Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
lösung 1
löwen 1
logen 4
lohn 156
lohnen 11
lohnender 2
lohns 1
Frequenz    [«  »]
159 dein
159 herzen
158 allein
156 lohn
155 moses
152 1
149 gegeben

Koran

IntraText - Konkordanzen

lohn

    Sure, Zeile
1 2, 62 | tut -, sie sollen ihren Lohn empfangen von ihrem Herrn, 2 2, 85 | andern? Es gibt darum keinen Lohn für jene unter euch, die 3 2, 103| hätten, besser wäre gewiß der Lohn von Allah gewesen; hätten 4 2, 112| Gutes tut, ihm wird sein Lohn bei seinem Herrn. Keine 5 2, 233| zahlt den ausbedungenen Lohn nach Billigkeit. Und fürchtet 6 2, 262| lassen, sie haben ihren Lohn bei ihrem Herrn; und keine 7 2, 274| heimlich und öffentlich, ihr Lohn ist bei ihrem Herrn; keine 8 2, 277| und die Zakat zahlen, ihr Lohn ist bei ihrem Herrn, und 9 2, 281| dann wird jeder den vollen Lohn erhalten nach seinem Verdienst; 10 3, 57 | wird Er ihnen ihren vollen Lohn auszahlen. Und Allah liebt 11 3, 87 | 87. Der Lohn solcher ist, daß über ihnen 12 3, 136| 136. Ihr Lohn ist ihres Herrn Vergebung 13 3, 136| weilen; und wie schön ist der Lohn der Wirkenden! ~ 14 3, 145| vorbestimmter Frist. Und wer den Lohn dieser Welt begehrt, Wir 15 3, 145| davon geben; und wer den Lohn des zukünftigen Lebens begehrt, 16 3, 148| So gab ihnen Allah den Lohn dieser Welt wie auch einen 17 3, 148| wie auch einen herrlichen Lohn im Jenseits; und Allah liebt, 18 3, 171| Huld und weil Allah den Lohn der Gläubigen nicht verloren 19 3, 172| Wunde davongetragen - großer Lohn wird denjenigen unter ihnen, 20 3, 179| seid, so wird euch großer Lohn. ~ 21 3, 185| kosten. Und ihr werdet euren Lohn erst am Tage der Auferstehung 22 3, 195| die Ströme fließen: ein Lohn von Allah, und bei Allah 23 3, 195| bei Allah ist der schönste Lohn.» ~ 24 3, 199| Preis. Diese sind es, deren Lohn bei ihrem Herrn ist. Allah 25 4, 40 | gibt von Sich aus großen Lohn. ~ 26 4, 67 | ihnen gewiß einen großen Lohn von Uns aus gegeben; ~ 27 4, 74 | Wir werden ihm bald großen Lohn gewähren. ~ 28 4, 93 | vorsätzlich tötet, dessen Lohn ist die Hölle, worin er 29 4, 95 | ausgezeichnet durch einen großen Lohn - ~ 30 4, 100| Tode ereilt wird, dessen Lohn obliegt sodann Allah, und 31 4, 114| werden Wir bald einen großen Lohn gewähren. ~ 32 4, 134| 134. Wer den Lohn dieser Welt begehrt - bei 33 4, 134| begehrt - bei Allah ist der Lohn dieser Welt und im Jenseits; 34 4, 146| den Gläubigen einen großen Lohn gewähren. ~ 35 4, 152| es, denen Er bald ihren Lohn geben wird, und Allah ist 36 4, 162| werden Wir gewiß einen großen Lohn gewähren. ~ 37 4, 173| Werke taten, ihren vollen Lohn geben und ihnen noch mehr 38 5, 9 | ist Vergebung und großer Lohn. ~ 39 5, 29 | seiest, und das ist der Lohn der Frevler.» ~ 40 5, 33 | 33. Der Lohn derer, die Krieg führen 41 5, 60 | über die belehren, deren Lohn bei Allah noch schlimmer 42 5, 85 | weilen; und das ist der Lohn derer die Gutes tun. ~ 43 6, 90 | verlange von euch keinen Lohn dafür. Es ist ja nichts 44 6, 93 | Strafe der Schande euer Lohn um dessentwillen, was ihr 45 6, 120| Sünde erwerben, werden den Lohn empfangen für ihren Erwerb. ~ 46 6, 135| wissen, wessen der endgültige Lohn der Wohnstatt sein wird.» 47 6, 139| daran. Er wird ihnen den Lohn geben für ihre Behauptung. 