnade 175 14, 8 | 8. Und Moses sprach: «Wenn ihr ungläubig seid, 176 14, 35 | gedenke der Zeit) wie Abraham sprach: «Mein Herr, Mache diese 177 15, 28 | dein Herr zu den Engeln sprach: «Ich bin im Begriffe, den 178 15, 32 | 32. (Gott) sprach: «O Iblis, was ist dir, 179 15, 34 | 34. (Gott) sprach: «Hinaus denn von hier, 180 15, 36 | 36. Er sprach: «Mein Herr, so gewähre 181 15, 37 | 37. (Gott) sprach: «Du bist unter denen, die 182 15, 41 | 41. (Gott) sprach: «Dies ist ein gerader Weg 183 15, 54 | 54. Er sprach: «Bringt ihr mir die frohe 184 15, 56 | 56. Er sprach: «Und wer könnte verzweifeln 185 15, 57 | 57. Er sprach: «Was ist euer Auftrag, 186 15, 62 | 62. Da sprach er: «Fürwahr, ihr seid fremde 187 15, 68 | 68. Er sprach: «Das sind meine Gäste, 188 15, 71 | 71. Er sprach: «Hier sind meine Töchter, 189 17, 61 | Ehrerbietung. Nur Iblis nicht. Er sprach: «Soll ich mich beugen vor 190 17, 62 | 62. Er sprach (weiter): «Was dünket Dich? 191 17, 63 | 63. Er sprach: «Fort mit dir! und wer 192 17, 101| Israels. Als er zu ihnen kam, sprach Pharao zu ihm: «Ich halte 193 17, 102| 102. Er sprach: «Du weißt recht wohl, daß 194 18, 19 | Ein Sprecher unter ihnen sprach: «Wie lange habt ihr verweilt?» 195 18, 34 | Und es ward ihm Frucht. Er sprach zu seinem Gefährten, indem 196 18, 35 | die eigene Seele war. Er sprach: «Ich kann mir nicht vorstellen, 197 18, 37 | 37. Sein Gefährte sprach zu ihm, indem er sich mit 198 18, 42 | ihm eingestürzt waren. Er sprach: «Hätte ich doch meinem 199 18, 60 | da Moses zu seinem Jünger sprach: «Ich will nicht eher rasten, 200 18, 62 | sie weitergegangen waren, sprach er zu seinem Jünger: «Bring 201 18, 64 | 64. Er sprach: «Das ist's, was wir suchten.» 202 18, 66 | 66. Moses sprach zu ihm: «Darf ich dir folgen, 203 18, 69 | 69. Er sprach: «Du wirst mich, so Allah 204 18, 70 | 70. Er sprach: «Wohlan, werm du mir folgen 205 18, 71 | Loch hineinschlug. (Moses) sprach: «Schlugst du ein Loch hinein, 206 18, 73 | 73. (Moses) sprach: «Stelle mich nicht zur 207 18, 74 | den er erschlug (Moses) sprach: «Hast du einen unschuldigen 208 18, 76 | 76. (Moses) sprach: «Wenn ich dich hernach 209 18, 77 | richtete sie auf. (Moses) sprach: «Wenn du es gewollt, du 210 18, 78 | 78. Er sprach: «Dies ist die Trennung 211 18, 87 | 87. Er sprach: «Wer da frevelt, den werden 212 18, 96 | Bollwerken ausgefüllt hatte, sprach er: «Blaset!» Als er es 213 18, 96 | es feurig gemacht hatte, sprach er: «Bringt mir geschmolzenes 214 18, 98 | 98. Er sprach: «Das ist die Gnade meines 215 19, 4 | 4. Sprach er: «Mein Herr, das Gebein 216 19, 8 | 8. Er sprach: «Mein Herr, wie soll mir 217 19, 9 | 9. Er sprach: «So ist's; dein Herr aber 218 19, 10 | 10. Er sprach: «Mein Herr, bestimme mir 219 19, 10 | bestimme mir ein Zeichen.» Er sprach: «Dein Zeichen sei, daß 220 19, 18 | 18. Sie sprach: «Ich nehme meine Zuflucht 221 19, 20 | 20. Sie sprach: «Wie soll mir ein Sohn 