Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
wolken 25
wolkenregen 1
wolle 2
wollen 105
wollflocken 1
wollt 125
wollte 21
Frequenz    [«  »]
107 8
106 7
105 bist
105 wollen
104 bin
102 hätte
102 schon

Koran

IntraText - Konkordanzen

wollen

    Sure, Zeile
1 2, 55 | sprachet: «O Moses, wir wollen dir auf keine Weise glauben, 2 2, 138| Sprich:) «Allahs Religion (wollen wir annehmen); und wer ist 3 2, 170| sagen sie: «Nein, wir wollen dem folgen, worin wir unsere 4 2, 226| längstens) vier Monate; wollen sie dann zurückkehren, so 5 3, 179| nicht in der Lage belassen wollen, in der ihr euch befindet, 6 4, 35 | Aussöhnung herbeiführen wollen, so wird Allah zwischen 7 4, 57 | und gute Werke tun, die wollen Wir in Gärten führen, durch 8 4, 60 | hinabgesandt worden ist? Sie wollen den Rechtsspruch bei den 9 4, 82 | 82. Wollen sie denn nicht über den 10 4, 122| und gute Werke tun, die wollen Wir in Gärten führen, durch 11 5, 22 | wenn sie es verlassen, dann wollen wir einziehen.» ~ 12 5, 74 | 74. Wollen sie denn sich nicht bekehren 13 5, 113| in Frieden sein, und wir wollen wissen, daß du Wahrheit 14 5, 113| uns gesprochen hast, und wollen selbst davon Zeugen sein.» ~ 15 6, 12 | ihre Seelen verderben, die wollen nicht glauben. ~ 16 6, 20 | ihre Seelen verderben, die wollen nicht glauben. ~ 17 6, 83 | erheben in den Rängen, wen Wir wollen. Siehe, dein Herr ist allweise, 18 7, 43 | 43. Und Wir wollen alles hinwegräumen, was 19 7, 88 | sprachen: «O Schoäb, wir wollen dich und die Gläubigen mit 20 7, 127| verlassen?» Er antwortete: «Wir wollen ihre Söhne hinmorden und 21 7, 146| auch alle Zeichen sehen, so wollen sie nicht daran glauben; 22 7, 146| Rechtschaffenheit sehen, so wollen sie ihn nicht als Weg annehmen; 23 7, 185| Ende nähert? Woran sonst wollen sie wohl glauben nach diesem? ~ 24 7, 191| 191. Wollen sie denn jene anbeten, die 25 8, 42 | hättet ihr etwas verabreden wollen, ihr wäret uneins gewesen 26 8, 55 | die undankbar sind. Darum wollen sie nicht glauben - ~ 27 8, 62 | sie dich aber hintergehen wollen, so ist Allah fürwahr deine 28 8, 71 | aber Verrat an dir üben wollen, so haben sie schon zuvor 29 9, 75 | Seiner Fülle gibt, dann wollen wir bestimmt Almosen geben 30 9, 75 | bestimmt Almosen geben und dann wollen wir rechtschaffen sein.» ~ 31 10, 78 | im Lande habet? Wir aber wollen an euch nicht glauben.» ~ 32 10, 92 | 92. So wollen Wir dich heute erretten 33 11, 15 | begehren und seine Pracht, wollen sie Wir voll belohnen für 34 11, 53 | Zeichen gebracht, und wir wollen unsere Götter nicht verlassen 35 11, 53 | verlassen auf dein Wort, noch wollen wir dir glauben. ~ 36 11, 109| zuvor verehrten, und Wir wollen ihnen wahrlich ihren vollen 37 12, 3 | 3. Erzählen wollen Wir dir die schönste der 38 12, 12 | vergnüge und spiele, und wir wollen sicher über ihn wachen.» ~ 39 12, 56 | gewähren Unsere Gnade, wem Wir wollen, und Wir lassen den Lohn 40 12, 61 | 61. Sie antworteten: «Wir wollen versuchen, ihn von seinem 41 12, 63 | wir Maß erhalten, und wir wollen ihn hüten.» ~ 42 12, 76 | erhöhen um Rangstufen, wen Wir wollen; und über jedem mit Wissen 43 13, 19 | die mit Verstand Begabten wollen es bedenken. ~ 44 14, 12 | Wege gewiesen hat? Und wir wollen gewiß mit Geduld alles ertragen, 45 14, 44 | auf eine kurze Frist. Wir wollen auf Deinen Ruf antworten 46 15, 47 | 47. Und Wir wollen hinwegnehmen, was an Groll 47 16, 40 | einem Ding, wenn Wir es wollen, ist nur, daß Wir zu ihm 48 16, 71 | Gaben begünstigt. Und doch wollen die Begünstigten nichts 49 16, 71 | gleich (beteiligt) wären. Wollen sie denn Allahs Huld verleugnen? ~ 50 16, 72 | euch versorgt mit Gutem. Wollen sie da an Nichtiges glauben 51 16, 89 | ihren eigenen