Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
gunst 2
gurken 1
gut 55
gute 100
gutem 6
guten 51
guter 1
Frequenz    [«  »]
102 schon
102 vom
101 11
100 gute
100 hölle
100 worden
99 dieser

Koran

IntraText - Konkordanzen

gute

    Sure, Zeile
1 2, 25 | Botschaft denen, die glauben und gute Werke tun, daß Gärten für 2 2, 62 | an den Jüngsten Tag und gute Werke tut -, sie sollen 3 2, 82 | 82. Die aber glauben und gute Werke tun - diese sind die 4 2, 277| Gewiß, die da glauben und gute Werke tun und das Gebet 5 3, 26 | In Deiner Hand ist alles Gute. Wahrlich, Du hast Macht 6 3, 57 | anlangt, die glauben und gute Werke tun, so wird Er ihnen 7 3, 104| Rechten auffordert und das Gute gebietet und das Böse verwehrt. 8 3, 110| Menschheit; ihr gebietet das Gute und verwehrt das Böse und 9 3, 114| Jüngsten Tag und gebieten das Gute und verwehren das Böse und 10 4, 40 | Gewicht. Und ist da irgendeine gute Tat, so verdoppelt Er sie 11 4, 57 | 57. Die aber glauben und gute Werke tun, die wollen Wir 12 4, 122| 122. Die aber glauben und gute Werke tun, die wollen Wir 13 4, 124| 124. Wer aber gute Werke tut, sei es Mann oder 14 4, 149| 149. Ob ihr eine gute Tat kundtut oder sie verbergt 15 4, 173| denen, die glaubten und gute Werke taten, ihren vollen 16 5, 9 | Allah denen, die glauben und gute Werke tun: für sie ist Vergebung 17 5, 69 | an den Jüngsten Tag und gute Werke tut -, keine Furcht 18 5, 93 | Denen, die glauben und gute Werke tun, soll nicht als 19 5, 93 | fürchten und glauben und gute Werke tun, (und) abermals 20 5, 100| Das Schlechte und das Gute sind nicht gleich», ob auch 21 6, 154| Gnade) für den, der das Gute tat, und eine Klarlegung 22 6, 160| 160. Wer eine gute Tat vollbringt, dem soll 23 7, 35 | dann gottesfürchtig ist und gute Werke tut, keine Furcht 24 7, 42 | Die aber, die glauben und gute Werke tun - Wir belasten 25 7, 58 | 58. Und das gute Land - seine Pflanzen spriessen 26 7, 157| er befiehlt ihnen das Gute und verbietet ihnen das 27 9, 67 | das Böse und verbieten das Gute, und ihre Hände bleiben 28 9, 71 | Freund. Sie gebieten das Gute und verbieten das Böse und 29 9, 102| bekannten. Sie vermischten eine gute Tat mit einer anderen, schlechten. 30 9, 112| und niederwerfen, die das Gute gebieten und das Böse verbieten, 31 10, 4 | Er jene, die glauben und gute Werke tun, belohne nach 32 10, 9 | jedoch, die da glauben und gute Werke tun, wird ihr Herr 33 11, 11 | die standhaft sind und gute Werke tun. Ihnen wird Vergebung 34 11, 23 | 23. Die da glauben und gute Werke tun und sich demütigen 35 13, 18 | ihren Herrn hören, wird das Gute; die aber nicht auf Ihn 36 13, 22 | spenden und das Böse durch das Gute abwehren - diese sind es, 37 14, 23 | Und die da glauben und gute Werke tun, werden in Gärten 38 17, 9 | bringt den Gläubigen, die gute Werke tun, die frohe Botschaft, 39 17, 11 | Schlimme, vie er um das Gute bitten sollte; und der Mensch 40 18, 2 | androhe und den Gläubigen, die gute Werke tun, die frohe Botschaft 41 18, 30 | Wahrlich, die da glauben und gute Werke tun - wahrlich, Wir 42 18, 30 | den Lohn derjenigen, die gute Werke tun, nicht verloren 43 18, 88 | aber gläubig ist und das Gute tut, dem wird herrlicher 44 18, 107| jene, die da glauben und gute Werke tun, sie werden des 45 18, 110| mit seinem Herrn hofft, gute Werke tun und keinen andern 46 19, 96 | Diejenigen, die da glauben und gute Werke tun - ihnen wird der 47 20, 75 | Gläubige zu Ihm kommen, die gute Taten vollbracht haben, 48 20, 82 | bereut und glaubt und das Gute tut, und dann der Führung 49 20, 112| 112. Wer aber gute Werke übt und dabei gläubig 50 21, 94 | 94. Wer also