Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
gefüllt 1
gefunden 5
gegangen 7
gegeben 149
gegebenen 1
gegen 242
gegeneinander 4
Frequenz    [«  »]
156 lohn
155 moses
152 1
149 gegeben
149 gemacht
149 ihrer
148 habt

Koran

IntraText - Konkordanzen

gegeben

    Sure, Zeile
1 2, 3 | spenden von dem, was Wir ihnen gegeben haben; ~ 2 2, 25 | von den Früchten daraus gegeben wird, werden sie sprechen: « 3 2, 25 | Das ist, was uns zuvor gegeben wurde», und (Gaben) gleicher 4 2, 63 | Haltet fest, was Wir euch gegeben haben, und bewahret in eurem 5 2, 93 | fest an dem, was Wir euch gegeben, und höret»; sie aber sprachen: « 6 2, 101| jener, denen die Schrift gegeben ward, Allahs Buch hinter 7 2, 121| Sie, denen Wir das Buch gegeben, folgen ihm, wie man ihm 8 2, 136| seinen) Kindern, und was gegeben ward Moses und Jesus, und 9 2, 136| Moses und Jesus, und was gegeben ward (allen andern) Propheten 10 2, 144| Und die, denen das Buch gegeben ward, sie wissen wohl, daß 11 2, 145| denen, welchen die Schrift gegeben ward, auch jegliches Zeichen, 12 2, 146| Die, denen Wir die Schrift gegeben, erkennen sie, wie sie ihre 13 2, 172| guten Dingen, die Wir euch gegeben haben, und danket Allah, 14 2, 177| Versprechen halten, wenn sie eins gegeben haben, und die in Armut 15 2, 213| darüber uneins, denen es gegeben worden - nachdem ihnen doch 16 2, 229| etwas von dem, was ihr ihnen gegeben habt, zurückzunehmen, es 17 2, 248| Herrschaft ist, daß euch ein Herz gegeben wird, darin Frieden von 18 2, 254| spendet von dem, was Wir euch gegeben haben, ehe der Tag kommt, 19 2, 283| findet, so soll ein Pfand (gegeben werden) zur Verwahrung. 20 3, 19 | Und die, denen das Buch gegeben ward, wurden uneins, erst 21 3, 20 | zu jenen, denen das Buch gegeben ward, und zu den Analphabeten: « 22 3, 23 | ein Teil von der Schrift gegeben ward? Sie sind berufen zum 23 3, 73 | daß einem ein Gleiches gegeben werde, wie es euch gegeben 24 3, 73 | gegeben werde, wie es euch gegeben ward, oder daß sie mit euch 25 3, 84 | den Nachfahren, und was gegeben ward Moses und Jesus und [ 26 3, 100| gehorcht, denen das Buch gegeben ward, so werden sie euch 27 3, 146| manchen Propheten hat es gegeben, an dessen Seite zahlreiche 28 3, 187| denen, welchen die Schrift gegeben ward (und sprach): «Ihr 29 4, 20 | einen bereits einen Schatz gegeben, so nehmt nichts davon zurück. 30 4, 39 | gespendet, was Allah ihnen gegeben? Und Allah kennt sie wohl. ~ 31 4, 44 | denen ein Teil der Schrift gegeben wurde? Sie erkaufen Irrtum 32 4, 47 | O ihr, denen die Schrift gegeben wurde, glaubet an das, was 33 4, 51 | denen ein Teil der Schrift gegeben wurde? Sie glauben an Nutzloses 34 4, 67 | großen Lohn von Uns aus gegeben; ~ 35 4, 91 | haben Wir euch volle Gewalt gegeben. ~ 36 4, 127| euch Belehrung über sie gegeben. Und das, was euch in dem 37 4, 131| denen vor euch die Schrift gegeben wurde, und euch selbst auf 38 5, 1 | derer, die euch bekannt gegeben werden; nicht, daß ihr die 39 5, 5 | derer, denen die Schrift gegeben wurde, ist euch erlaubt, 40 5, 5 | denen vor euch die Schrift gegeben wurde, wenn ihr ihnen ihre 41 5, 20 | anderen (Volke) auf der Welt gegeben. ~ 42 5, 48 | stellen durch das, was Er euch gegeben. Wetteifert darum miteinander 43 5, 57 | denen vor euch die Schrift gegeben ward, und den Ungläubigen -, 44 5, 88 | von dem, was Allah euch gegeben hat: Erlaubtes, Reines. 45 6, 114| jene, denen Wir das Buch gegeben haben, wissen, daß es von 46 6, 140| erklären, was Allah ihnen gegeben hat, Lüge wider Allah erfindend. 