222 19, 23 | zum Stamm einer Palme. Sie sprach: «O wäre ich doch zuvor 223 19, 30 | 30. Er sprach: «Ich bin ein Diener Allahs, 224 19, 42 | 42. Da er zu seinem Vater sprach: «O mein Vater, warum verehrst 225 19, 47 | 47. (Abraham) sprach: «Friede sei auf dir! Ich 226 20, 10 | 10. Als er ein Feuer sah, sprach er zu den Seinen: «Bleibt ( 227 20, 19 | 19. Er sprach: «Wirf ihn hin, o Moses!» ~ 228 20, 21 | 21. (Gott) sprach: «Ergreife ihn und fürchte 229 20, 25 | 25. Er sprach: «Mein Herr, öffne mir meine 230 20, 36 | 36. (Gott) sprach: «Dein Wunsch ist gewährt, 231 20, 40 | Schwester gegangen kam und sprach: "Soll ich euch jemanden 232 20, 46 | 46. Er sprach: «Fürchtet euch nicht; denn 233 20, 49 | 49. (Pharao) sprach; «Wer ist euer beider Herr, 234 20, 50 | 50. Er sprach: «Unser Herr ist Der, Der 235 20, 51 | 51. (Pharao) sprach: «Und wie steht es dann 236 20, 52 | 52. Er sprach: «Das Wissen davon ist bei 237 20, 57 | 57. Er sprach: «Bist du zu uns gekommen, 238 20, 59 | 59. (Moses) sprach: «Eure Zusammenkunft sei 239 20, 61 | 61. Moses sprach zu ihnen: «Wehe euch, ersinnet 240 20, 66 | 66. Er sprach: «Nein; werfet nur ihr!» 241 20, 71 | 71. (Pharao) sprach: «Glaubt ihr an ihn, bevor 242 20, 84 | 84. Er sprach: «Sie folgen mir auf dem 243 20, 85 | 85. (Gott) sprach: «Siehe, Wir haben dein 244 20, 86 | zornig und bekümmert. Er sprach: «O mein Volk, hat euer 245 20, 92 | 92. (Moses) sprach: «O Aaron, was hinderte 246 20, 95 | 95. (Moses) sprach: «Und was hast du zu sagen, 247 20, 96 | 96. Er sprach: «Ich gewahrte, was sie 248 20, 97 | 97. (Moses) sprach: «Geh denn hin! Du sollst ( 249 20, 120| flüsterte ihm Böses ein; er sprach: «O Adam, soll ich dich 250 20, 123| 123. Er sprach: «Gehet aus von hier allzumal, 251 21, 4 | 4. Er sprach: «Mein Herr weiß, was im 252 21, 52 | seinem Vater und seinem Volke sprach: «Was sind das für Bildwerke, 253 21, 54 | 54. Er sprach: «Wahrlich, ihr selbst sowohl 254 21, 66 | 66. Er sprach: «Verehrt ihr denn statt 255 21, 112| 112. Er sprach: «Mein Herr, richte in Wahrheit.» 256 23, 23 | Noah zu seinem Volk, und er sprach: «O mein Volk, dienet Allah. 257 23, 26 | 26. Er sprach: «Mein Herr, hilf mir, denn 258 23, 32 | Gesandten aus ihrer Mitte (der sprach): «Dienet Allah. Ihr habt 259 23, 39 | 39. Er sprach: «Mein Herr, hilf mir, denn 260 23, 40 | 40. (Gott) sprach: «In einer kleinen Weile 261 26, 12 | 12. Er sprach: «Mein Herr, ich fürchte, 262 26, 15 | 15. Er sprach: «Keineswegs! Gehet nur 263 26, 18 | 18. (Pharao) sprach: «Haben wir dich nicht als 264 26, 20 | 20. (Moses) sprach: «Ich tat es damals, als 265 26, 23 | 23. Pharao sprach: «Und was ist der Herr der 266 26, 24 | 24. (Moses) sprach: «Der Herr der Himmel und 267 26, 25 | 25. (Pharao) sprach zu denen um ihn: «Hört ihr 268 26, 26 | 26. (Moses) sprach: «Euer Herr und der Herr 269 26, 27 | 27. (Pharao) sprach: «Dieser euer Gesandter, 270 26, 28 | 28. (Moses) sprach: «Der Herr des Ostens und 271 26, 29 | 29. (Pharao) sprach: «Wenn du einen anderen 272 26, 30 | 30. (Moses) sprach: «Wie! selbst wenn ich dir 273 26, 31 | 31. (Pharao) sprach: «So bringe es, wenn du 274 26, 34 | 34. (Pharao) sprach zu den Häuptern um ihn: « 275 26, 42 | 42. Er sprach: «Ja, und dann werdet ihr 276 26, 43 | 43. Moses sprach zu ihnen: «Werfet hin, was 277 26, 49 | 49. (Pharao) sprach: «Glaubt ihr an ihn, bevor 278 26, 62 | 62. «Keineswegs!», sprach er, «mein Herr ist mit mir. 279 26, 70 | seinem Vater und seinem Volke sprach: «Was betet ihr an?» ~ 280 26, 72 | 72. Er sprach: «Hören sie euch, wenn ihr ( 281 26, 75 | 75. Er sprach: «Seht ihr denn nicht, was 282 26, 106| ihr Bruder Noah zu ihnen sprach: «Wollt ihr nicht gottesfürchtig 283 26, 112| 112. Er sprach: «Und welche Kenntnis habe 284 26, 117| 117. Er sprach: «Mein Herr, mein Volk hat 285 26, 124| ihr Bruder Hüd zu ihnen sprach: «Wollt ihr nicht gottesfürchtig 286 26, 142| ihr Bruder Sáleh zu ihnen sprach: «Wollt ihr nicht gottesfürchtig 287 26, 155| 155. Er sprach: «Hier ist eine Kamelstute; 288 26, 161| ihr Bruder Lot zu ihnen sprach: «Wollt ihr nicht gottesfürchtig 289 26, 168| 168. Er sprach: «Ich verabscheue euer Treiben. ~ 290 26, 177| 177. Da Schoäb zu ihnen sprach: «Wollt ihr nicht gottesfürchtig 291 26, 188| 188. Er sprach: «Mein Herr weiß am besten, 292 27, 7 | da Moses zu den Seinen sprach: «Ich gewahre ein Feuer. 293 27, 16 | ward Davids Erbe, und er sprach: «O ihr Menschen, der Vögel 294 27, 18 | Ameisen kamen, eine Ameise sprach: «O ihr Ameisen hinein in 295 27, 19 | heiter über ihre Worte und sprach: «Mein Herr, gib mir ein, 296 27, 20 | er musterte die Vögel und sprach: «Wie kommt es, daß ich 297 27, 22 | bis daß Wiedehopf kam) und sprach: «Ich habe erfaßt, was du 298 27, 27 | 27. (Salomo) sprach: «Wir werden sehen, ob du 299 27, 29 | 29. (Die Königin) sprach: «Ihr Häupter, ein ehrenvoller 300 27, 32 | 32. Sie sprach: «O ihr Häupter, ratet mir 301 27, 34 | 34. Sie sprach: «Fürwahr Könige, wenn sie 302 27, 36 | Botschafter) zu Salomo kam, sprach (dieser): «Schüttet ihr 303 27, 38 | 38. Er sprach: «O ihr Häupter, wer von 304 27, 39 | 39. Da sprach ein Kraftvoller unter den 305 27, 40 | 40. Da sprach einer, der Kenntnis von 306 27, 40 | ihn vor sich stehen sah, sprach er: «Dies ist durch die 307 27, 41 | 41. Er sprach: «Laßt ihr ihren Thron gering 308 27, 44 | ihre Schenkel. (Salomo) sprach: «Es ist ein Palast, getäfelt 309 27, 44 | mit geglättetem Glas.» Sie sprach: «Mein Herr, ich habe fürwahr 310 27, 45 | ihren Bruder Sáleh (der sprach): «Verehret Allah!» Doch 311 27, 46 | 46. Er sprach: «O mein Volk, weshalb wollt 312 27, 47 | denen, die mit dir sind.» Er sprach: «Euer Unheil ist bereits 313 27, 54 | Lots, da er zu seinem Volke sprach: «Wollt ihr geflissentlich 314 28, 9 | Frau von Pharaos Familie sprach: «Eine Augenweide mir und 315 28, 11 | 11. Sie sprach