Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
söhnen 14
sogar 5
sogleich 3
sohn 66
sohnes 1
sohnessohn 1
solange 13
Frequenz    [«  »]
68 zurück
66 götter
66 propheten
66 sohn
66 wirst
65 31
65 deine

Koran

IntraText - Konkordanzen

sohn

   Sure, Zeile
1 2, 87 | Fußstapfen; und Jesus, dem Sohn der Maria, gaben Wir offenkundige 2 2, 116| sagen: «Allah hat Sich einen Sohn zugeselltHeilig ist Er! 3 2, 253| Und Wir gaben Jesus, dem Sohn der Maria, klare Beweise 4 3, 40 | Mein Herr, wie soll mir ein Sohn werden, wo das Alter mich 5 3, 45 | sein der Messias, Jesus, Sohn Marias, geehrt in dieser 6 3, 47 | Mein Herr, wie soll mir ein Sohn werden, wo mich kein Mann 7 4, 157| den Messias, Jesus, den Sohn der Maria, den "Gesandten" 8 4, 171| Wahrheit. Der Messias, Jesus, Sohn der Maria, war nur ein Gesandter 9 4, 171| Heiligkeit, daß Er einen Sohn haben sollte. Sein ist, 10 5, 17 | anderer denn der Messias, Sohn der Maria» Sprich: «Wer 11 5, 17 | wollte Er den Messias, den Sohn der Maria, zunichte machen, 12 5, 46 | 46. Wir ließen Jesus, den Sohn der Maria, in ihren Spuren 13 5, 72 | anderer denn der Messias, Sohn der Maria», während der 14 5, 75 | 75. Der Messias, Sohn der Maria, war nur ein Gesandter; 15 5, 110| Allah sagen wird: «O Jesus, Sohn der Maria, gedenke Meiner 16 5, 112| Jünger sprachen: «O Jesus, Sohn der Maria, ist dein Herr 17 5, 114| 114. Da sprach Jesus, Sohn der Maria: «O Allah, unser 18 5, 116| sprechen wird: «O Jesus, Sohn der Maria, hast du zu den 19 6, 101| Erde! Wie sollte Er einen Sohn haben, wo Er keine Gefährtin 20 7, 150| zerrend. Er (Aaron) sprach: «Sohn meiner Mutter, siehe, das 21 9, 30 | Juden sagen, Esra sei Allahs Sohn, und die Christen sagen, 22 9, 30 | der Messias sei Allahs Sohn. Das ist das Wort ihres 23 9, 31 | Allah und den Messias, den Sohn der Maria. Und doch war 24 10, 68 | sagen: «Allah hat Sich einen Sohn zugeselltPreis Ihm! Er 25 11, 42 | und Noah rief zu seinem Sohn, der sich abseits hielt: « 26 11, 42 | sich abseits hielt: «O mein Sohn, steig mit uns ein und bleibe 27 11, 45 | sprach: «Mein Herr, mein Sohn gehört zu meiner Familie, 28 12, 21 | oder wir nehmen ihn als Sohn an.» Also setzten Wir Joseph 29 12, 81 | sprecht: "O unser Vater, dein Sohn hat gestohlen; und wir haben 30 15, 53 | dir frohe Kunde von einem Sohn, mit Wissen begabt.» ~ 31 17, 111| gebührt Allah, Der Sich keinen Sohn zugesellt hat und niemanden 32 18, 4 | sagen: «Allah hat Sich einen Sohn beigesellt.» ~ 33 19, 7 | frohe Botschaft von einem Sohn, dessen Name Yahya (Johannes) 34 19, 8 | Mein Herr, wie soll mir ein Sohn werden, wo mein Weib unfruchtbar 35 19, 19 | daß ich dir einen reinen Sohn beschere.» ~ 36 19, 20 | sprach: «Wie soll mir ein Sohn werden, wo mich kein Mann 37 19, 34 | 34. So ist Jesus, Sohn der Maria - eine Aussage 38 19, 35 | Allah nicht, Sich einen Sohn zuzugesellen. Heilig ist 39 19, 88 | Gnadenreiche hat Sich einen Sohn beigesellt.» ~ 40 19, 91 | dem Gnadenreichen einen Sohn zugeschrieben haben, ~ 41 19, 92 | nicht ziemt, Sich einen Sohn beizugesellen. ~ 42 20, 94 | 94. Er antwortete: «O Sohn meiner Mutter, greife nicht 43 21, 26 | Gnadenreiche hat Sich einen Sohn zugeselltHeilig ist Er! 44 21, 91 | und machten sie und ihren Sohn zu einem Zeichen für die 45 23, 50 | 50. Und Wir machten den Sohn der Maria und seine Mutter 46 23, 91 | 91. Allah hat Sich keinen Sohn zugesellt, noch ist irgendein 47 25, 2 | Erde ist, Der Sich keinen Sohn zugesellt hat und Der keinen 48 28, 9 | oder wir nehmen ihn als Sohn an.» Aber sie waren ahnungslos. ~ 49 31, 13 | daran) da Luqmán zu seinem Sohn sprach, indem er ihn ermahnte: « 50 31, 13 | ermahnte: «O mein lieber Sohn, setze Allah keine Götter 51 31, 16 | 16. «O mein lieber Sohn, hätte es auch nur das Gewicht 52 31, 17 | 17. O mein lieber Sohn, verrichte das Gebet und 53 31, 33 | leisten wird für seinen Sohn, noch wird der Sohn im geringsten 54 31, 33 | seinen Sohn, noch wird der Sohn im geringsten Buße leisten 55 33, 7 | Moses und mit Jesus, dem Sohn der Maria. Wir gingen mit 56 37, 100| mir einen rechtschaffenen (Sohn).» ~ 57 37, 101| Kunde von einem sanftmütigen Sohn. ~ 58 37, 102| Abraham): «O mein lieber Sohn, ich habe im Traum gesehen, 59 39, 4 | Hätte Allah Sich einen Sohn zugesellen wollen, Er hätte 60 43, 57 | Wenn immer die Rede von dem Sohn der Maria ist, siehe, dann 61 43, 81 | Hätte der Gnadenreiche einen Sohn gehabt, ich wäre der erste 62 51, 28 | Nachricht von einem weisen Sohn. ~ 63 57, 27 | und Wir ließen Jesus, den Sohn der Maria, (ihnen) folgen, 64 61, 6 | gedenke der Zeit) da Jesus, Sohn der Maria, sprach: «O ihr 65 61, 14 | Allahs Helfer, wie Jesus, Sohn der Maria, zu den Jüngern 66 72, 3 | hat Sich weder Gattin noch Sohn zugesellt. ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License