47 6, 142| von dem, was Allah euch gegeben hat, und folget nicht den 48 6, 165| prüfe durch das, was Er euch gegeben. Wahrlich, dein Herr ist 49 7, 43 | Himmel, der euch zum Erbe gegeben ward für das, was ihr gewirkt.» ~ 50 7, 50 | von dem, was Allah euch gegeben hat.» Sie werden sprechen: « 51 7, 101| Städte, deren Kunde Wir dir gegeben haben. Ihre Gesandten waren 52 7, 144| nimm denn hin, was Ich dir gegeben, und sei einer der Dankbaren.» ~ 53 7, 171| Haltet fest, was Wir euch gegeben haben, und seid eingedenk 54 8, 3 | spenden von dem, was Wir ihnen gegeben haben. ~ 55 9, 59 | und Sein Gesandter ihnen gegeben, und hätten sie nur gesagt: « 56 9, 114| Versprechens, das er ihm gegeben hatte, doch als ihm klar 57 11, 61 | euch darauf eine Stätte gegeben. So erflehet Vergebung von 58 11, 99 | ist die Gabe, die (ihnen) gegeben wird. ~ 59 11, 110| haben Wir Moses die Schrift gegeben, doch dann entstand Uneinigkeit 60 12, 66 | feierliches Versprechen gegeben hatten, sprach er: «Allah 61 13, 22 | und von dem was Wir ihnen gegeben haben, im verborgenen und 62 13, 36 | die, denen Wir die Schrift gegeben, freuen sich über das, was 63 14, 31 | spenden von dem, was Wir ihnen gegeben habell, im verborgenen und 64 16, 43 | Männer, denen Wir Offenbarung gegeben - so fraget die, welche 65 17, 33 | haben Wir gewiß Ermächtigung gegeben (Sühne zu fordern); doch 66 17, 85 | ist von Wissen nur wenig gegeben.» ~ 67 17, 101| Moses neun offenbare Zeichen gegeben. Frage nur die Kinder Israels. 68 17, 107| denen zuvor das Wissen gegeben ward, sie fallen, wenn er 69 18, 95 | die mein Herr mir dafür gegeben hat, ist besser, doch ihr 70 19, 30 | Allahs, Er hat mir das Buch gegeben und mich zu einem Propheten 71 20, 81 | guten Dingen, die Wir euch gegeben haben, doch überschreitet 72 20, 86 | nicht eine schöne Verheißung gegeben? Erschien euch etwa die 73 20, 99 | dir von Uns eine Ermahnung gegeben. ~ 74 22, 28 | Tage für das, was Er ihnen gegeben hat an Vieh. Darum esset 75 22, 34 | gedenken für das, was Er ihnen gegeben hat an Vieh. So ist euer 76 22, 35 | spenden von dem, was Wir ihnen gegeben haben. ~ 77 22, 39 | zu verteidigen) ist denen gegeben, die bekämpft werden, weil 78 22, 54 | damit die, denen das Wissen gegeben ward, erkennen, daß es die 79 22, 67 | haben Wir Andachtsübungen gegeben, die sie befolgen; sie sollen 80 24, 28 | als bis euch Erlaubnis gegeben ward. Und wenn zu euch gesprochen 81 24, 33 | Allahs Reichtum, den Er euch gegeben hat. Und zwingt eure Mägde 82 25, 2 | erschaffen und ihm das rechte Maß gegeben hat. ~ 83 25, 8 | worden oder ihm ein Garten gegeben worden, wovon er essen könnte?» 84 27, 36 | aus? Jedoch was Allah mir gegeben hat, ist besser als das, 85 27, 36 | besser als das, was Er euch gegeben. Nein, ihr seid es, die 86 28, 48 | ist ihm nicht das gleiche gegeben worden wie das, was Moses 87 28, 48 | worden wie das, was Moses gegeben ward?» Haben sie denn nicht 88 28, 48 | geleugnet, was Moses zuvor gegeben ward? Sie hatten gesagt: « 89 28, 52 | denen Wir die Schrift zu vor gegeben - sie glauben daran. ~ 90 28, 54 | spenden von dem, was Wir ihnen gegeben haben. ~ 91 28, 60 | was euch auch an Dingen gegeben ward, es ist nur ein zeitweiliger 92 28, 76 | ihm so viel an Schätzen gegeben, daß ihre Schlüssel sicherlich 93 28, 77 | suche in dem, was Allah dir gegeben, die Wohnstatt des Jenseits, 94 28, 78 | willen, das ich besitze, gegebenWußte er denn nicht, daß 95 28, 79 | besäßen wie das, was Korah gegeben ward! Fürwahr, er ist der 96 29, 47 | daran, denen Wir das Buch gegeben; und (auch) unter diesen 97 29, 49 | derer, denen das Wissen gegeben ward. Es sind aber nur die 98 30, 34 | verleugnen, was Wir ihnen gegeben. Ergötzet euch denn eine 99 32, 9 | Ohren und Augen und Herzen