Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
beibringen 2
beide 79
beidem 1
beiden 88
beider 3
beides 2
beieinander 1
Frequenz    [«  »]
89 sache
88 15
88 ab
88 beiden
88 deinem
88 ob
87 17

Koran

IntraText - Konkordanzen

beiden

   Sure, Zeile
1 2, 102| Magie lehrten. Und was den beiden Engeln in Babel, Hárut und 2 2, 102| offenbart ward. Doch diese beiden belehrten keinen, bevor 3 2, 158| vollzieht, wenn er zwischen den beiden hin - und herläuft. Und 4 2, 219| Glücksspiel. Sprich: «In beiden ist großes Übel und auch 5 2, 282| erscheinen, so daß, wenn eine der beiden irren sollte, die andere 6 3, 155| euch, die am Tage, als die beiden Heere zusammenstießen, den 7 3, 166| traf an dem Tage, als die beiden Heere zusammenstießen, war 8 4, 1 | ihm die Gefährtin, und aus beiden ließ Er viele Männer und 9 5, 17 | der Erde und was zwischen beiden ist. Er erschafft, was Er 10 5, 18 | der Erde und was zwischen beiden ist, und zu Ihm ist die 11 5, 64 | da sprechen. Nein, Seine beiden Hände sind weit offen; Er 12 5, 107| aber bekannt wird, daß die beiden (Zeugen) sich der Sünde 13 5, 107| ausgesagt haben, und die beiden (späteren Zeugen) sollen 14 5, 107| wahrhaftiger als das Zeugnis der beiden (früheren), und wir sind 15 6, 81 | niedersandteWelche der beiden Parteien hat also größeres 16 6, 143| Ziegen. Sprich: «Sind es die beiden Männchen, die Er verboten 17 6, 143| Er verboten hat, oder die beiden Weibchen oder das, was der 18 6, 143| was der Mutterschoß der beiden Weibchen umschließt? Verkündet 19 6, 144| zwei. Sprich: «Sind es die beiden Männchen, die Er verboten 20 6, 144| Er verboten hat, oder die beiden Weibchen oder das, was der 21 6, 144| was der Mutterschoß der beiden Weibchen umschließt? Waret 22 8, 7 | da Allah euch eine der beiden Scharen verhieß, daß sie 23 8, 41 | Unterscheidung - dem Tage, an dem die beiden Heere zusammentrafen -, 24 8, 48 | Stütze.» Als dann aber die beiden Heerscharen einander ansichtig 25 9, 52 | erwartet für uns nur eines der beiden guten Dinge, während wir, 26 11, 24 | 24. Der Fall der beiden Parteien ist wie der des 27 11, 43 | brach herein zwischen die beiden, so war er unter denen, 28 11, 114| verrichte das Gebet an den beiden Enden des Tags, und in den 29 12, 39 | 39. O meine beiden Kerkergenossen, sind verschiedene 30 12, 41 | 41. O meine beiden Kerkergenossen, was den 31 12, 42 | Er sagte zu dem von den beiden, von dem er glaubte, er 32 12, 45 | 45. Und derjenige von den beiden, der entkommen war und der 33 13, 14 | sind) wie jener, der seine beiden Hände nach Wasser ausstreckt, 34 15, 85 | Erde und was zwischen den beiden ist, nicht anders als in 35 17, 5 | die Zeit für die erste der beiden Warnungen kam, da sandten 36 18, 12 | erführen welche von den beiden Scharen die Zeit ihres Verweilens 37 18, 60 | ich den Zusammenfluß der beiden Meere erreicht habe, und 38 18, 61 | sie den Zusammenfluß der beiden (Meere) erreicht hatten, 39 18, 93 | 93. Bis er zwischen die beiden Berge gelangte; er fand 40 18, 96 | er die Kluft zwischen den beiden Bollwerken ausgefüllt hatte, 41 19, 65 | all dessen, was zwischen beiden liegt. Diene Ihm darum, 42 19, 73 | den Gläubigen: «Welche der beiden Parteien ist besser gestellt 43 