Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
andacht 4
andachtsübungen 1
andere 96
anderen 61
anderer 13
anderes 37
andermal 1
Frequenz    [«  »]
62 warner
61 37
61 allverzeihend
61 anderen
61 davon
61 deines
61 drum

Koran

IntraText - Konkordanzen

anderen

   Sure, Zeile
1 2, 94 | ist, unter Ausschluß der anderen Menschen, dann wünschet 2 2, 184| faste) an ebenso vielen anderen Tagen; und für jene, die 3 2, 213| Wahrheit, über die jene anderen uneins waren; und Allah 4 2, 230| erlaubt, ehe sie nicht einen anderen Gatten geheiratet hat; scheidet 5 2, 251| hemmt, die einen durch die anderen, die Erde wäre mit Unordnung 6 2, 283| wenn einer von euch dem anderen etwas anvertraut, dann soll 7 3, 34 | Geschlecht, die einen von den anderen; und Allah ist allhörend, 8 3, 64 | die einen unter uns die anderen zu Herren nehmen statt Allah.» 9 3, 84 | ward Moses und Jesus und [anderen] Propheten von ihrem Herrn. 10 4, 24 | Und erlaubt sind euch alle anderen, daß ihr sie sucht mit den 11 4, 92 | Gläubigen steht es zu, einen anderen Gläubigen zu töten, es sei 12 4, 140| Spöttern), bis sie zu einem anderen Gespräch übergehen; ihr 13 4, 150| einen und verwerfen die anderen», und einen Weg zwischendurch 14 5, 20 | euch gab, was Er keinem anderen (Volke) auf der Welt gegeben. ~ 15 5, 41 | horchen - horchen, um (sie) anderen (weiterzugeben), die noch 16 6, 14 | Sprich: «Sollte ich einen anderen zum Beschützer nehmen als 17 6, 40 | werdet ihr dann zu einem anderen rufen als zu Allah, wenn 18 6, 65 | zusammenzuführen und die einen der anderen Gewalttat kosten zu lassen.» 19 6, 128| einige von uns haben von anderen Vorteil genossen, nun aber 20 6, 129| einige der Frevler über die anderen, um dessentwillen, was sie 21 6, 153| ihm; und folget nicht den (anderen) Pfaden, damit sie euch 22 6, 164| Sprich: «Sollte ich einen anderen Herrn suchen denn Allah, 23 6, 164| Lasttragende trägt die Last einer anderen. Zu eurem Herrn dann ist 24 6, 165| einen von euch über die anderen erhöhte um Rangstufen, damit 25 7, 24 | einen von euch sind den anderen feind. Und es sei euch auf 26 7, 30 | Einige hat Er geleitet, anderen aber ward nach Gebühr Irrtum 27 7, 65 | dienet Allah; ihr habt keinen anderen Gott als Ihn. Wollt ihr 28 7, 73 | dienet Allah; ihr habt keinen anderen Gott als Ihn. Wahrlich, 29 7, 85 | dienet Allah; ihr habt keinen anderen Gott als Ihn. Ein deutliches 30 7, 140| Soll ich für euch einen anderen Gott fordern als Allah, 31 7, 162| ihnen das Wort mit einem anderen, als zu ihnen gesprochen 32 8, 9 | Engeln, einer hinter dem anderen.» ~ 33 8, 75 | die einen näher als die anderen im Buche Allahs. Wahrlich, 34 9, 66 | von euch vergeben und den anderen strafen, dann darum, weil 35 9, 102| eine gute Tat mit einer anderen, schlechten. Bald wird Allah 36 11, 50 | dienet Allah. Ihr habt keinen anderen Gott als Ihn. Ihr seid nichts 37 11, 84 | dienet Allah. Ihr habt keinen anderen Gott als Ihn. Und verkürzt 38 15, 96 | 96. Die einen anderen Gott neben Allah setzen, 39 16, 52 | immer. Wollt ihr also einen anderen zum Beschützer nehmen als 40 16, 101| Zeichen an Stelle eines anderen bringen - und Allah weiß 41 17, 39 | nicht neben Allah einen anderen Gott, auf daß du nicht in 42 22, 40 | einen Menschen durch die anderen im Zaum halten, so wären 43 23, 14 | entwickelten Wir es zu einer anderen Schöpfung. So sei denn Allah 44 23, 23 | dienet Allah. Ihr habt keinen anderen Gott als Ihn. Wollt ihr 45 23, 32 | Dienet Allah. Ihr habt keinen anderen Gott als Ihn. Wollt ihr 46 23, 91 | sich sicherlich gegen die anderen erhoben. Gepriesen sei Allah 47 23, 117| Und wer neben Allah einen anderen Gott anruft, für den er 48 25, 20 | euch zur Prüfung für die anderen. Wollt ihr denn standhaft 49 26, 29 | sprach: «Wenn du einen anderen Gott als mich annimmst, 50 26, 213| 213. Rufe daher keinen anderen Gott an neben Allah, damit 51 28, 38 | Häupter, ich kenne keinen anderen Gott für euch außer mir; 52 33, 52 | heiraten) noch sie mit (anderen) Frauen zu vertauschen, 53 37, 136| Dann vertilgten Wir die anderen ganz und gar. ~ 54 39, 7 | Lasttragende kann die Last einer anderen tragen. Danach ist zu eurem 55 43, 67 | an jenem Tage einer des anderen Feind sein, außer den Rechtschaffenen. ~ 56 49, 6 | sie) nach, damit ihr nicht anderen Leuten in Unwissenheit ein 57 57, 25 | Krieg wie auch zu (vielerlei anderen) Nutzen für die Menschheit 58 60, 9 | Heimstätten vertrieben und (anderen) geholfen haben, euch zu 59 62, 3 | 3. Und unter den anderen von ihnen, die sich ihnen 60 68, 30 | einige von ihnen an die anderen, indem sie sich wechselseitig 61 89, 8 | nicht erschaffen ward in (anderen) Städten, ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License