gegeben. Aber wenig Dank wißt ihr! ~ 100 32, 16 | spenden von dem, was Wir ihnen gegeben haben. ~ 101 33, 4 | Herzen in seinem Innern gegeben, noch hat Er jene unter 102 33, 50 | Allah dir als Kriegsbeute gegeben, und die Töchter deines 103 33, 53 | denn, daß euch Erlaubnis gegeben ward zu einer Mahlzeit, 104 34, 6 | Und die, denen das Wissen gegeben ward, sehen, daß das, was 105 34, 45 | erreicht, was Wir jenen gegeben -, und doch ziehen sie Meine 106 35, 29 | und von dem, was Wir ihnen gegeben haben, insgeheim und öffentlich 107 35, 40 | haben Wir ihnen ein Buch gegeben, daß sie einen Beweis daraus 108 36, 47 | von dem, was Allah euch gegeben hat», sagen die Ungläubigen 109 39, 49 | auf Grund (meines) Wissens gegeben.» Nein, es ist eine Prüfung 110 39, 74 | und uns das Land zum Erbe gegeben hat, daß wir in dem Garten 111 40, 64 | Zeltdach und Der euch Gestalt gegeben und eure Gestalten vollkommen 112 42, 14 | ihnen das Buch zum Erbe gegeben ward, sind in beunruhigendem 113 42, 36 | 36. Was euch gegeben ward, es ist nur ein vorübergehender 114 42, 38 | spenden von dem, was Wir ihnen gegeben haben; ~ 115 43, 17 | wenn ihrer einem Kunde gegeben wird von dem, was er dem 116 43, 21 | Haben Wir ihnen ein Buch gegeben vor diesem (Koran), an dem 117 43, 33 | von Silber für ihre Häuser gegeben und Treppen, um hinaufzusteigen, ~ 118 44, 29 | sie, noch ward ihnen Frist gegeben. ~ 119 46, 26 | Wir hatten ihnen Gewalt gegeben über das, worüber Wir euch 120 46, 26 | worüber Wir euch keine gegeben haben; und Wir hatten ihnen 121 46, 26 | Ohren und Augen und Herzen gegeben. Aber weder ihre Ohren noch 122 47, 15 | siedendes Wasser zu trinken gegeben wird, das ihre Eingeweide 123 47, 16 | jenen, denen das Wissen gegeben ward: «Was hat er da soeben 124 48, 20 | einstweilen hat Er euch dies gegeben und hat die Hände der Menschen 125 48, 24 | nachdem Er euch Sieg über sie gegeben. Und Allah sieht alles, 126 53, 26 | nachdem Allah Erlaubnis gegeben hat, wem Er will und wer 127 54, 25 | die Ermahnung ihm (allein) gegeben worden von uns allen? Nein, 128 55, 4 | 4. Er hat ihm klare Rede gegeben. ~ 129 57, 16 | denen zuvor die Schrift gegeben und deren Frist verlängert 130 57, 23 | überhebet über das, was Er euch gegeben hat. Und Allah liebt keinen 131 58, 11 | sind, und die, denen Wissen gegeben ward, in Rängen erhöhen. 132 59, 6 | Gesandten als Beute von ihnen gegeben hat, ihr habt weder Roß 133 59, 7 | den Bewohnern der Städte gegeben hat, das ist für Allah und 134 59, 9 | Wunsch nach dem, was ihnen gegeben ward, sondern sehen (die 135 60, 10 | wenn ihr ihnen ihre Mitgift gegeben habt. Und haltet nicht am 136 63, 10 | spendet von dem, was Wir euch gegeben haben, bevor einen von euch 137 65, 7 | gemäß dem, was ihm Allah gegeben hat. Allah fordert von keiner 138 65, 7 | über das hinaus, was Er ihr gegeben hat. Allah wird nach Bedrängnis 139 69, 19 | Rechenschaft) in die Rechte gegeben wird, so wird er sprechen: « 140 69, 25 | Rechenschaft) in die Linke gegeben wird, so wird er sprechen: « 141 69, 25 | mir doch mein Buch nicht gegeben worden! ~ 142 74, 31 | daß die, denen das Buch gegeben ward, Gewißheit erreichen, 143 74, 31 | und die, denen die Schrift gegeben ward, und die Gläubigen 144 74, 52 | offene Tafeln der Offenbarung gegeben werden. ~ 145 83, 25 | 25. Ihnen wird gegeben ein reiner, versiegelter 146 84, 7 | Rechenschaft) in seine Rechte gegeben wird, ~ 147 84, 10 | Buch hinter seinem Rücken gegeben wird, ~ 148 98, 4 | Und die, denen die Schrift gegeben ward, waren nicht eher gespalten, 149 108, 1 | haben dir Fülle des Guten gegeben; ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License