48 6, 146| Knochen haftet. Das ist der Lohn, den Wir ihnen für ihre 49 6, 160| soll nur das gleiche als Lohn empfangen; und kein Unrecht 50 7, 170| lassen Rechtschaffenen den Lohn nicht verloren gehen. ~ 51 7, 180| Namen verketzern, Ihnen soll Lohn werden nach ihrem Tun. ~ 52 8, 28 | und daß bei Allah großer Lohn ist. ~ 53 9, 22 | Wahrlich, bei Allah ist großer Lohn. ~ 54 9, 26 | ungläubig waren. Das ist der Lohn der Ungläubigen. ~ 55 9, 120| angeschrieben würde. Allah läßt den Lohn derer, die Gutes tun, nicht 56 9, 121| daß Allah ihnen den besten Lohn gebe für das, was sie getan. ~ 57 10, 26 | Gutes tun, soll der beste (Lohn) werden, und noch mehr. 58 10, 72 | habe ich von euch keinen Lohn verlangt. Mein Lohn ist 59 10, 72 | keinen Lohn verlangt. Mein Lohn ist allein bei Allah, und 60 11, 11 | Vergebung und ein großer Lohn ~ 61 11, 29 | kein Entgelt dafür. Mein Lohn ist allein bei Allah. Und 62 11, 51 | verlange von euch keinen Lohn dafür; siehe, mein Lohn 63 11, 51 | Lohn dafür; siehe, mein Lohn ist einzig bei Dem, Der 64 11, 115| standhaft, denn Allah läßt den Lohn der Rechtschaffenen nicht 65 12, 25 | sprach: «Was soll eines Lohn sein, der gegen dein Weib 66 12, 56 | wollen, und Wir lassen den Lohn der Rechtschaffenen nicht 67 12, 57 | 57. Der Lohn des Jenseits aber ist besser 68 12, 90 | nimmermehr läßt Allah den Lohn der Guten verloren gehen.» ~ 69 12, 104| verlangst von ihnen keinen Lohn dafür. Vielmehr ist es eine 70 13, 22 | diese sind es, denen der Lohn der Wohnstatt wird: ~ 71 13, 24 | sehet, wie herrlich ist der Lohn der Wohnstatt!» ~ 72 13, 35 | sein Schatten. Das ist der Lohn derer, die rechtschaffen 73 13, 35 | rechtschaffen sind; und der Lohn der Ungläubigen ist das 74 13, 42 | erfahrens wem der endgültige Lohn (dieser) Wohnstatt wird. ~ 75 16, 41 | geben; und wahrlich, der Lohn des Jenseits ist größer; 76 16, 96 | die standhaft sind, ihren Lohn bemessen nach dem besten 77 16, 97 | gewißlich solchen ihren Lohn bemessen nach dem besten 78 17, 9 | Botschaft, daß ihnen großer Lohn werden soll, ~ 79 17, 63 | die Hölle soll euer aller Lohn sein, ein ausgiebiger Lohn. ~ 80 17, 63 | Lohn sein, ein ausgiebiger Lohn. ~ 81 17, 98 | 98. Das ist ihr Lohn, weil sie Unsere Zeichen 82 18, 2 | bringe, daß ihnen ein schöner Lohn wird, ~ 83 18, 30 | wahrlich, Wir lassen den Lohn derjenigen, die gute Werke 84 18, 31 | Sitzen. Wie herrlich der Lohn und wie schön die Stätte 85 18, 88 | tut, dem wird herrlicher Lohn werden; und Wir werden zu 86 18, 106| 106. Dies ist ihr Lohn - die Hölle -, weil sie 87 20, 76 | immerdar. Und das ist der Lohn derer, die sich reinigen. ~ 88 23, 72 | forderst du von ihnen irgend Lohn? Doch der Lohn deines Herrn 89 23, 72 | ihnen irgend Lohn? Doch der Lohn deines Herrn ist besser; 90 25, 57 | verlange von euch keinen Lohn dafür, nur daß jeder, der 91 26, 109| verlange von euch keinen Lohn dafür; mein Lohn ist allein 92 26, 109| keinen Lohn dafür; mein Lohn ist allein beim Herrn der 93 26, 127| verlange von euch keinen Lohn dafür; mein Lohn ist allein 94 26, 127| keinen Lohn dafür; mein Lohn ist allein beim Herrn der 95 26, 145| verlange von euch keinen Lohn dafür. Mein Lohn ist allein 96 26, 145| keinen Lohn dafür. Mein Lohn ist allein beim Herrn der 97 26, 164| verlange von euch keinen Lohn dafür. Mein Lohn ist allein 98 26, 164| keinen Lohn dafür. Mein Lohn ist allein beim Herrn der 99 26, 180| verlange von euch keinen Lohn dafür. Mein Lohn ist allein 100 26, 180| keinen Lohn dafür. Mein Lohn ist allein beim Herrn der 101 28, 25 | ruft dich, damit er dir Lohn geben kann dafür, daß du ( 102 28, 37 | und wem der glückselige Lohn der Wohnstatt zuteil