gute Werke tut und gläubig ist, 51 22, 14 | wird jene, die glauben und gute Werke tun, in Gärten führen, 52 22, 23 | jene, die gläubig sind und gute Werke tun, in Gärten führen, 53 22, 50 | Diejenigen, die glauben und gute Werke tun, für sie ist Vergebung 54 22, 56 | jene, die gläubig sind und gute Werke tun, in Gärten der 55 22, 77 | euren Herrn, und tut das Gute, auf daß ihr Erfolg habt. ~ 56 23, 102| Dann werden die, deren gute Werke gewichtig sind, die 57 23, 103| 103. Jene aber, deren gute Werke leicht wiegen, werden 58 24, 26 | für schlechte Frauen. Und gute Frauen sind für gute Männer , 59 24, 26 | Und gute Frauen sind für gute Männer , und gute Männer 60 24, 26 | sind für gute Männer , und gute Männer sind für gute Frauen; 61 24, 26 | und gute Männer sind für gute Frauen; sie sind frei von 62 24, 55 | unter euch, die glauben und gute Werke tun, daß Er sie gewißlich 63 25, 70 | bereuen und glauben und gute Werke tun, denn deren böse 64 25, 70 | böse Taten wird Allah in gute umwandeln; Allah ist ja 65 26, 227| ausgenommen, die glauben und gute Werke verrichten und Allahs 66 27, 46 | beschleunigt sehen als das Gute? Warum bittet ihr nicht 67 28, 54 | Böse abwehren durch das Gute und spenden von dem, was 68 28, 80 | für den, der glaubt und gute Werke übt; und keiner wird 69 29, 7 | Und jene, die glauben und gute Werke tun - wahrlich, Wir 70 29, 9 | Und jene, die glauben und gute Werke tun - wahrlich, Wir 71 29, 38 | von dem Pfad, wiewohl sie gute Beobachter waren. ~ 72 29, 58 | Und jene, die glauben und gute Werke tun, sie beherbergen 73 30, 15 | betrifft, die glaubten und gute Werke übten, so werden sie 74 31, 8 | 8. Die aber glauben und gute Werke tun, ihnen werden 75 32, 19 | 19. Jene, die glauben und gute Werke tun, sie werden Gärten 76 34, 4 | belohne, die glauben und gute Werke tun. Solche sind es, 77 34, 15 | dankbar. (Euer ist) eine gute Stadt und ein allverzeihender 78 34, 37 | die aber, die glauben und gute Werke tun, die sollen vielfachen 79 35, 7 | Strafe. Die aber glauben und gute Werke tun, ihnen wird Verzeihung 80 35, 10 | Allah ist. Zu Ihm steigen gute Worte empor, und rechtschaffenes 81 38, 24 | ausgenommen, die glauben und gute Werke üben; und das sind 82 38, 28 | diejenigen, die glauben und gute Werke üben, gleich behandeln 83 40, 58 | sind jene, die glauben und gute Werke tun, denen (gleich), 84 41, 8 | 8. Die aber glauben und gute Werke tun, die werden einen 85 42, 22 | Jene aber, die glauben und gute Werke üben, werden in den 86 42, 23 | Dienern, die glauben und gute Werke tun. Sprich: «Ich 87 42, 23 | Verwandten.» Und wer eine gute Tat begeht, dem machen Wir 88 42, 26 | diejenigen, die gläubig sind und gute Werke üben, und gibt ihnen 89 45, 21 | werden, die glauben und gute Werke tun, so daß ihr Leben 90 45, 30 | betrifft, die glaubten und gute Werke vollbrachten, so wird 91 47, 2 | Die aber gläubig sind und gute Werke tun und an das glauben, 92 47, 12 | wird jene, die glauben und gute Werke tun, in Gärten führen, 93 48, 29 | unter ihnen, die glauben und gute Werke tun, Vergebung verheißen 94 65, 11 | er jene, die glauben und gute Werke tun, aus den Finsternissen 95 77, 1 | 1. Bei denen, die gute Gedanken in die Herzen senden, ~ 96 84, 25 | Die aber, die glauben und gute Werke tun, ihrer ist unendlicher 97 85, 11 | Doch jene, die glauben und gute Werke tun - für sie sind 98 95, 6 | die nicht, die glauben und gute Werke üben; denn ihrer ist 99 98, 7 | 7. Die aber glauben und gute Werke üben, sie sind die 100 103, 3 | Außer denen, die glauben und gute Werke tun und einander zur


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License