Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
weitumfassend 1
weizen 1
welch 7
welche 99
welchem 7
welchen 6
welcher 7
Frequenz    [«  »]
100 worden
99 dieser
99 hast
99 welche
99 zeit
98 9
98 gleich

Koran

IntraText - Konkordanzen

welche

   Sure, Zeile
1 2, 70 | daß Er uns deutlich mache, welche es ist; denn (alle solchen) 2 2, 167| 167. Und die, welche folgten, werden sprechen: « 3 2, 200| inniger. Unter den Leuten sind welche, die sprechen: «Unser Herr, 4 2, 226| 226. Für die, welche Enthaltsamkeit von ihren 5 2, 234| 234. Und wenn welche unter euch sterben und Gattinnen 6 2, 253| Wille, dann hätten die, welche nach ihnen kamen, nicht 7 3, 136| Vergebung und Gärten, durch welche Ströme fließen, darin sollen 8 3, 198| sollen Gärten haben, durch welche Ströme fließen; darin sollen 9 4, 15 | 15. Und wenn welche von euren Frauen Unziemliches 10 4, 42 | An jenem Tage werden die, welche ungläubig waren und dem 11 4, 46 | 46. Es gibt welche unter den Juden, die Worte 12 4, 95 | Gebrechlichen -, und die, welche für Allahs Sache ihr Gut 13 4, 122| in Gärten führen, durch welche Ströme fließen; darin sollen 14 5, 56 | 56. Und die, welche Allah und Seinen Gesandten 15 5, 82 | zweifellos finden, daß die, welche sagen: «Wir sind Christen», 16 5, 107| aus der Zahl derer, gegen welche die zwei ausgesagt haben, 17 5, 109| wird, wird Er sprechen: «Welche Antwort empfinget ihr?» 18 6, 7 | hinabgesandt hätten auf Pergament, welche sie befühlt hätten mit ihren 19 6, 31 | die Verlierer sind die, welche die Begegnung mit Allah 20 6, 70 | angenommen werden. Das sind die, welche dem Verderben preisgegeben 21 6, 81 | Vollmacht niedersandteWelche der beiden Parteien hat 22 6, 108| Und schmähet nicht die, welche sie statt Allah anrufen, 23 8, 34 | 34. Allein welche Entschuldigung haben sie ( 24 8, 75 | 75. Und die, welche hernach glauben und auswandern 25 9, 18 | mögen unter denen sein, welche den rechten Weg finden. ~ 26 9, 20 | 20. Die, welche glauben und auswandern und 27 9, 43 | zurückzubleiben), bis die, welche die Wahrheit sprachen, dir 28 9, 89 | für sie bereitet, durch welche Ströme fließen; darin sollen 29 9, 100| ihnen Gärten bereitet, durch welche Ströme fließen. Darin sollen 30 9, 124| wird, gibt es unter ihnen welche, die sprechen: «Wen von 31 10, 11 | Allein Wir lassen die, welche nicht auf die Begegnung 32 10, 104| ich verehre nicht die, welche ihr statt Allah verehrt, 33 11, 94 | die Strafe erfaßte die, welche gefrevelt hatten, so daß 34 13, 21 | 21. Und die, welche verbinden, was Allah zu 35 13, 27 | und leitet zu Sich die, welche sich bekehren: ~ 36 14, 13 | 13. Und die, welche ungläubig waren, sprachen 37 16, 30 | sie: «Das BesteFür die, welche Gutes tun, ist Gutes in 38 16, 43 | gegeben - so fraget die, welche die Ermahnung besitzen, 39 16, 86 | 86. Und wenn die, welche Götter anbeten, ihre Götter 40 16, 99 | hat keine Macht über die, welche da glauben und auf ihren 41 18, 12 | sie, auf daß Wir erführen welche von den beiden Scharen die 42 18, 31 | Ewigkeit besitzen werden, durch welche Ströme fließen. Darinnen 43 19, 73 | Ungläubigen zu den Gläubigen: «Welche der beiden Parteien ist 44 21, 101| 101. Die aber, an welche (die Verheißung) eines herrlichen 45 22, 23 | in Gärten