werden 103 28, 54 | 54. Diese werden ihren Lohn zweimal erhalten, weil sie 104 28, 80 | sprachen: «Wehe euch, Allahs Lohn ist besser für den, der 105 29, 7 | nehmen und ihnen den besten Lohn für ihre Taten geben. ~ 106 29, 27 | und Wir gaben ihm seinen Lohn in diesem Leben, und im 107 29, 58 | immerdar. Herrlich ist der Lohn der (Gutes) Wirkenden, ~ 108 32, 17 | für sie verborgen ist als Lohn für ihre Taten. ~ 109 33, 29 | Gutes tun, einen herrlichen Lohn bereitet.» ~ 110 33, 31 | tut - ihr werden Wir ihren Lohn zwiefach geben; und Wir 111 33, 35 | Vergebung und herrlichen Lohn bereitet. ~ 112 33, 44 | für sie einen ehrenvollen Lohn bereitet. ~ 113 34, 17 | Solches gaben Wir ihnen zum Lohn für ihre Undankbarkeit; 114 34, 37 | tun, die sollen vielfachen Lohn erhalten für das, was sie 115 34, 47 | Sprich: «Was ich auch an Lohn von euch verlangt haben 116 34, 47 | mag, das ist euer. Mein Lohn ist allein bei Allah; und 117 35, 7 | wird Verzeihung und großer Lohn. ~ 118 35, 30 | wird Er ihnen ihren vollen Lohn geben und ihnen Mehrung 119 36, 11 | Vergebung und einem ehrenvollen Lohn. ~ 120 36, 21 | Folget denen, die keinen Lohn von euch fordern und die 121 38, 86 | verlange von euch keinen Lohn dafür, noch bin ich der 122 39, 10 | den Standhaften wird ihr Lohn gewährt werden ohne zu rechnen.» ~ 123 39, 34 | Herrn haben. Das ist der Lohn derer, die Gutes tun: ~ 124 39, 35 | sie getan, und ihnen ihren Lohn geben wird gemäß dem Besten, 125 39, 74 | Wie schön ist also der Lohn derer, die (Gerechtigkeit) 126 41, 8 | werden einen nimmer endenden Lohn erhalten. ~ 127 41, 28 | 28. Das ist der Lohn der Feinde Allahs: das Feuer. 128 42, 23 | verlange von euch keinen Lohn dafür, es sei denn die Liebe 129 42, 40 | Besserung bewirkt, dessen Lohn ist sicher bei Allah. Wahrlich, 130 47, 36 | hütet, so wird Er euch euren Lohn geben und wird nicht euer 131 48, 10 | dem wird Er gewaltigen Lohn zuerkennen. ~ 132 48, 16 | wird Allah euch schönen Lohn geben; doch wenn ihr den 133 48, 29 | verheißen und gewaltigen Lohn. ~ 134 49, 3 | Verzeihung und ein großer Lohn. ~ 135 52, 40 | 40. Verlangst du einen Lohn von ihnen, so daß sie mit 136 53, 31 | denen, die Böses tun, ihren Lohn gebe für das, was sie gewirkt, 137 53, 41 | werden mit dem vollsten Lohn. ~ 138 55, 60 | 60. Kann der Lohn für Güte anderes sein als 139 57, 7 | und spenden, wird großer Lohn. ~ 140 57, 11 | ihm wird ein großzügiger Lohn. ~ 141 57, 18 | gemehrt werden, und ihr Lohn wird ein würdiger sein. ~ 142 57, 19 | Herrn; sie werden ihren Lohn und ihr Licht empfangen. 143 57, 27 | die gläubig waren, ihren Lohn, aber viele unter ihnen 144 59, 17 | darin bleiben. Das ist der Lohn der Frevler. ~ 145 64, 15 | doch bei Allah ist großer Lohn. ~ 146 65, 5 | ihm nehmen und ihm seinen Lohn erweitern. ~ 147 65, 6 | säugen, gebt ihnen ihren Lohn und beratet euch freundlich 148 67, 12 | werden Vergebung und großen Lohn erhalten. ~ 149 68, 3 | sicherlich nicht endender Lohn bestimmt. ~ 150 68, 46 | 46. Verlangst du einen Lohn von ihnen, so daß sie sich 151 73, 20 | besser und größer sein an Lohn. Und bittet Allah um Verzeihung. 152 76, 9 | begehren von euch weder Lohn noch Dank. ~ 153 76, 22 | 22. «Das ist euer Lohn, und euer Bemühen ist angenommen 154 84, 25 | tun, ihrer ist unendlicher Lohn. ~ 155 95, 6 | denn ihrer ist unendlicher Lohn. ~ 156 98, 8 | 8. Ihr Lohn ist bei ihrem Herrn: Gärten


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License