zu seiner Schwester: «Spüre 316 28, 12 | ihm die Ammen verboten. Da sprach sie (seine Schwester): « 317 28, 15 | führte zu seinem Tod. Er sprach: «Das ist ein Werk Satans; 318 28, 16 | 16. Er sprach: «Mein Herr, ich habe an 319 28, 17 | 17. Er sprach: «Mein Herr, da Du mir gnädig 320 28, 18 | zu ihm um Beistand. Da sprach Moses zu ihm: «Du bist fürwahr 321 28, 19 | ihrer beider Feind war, sprach er: «O Moses, willst du 322 28, 20 | Ende der Stadt gelaufen. Er sprach: «O Moses, die Häupter beraten 323 28, 21 | furchtsam, auf der Hut. Er sprach: «Mein Herr, rette mich 324 28, 22 | Antlitz gegen Midian wandte, sprach er: «Ich hoffe, mein Herr 325 28, 23 | Vieh) zurückhielten. Er sprach: «Was ist mit euch?» Sie 326 28, 24 | den Schatten zurück und sprach: «Mein Herr, ich bedarf 327 28, 25 | schamhaft zu ihm gegangen. Sie sprach: «Mein Vater ruft dich, 328 28, 25 | seine Geschichte erzählte, sprach er: «Fürchte dich nicht; 329 28, 26 | 26. Da sprach eine der beiden: «O mein 330 28, 27 | 27. Er sprach: «Ich will dir eine von 331 28, 28 | 28. Er sprach: «Das sei zwischen mir und 332 28, 29 | des Berges ein Feuer. Er sprach zu den Seinen: «Bleibt zurück, 333 28, 33 | 33. Er sprach: «Mein Herr, ich habe einen 334 28, 35 | 35. Er sprach: «Wir wollen deinen Arm 335 28, 37 | 37. Moses sprach: «Mein Herr weiß am besten, 336 28, 38 | 38. Und Pharao sprach: «O ihr Häupter, ich kenne 337 28, 76 | wären. Da sein Volk zu ihm sprach: «Frohlocke nicht, denn 338 29, 16 | als er zu seinem Volke sprach: «Verehret Allah und fürchtet 339 29, 25 | 25. Und er sprach: «Ihr habt euch nur Götzen 340 29, 26 | glaubte ihm; und (Abraham) sprach: «Ich fliehe zu meinem Herrn; 341 29, 28 | Wir entsandten) Lot, da sprach er zu seinem Volk: «Ihr 342 29, 30 | 30. Er sprach: «Hilf mir, mein Herr, wider 343 29, 32 | 32. Er sprach: «Doch Lot ist dort.» Sie 344 29, 36 | ihren Bruder Schoäb, der sprach: «O mein Volk, dienet Allah 345 31, 13 | da Luqmán zu seinem Sohn sprach, indem er ihn ermahnte: « 346 33, 13 | da eine Anzahl von ihnen sprach: «O ihr Leute von Jathrib, 347 33, 13 | Propheten um Erlaubnis und sprach: «Unsere Häuser sind entblößt.» 348 36, 20 | kam ein Mann gerannt. Er sprach: «O mein Volk, folget den 349 36, 26 | Geh ein ins Paradies.» Er sprach: «O daß doch mein Volk es 350 37, 85 | 85. Da er zu seinem Vater sprach und zu seinem Volke: «Was 351 37, 89 | 89. Und sprach: «Ich werde jetzt krank.» ~ 352 37, 91 | heimlich an ihre Götter und sprach: «Wollt ihr nicht essen? ~ 353 37, 95 | 95. Er sprach: «Verehret ihr das, was 354 37, 99 | 99. Und er sprach: «Siehe, ich gehe zu meinem 355 37, 102| um mit ihm zu arbeiten, sprach (Abraham): «O mein lieber 356 37, 124| 124. Da er zu seinem Volke sprach: «Wollt ihr nicht rechtschaffen 357 38, 24 | 24. (David) sprach: «Wahrlich, er hat Unrecht 358 38, 32 | 32. Sprach er: «Ich liebe die irdischen 359 38, 35 | 35. Er sprach: «O mein