führen, durch welche Ströme fließen. Sie sollen 46 24, 11 | 11. Diejenigen, welche die große Lüge vorbrachten, 47 24, 23 | 23. Diejenigen, welche züchtige, ahnungslose, gläubige 48 24, 33 | eure Rechte besitzt - wenn welche von ihnen eine Freilassungsurkunde 49 24, 58 | ihr glaubt, es sollen die, welche eure Rechte besitzt, und 50 25, 11 | die «Stunde», und denen, welche die «Stunde» leugnen, haben 51 25, 68 | 68. Und die, welche keinen andern Gott anrufen 52 25, 74 | 74. Und diejenigen, welche sprechen: «Unser Herr, gewähre 53 26, 112| 112. Er sprach: «Und welche Kenntnis habe ich von dem, 54 28, 28 | sei zwischen mir und dir. Welche der beiden Fristen ich auch 55 28, 35 | Zeichen. Ihr beide und die, welche euch folgen, werden die 56 28, 41 | machten sie zu Führern, welche (Menschen) zum Feuer luden; 57 28, 65 | sie rufen und sprechen: «Welche Antwort gabet ihr den Gesandten?» ~ 58 29, 40 | Sünde; es waren unter ihnen welche, gegen die Wir einen Steinhagel 59 29, 40 | Steinhagel schickten, und welche, die eine Windsbraut ereilte, 60 29, 40 | Windsbraut ereilte, und welche, die Wir von der Erde verschlingen 61 29, 40 | verschlingen ließen, und welche, die Wir ertränkten. Und 62 33, 23 | die Treue hielten. Es sind welche unter ihnen, die ihr Gelübde 63 33, 23 | Gelübde erfüllt haben, und welche, die noch warten, und sie 64 33, 60 | Krankheit ist, und die, welche Gerüchte in der Stadt aussprengen, 65 46, 18 | 18. So sind die, gegen welche der Spruch (der Strafe) 66 53, 55 | 55. Welche von deines Herrn Wohltaten 67 55, 13 | 13. Welche der Wohltaten eures Herrn 68 55, 16 | 16. Welche der Wohltaten eures Herrn 69 55, 18 | 18. Welche der Wohltaten eures Herrn 70 55, 21 | 21. Welche der Wohltaten eures Herrn 71 55, 23 | 23. Welche der Wohltaten eures Herrn 72 55, 25 | 25. Welche der Wohltaten eures Herrn 73 55, 28 | 28. Welche der Wohltaten eures Herrn 74 55, 30 | 30. Welche der Wohltaten eures Herrn 75 55, 32 | 32. Welche der Wohltaten eures Herrn 76 55, 34 | 34. Welche der Wohltaten eures Herrn 77 55, 36 | 36. Welche der Wohltaten eures Herrn 78 55, 38 | 38. Welche der Wohltaten eures Herrn 79 55, 40 | 40. Welche der Wohltaten eures Herrn 80 55, 42 | 42. Welche der Wohltaten eures Herrn 81 55, 45 | 45. Welche der Wohltaten eures Herrn 82 55, 47 | 47. Welche der Wohltaten eures Herrn 83 55, 49 | 49. Welche der Wohltaten eures Herrn 84 55, 51 | 51. Welche der Wohltaten eures Herrn 85 55, 53 | 53. Welche der Wohltaten eures Herrn 86 55, 55 | 55. Welche der Wohltaten eures Herrn 87 55, 57 | 57. Welche der Wohltaten eures Herrn 88 55, 59 | 59. Welche der Wohltaten eures Herrn 89 55, 61 | 61. Welche der Wohltaten eures Herrn 90 55, 63 | 63. Welche der Wohltaten eures Herrn 91 55, 65 | 65. Welche der Wohltaten eures Herrn 92 55, 67 | 67. Welche der Wohltaten eures Herrn 93 55, 69 | 69. Welche der Wohltaten eures Herrn 94 55, 71 | 71. Welche der Wohltaten eures Herrn 95 55, 73 | 73. Welche der Wohltaten eures Herrn 96 55, 75 | 75. Welche der Wohltaten eures Herrn 97 55, 77 | 77. Welche der Wohltaten eures Herrn 98 64, 14 | Frauen und Kindern sind welche, die euch feind sind, so 99 85, 10 | 10. Jene nun, welche die gläubigen Männer und


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License