Reihen, dich wollen Wir als Zeugen bringen wider 52 17, 8 | Zustande) zurückkehrt, so wollen (auch) Wir zurückkehren, 53 17, 18 | Wir ihm darin das, was Wir wollen, dem, der Uns beliebt; danach 54 17, 97 | sein; sooft sie erlischt, wollen Wir die Flamme für sie wieder 55 18, 13 | 13. Wir wollen dir ihre Geschichte der 56 18, 21 | obsiegte, sprachen: «Wir wollen unbedingt ein Bethaus über 57 20, 63 | Überlieferungen aufräumen wollen. ~ 58 20, 72 | 72. Sie sprachen: «Wir wollen dir auf keine Weise den 59 21, 17 | einen Zeitvertreib schaffen wollen, so konnten Wir ihn wohl 60 21, 30 | Wasser alles Lebendige. Wollen sie denn nicht glauben? ~ 61 21, 47 | Gewicht eines Senfkorns, Wir wollen es hervorbringen. Und Wir 62 22, 5 | Mutterschößen ruhen, was Wir wollen, bis zu einer bestimmten 63 23, 38 | Allah erdichtet hat; und wir wollen ihm nicht glauben.» ~ 64 26, 4 | 4. Wenn Wir wollen, Wir können ihnen ein Zeichen 65 26, 11 | 11. Dem Volke Pharaos. Wollen sie denn nicht gottesfürchtig 66 26, 204| Strafe, die sie beschleunigen wollen? ~ 67 27, 41 | Thron gering erscheinen; wir wollen sehen, ob sie dem rechten 68 27, 49 | Angehörigen nachts überfallen wollen, und dann wollen wir zu 69 27, 49 | überfallen wollen, und dann wollen wir zu seinem Hinterlassenen 70 28, 3 | 3. Wir wollen dir ein Stück aus der Geschichte 71 28, 35 | 35. Er sprach: «Wir wollen deinen Arm stärken mit deinem 72 28, 35 | mit deinem Bruder, und Wir wollen euch beiden Macht geben, 73 29, 12 | Folget unserem Weg, so wollen wir eure Sünden tragen.» 74 29, 33 | betrübe dich nicht; wir wollen sicherlich dich und die 75 29, 34 | 34. Wir wollen über die Bewohner dieser 76 29, 67 | Menschen hinweggerissen werden? Wollen sie da noch an Falsches 77 31, 21 | dann sagen sie: «Nein, wir wollen dem folgen, wobei wir unsere 78 32, 26 | Hierin sind wahrlich Zeichen. Wollen sie also nicht hören? ~ 79 32, 27 | labt und sie selber auch? Wollen sie also nicht sehen? ~ 80 34, 31 | ungläubig sind, sprechen: «Wir wollen keineswegs an diesen Koran 81 35, 37 | bringe uns heraus, wir wollen rechtschaffene Werke tun, 82 36, 35 | Hände schufen sie nicht. Wollen sie da nicht dankbar sein? ~ 83 36, 68 | Wir um in der Schöpfung. Wollen sie denn nicht begreifen? ~ 84 36, 73 | ihnen und (auch) Trank. Wollen sie also nicht dankbar sein? ~ 85 39, 4 | Sich einen Sohn zugesellen wollen, Er hätte wählen können, 86 39, 47 | sich gewiß damit loskaufen wollen von der schlimmen Strafe 87 42, 52 | den Weg weisen, denen Wir wollen. Wahrlich, du leitest auf 88 44, 12 | nimm von uns die Pein; wir wollen glauben.» ~ 89 45, 6 | vortragen. An welches Wort wollen sie denn glauben nach Allah 90 47, 24 | 24. Wollen sie also nicht über den 91 47, 26 | herniedersandte, sprachen: «Wir wollen euch in einigen Sachen folgen.» 92 47, 31 | 31. Wir wollen euch sicherlich prüfen, 93 47, 31 | standhaft sind. Und Wir wollen die Tatsachen über euch 94 52, 21 | Glauben folgen, mit denen wollen Wir ihre Nachkommen vereinen. 95 52, 30 | Er ist) ein Dichter; wir wollen das Unheil abwarten, das 96 52, 33 | erdichtet»? Nein, aber sie wollen nicht glauben. ~ 97 57, 13 | werden: «Wartet auf uns! Wir wollen ein wenig von eurem Licht 98 68, 16 | 16. Wir wollen ihn auf der Nase brandmarken. ~ 99 76, 28 | Beschaffenheit; und wenn Wir wollen, Wir können andere ihresgleichen 100 77, 50 | welches Wort, nach diesem, wollen sie denn glauben? ~ 101 81, 28 | euch, die recht wandeln wollen, ~ 102 88, 17 | 17. Wie! wollen sie nicht die Wolken betrachten, 103 92, 7 | 7. Wir wollen es ihm leicht machen. ~ 104 92, 10 | 10. Ihm wollen Wir den Weg zur Drangsal 105 107, 6 | 6. Die nur gesehen sein wollen ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License