Herr, vergib mir 360 38, 71 | dein Herr zu den Engeln sprach: «Ich bin im Begriffe, den 361 38, 75 | 75. (Gott) sprach: «O Iblis, was hinderte 362 38, 76 | 76. Er sprach: «Ich bin besser als er. 363 38, 77 | 77. (Gott) sprach: «So gehe hinaus von hier, 364 38, 79 | 79. Er sprach: «O mein Herr, gewähre mir 365 38, 80 | 80. (Gott) sprach: «Siehe, dir wird Frist 366 38, 82 | 82. Er sprach: «Bei Deiner Ehre, ich will 367 38, 84 | 84. (Gott) sprach: «Dann ist dies die Wahrheit, 368 40, 26 | 26. Und Pharao sprach: «Lasset mich, ich will 369 40, 27 | 27. Und Moses sprach: «Ich nehme meine Zuflucht 370 40, 28 | seinen Glauben geheimhielt, sprach: «Wollt ihr einen Menschen 371 40, 29 | über uns kommtPharao sprach: «Ich weise euch nur auf 372 40, 30 | 30. Da sprach jener, der gläubig war: « 373 40, 36 | 36. Und Pharao sprach: «O Hámán, baue mir einen 374 40, 38 | jener, der gläubig war, sprach: «O mein Volk, folget mir. 375 41, 11 | welcher noch Nebel war, und sprach zu ihm und zu der Erde: « 376 43, 24 | 24. (Ihr Warner) sprach: «Wie! auch wenn ich euch 377 43, 26 | seinem Vater und seinem Volke sprach: «Ich sage mich los von 378 43, 46 | und seinen Häuptern; da sprach er: «Ich bin ein Gesandter 379 44, 18 | 18. (Der sprach:) «Übergebt mir die Diener 380 44, 22 | er zu seinem Herrn (und sprach): «Diese sind ein sündhaftes 381 44, 23 | 23. (Gott sprach:) «Nimm Meine Diener des 382 46, 21 | gewesen und nach ihm - (und sprach): «Dienet Allah allein, 383 46, 23 | 23. Er sprach: «Das Wissen (darüber) ist 384 51, 25 | und sprachen: «Frieden!», sprach er: «Frieden!» (Es waren) 385 51, 27 | setzte es ihnen vor. Er sprach: «Wollt ihr nicht essen?» ~ 386 51, 29 | schlug ihr Angesicht und sprach: «Ein unfruchtbares altes 387 51, 31 | 31. (Abraham) sprach: «Wohlan, was ist euer Auftrag, 388 51, 39 | seiner Säule (Tempel) und sprach: «Ein Zauberer oder ein 389 61, 5 | da Moses zu seinem Volke sprach: «O mein Volk, warum kränkt 390 61, 6 | da Jesus, Sohn der Maria, sprach: «O ihr Kinder Israels, 391 61, 14 | der Maria, zu den Jüngern sprach: «Wer sind meine Helfer 392 66, 3 | als er es ihr vorhielt, da sprach sie: «Wer hat dir dies gesagt?» 393 66, 3 | hat dir dies gesagt?» Er sprach: «Der Allwissende, der Allkundige 394 66, 11 | Pharaos Frau vor, da sie sprach: «Mein Herr! baue mir ein 395 68, 28 | 28. Der Beste unter ihnen sprach: «Habe ich euch nicht gesagt: " 396 71, 2 | 2. Er sprach: «O mein Volk! wahrlich, 397 71, 5 | 5. Er sprach: «Mein Herr, ich habe mein 398 71, 10 | 10. Und ich sprach: "Suchet eures Herrn Verzeihung, 399 71, 21 | 21. Noah sprach: «Mein Herr, sie haben mir 400 71, 26 | 26. Und Noah sprach: «Mein Herr, laß im Lande ( 401 74, 24 | 24. Und sprach: «Das ist nichts als Zauberei, 402 79, 24 | 24. Und sprach: «Ich bin euer höchster 403 91, 13 | 13. Da sprach der Gesandte Allahs: «Haltet


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License