20, 6 | Erden ist und was zwischen beiden und was unter dem feuchten 44 20, 46 | nicht; denn Ich bin mit euch beiden. Ich höre und Ich sehe. ~ 45 20, 63 | 63. Sie sprachen: «Diese beiden sind sicherlich Zauberer, 46 21, 16 | die Erde und was zwischen beiden ist nicht zum Spiel. ~ 47 22, 19 | 19. Diese beiden sind zwei Streitende, die 48 24, 2 | laßt nicht Mitleid mit den beiden euch überwältigen vor dem 49 25, 53 | 53. Er ist es, Der den beiden Gewässern freien Lauf gelassen 50 25, 59 | die Erde und was zwischen beiden ist, in sechs Zeiten erschuf; 51 26, 24 | dessen, was zwischen den beiden ist, wenn ihr nur glauben 52 26, 28 | dessen, was zwischen den beiden ist, wenn ihr es nur begreifen 53 26, 61 | 61. Als die beiden Scharen einander ansichtig 54 27, 61 | eine Schranke zwischen die beiden Meere gesetzt? Ist wohl 55 28, 25 | 25. Und eine der beiden kam schamhaft zu ihm gegangen. 56 28, 26 | 26. Da sprach eine der beiden: «O mein Vater, dinge ihn; 57 28, 28 | mir und dir. Welche der beiden Fristen ich auch erfülle, 58 28, 35 | Bruder, und Wir wollen euch beiden Macht geben, so daß sie 59 28, 49 | bessere Führung ist als diese beiden, damit ich ihm folge, wenn 60 30, 8 | Erde und was zwischen den beiden ist nur in Weisheit geschaffen 61 32, 4 | alles, was zwischen den beiden ist, in sechs Zeiten schuf; 62 34, 22 | haben sie einen Anteil an beiden, noch hat Er einen Helfer 63 35, 12 | 12. Und die beiden Gewässer sind nicht gleich: 64 35, 12 | salzig, bitter. Und aus beiden esset ihr frisches Fleisch 65 37, 5 | alles dessen, was zwischen beiden ist, und der Herr der Orte 66 38, 10 | der Erde und was zwischen beiden ist? Mögen sie nur weiter 67 38, 27 | die Erde, und was zwischen beiden ist, nicht sinnlos erschaffen. 68 38, 66 | und dessen, was zwischen beiden ist, dem Allmächtigen, dem 69 38, 75 | dem, den Ich mit Meinen beiden Händen geschaffen? Bist 70 42, 29 | jeglicher Lebewesen, die Er in beiden verstreut hat. Und Er hat 71 43, 31 | angesehenen Mann aus den beiden Städten herabgesandt worden?» ~ 72 43, 85 | und all das, was zwischen beiden ist; und bei Ihm ist die 73 44, 7 | alles dessen, was zwischen beiden ist, wenn ihr Gewißheit 74 44, 38 | die Erde, und was zwischen beiden ist, nicht im Spiel. ~ 75 46, 3 | Erde und das, was zwischen beiden ist, nicht anders erschaffen 76 50, 38 | Erde und das, was zwischen beiden ist, in sechs Zeiten, und 77 55, 17 | 17. Der Herr der beiden Osten und der Herr der beiden 78 55, 17 | beiden Osten und der Herr der beiden Westen! ~ 79 55, 19 | freien Lauf gelassen den beiden Gewässern, die (einst) einander 80 55, 22 | 22. Perlen kommen aus beiden hervor und Korallen. ~ 81 55, 31 | für euch frei machen, ihr beiden Mächte! ~ 82 55, 50 | 50. In beiden werden zwei fließende Brunnen 83 55, 54 | ist. Und die Früchte der beiden Gärten werden nahe zur Hand 84 55, 62 | 62. Und neben diesen beiden sind noch zwei andere Gärten - ~ 85 55, 68 | 68. In beiden werden Früchte sein, und 86 78, 37 | dessen, was zwischen den beiden ist, dem Gnadenreichen. 87 90, 10 | Dann haben Wir ihm die beiden Heerstraßen (zu Gut und 88 111, 1 | 1. Die beiden Hände von Abu Lahab werden


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License