Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
suchtet 2
sühne 5
sühneforderung 1
sünde 56
sünden 43
sünden- 1
sünder 19
Frequenz    [«  »]
56 daran
56 furcht
56 getan
56 sünde
56 tod
56 wären
55 44

Koran

IntraText - Konkordanzen

sünde

   Sure, Zeile
1 2, 85 | andern stützend gegen sie mit Sünde und Missetat. Und wenn sie 2 2, 158| Allahs. Darum ist es keine Sünde für den, der nach dem Hause ( 3 2, 173| für ihn soll es keine Sünde sein. Allah ist allvergebend, 4 2, 182| herbeiführt, der begeht keine Sünde. Wahrlich, Allah ist allvergebend, 5 2, 198| 198. Es ist keine Sünde für euch, daß ihr die Gnadenfülle 6 2, 203| aufbricht), der begeht keine Sünde; und wer länger verweilt, 7 2, 203| verweilt, der begeht auch keine Sünde. (Das gilt) für den Gottesfürchtigen. 8 2, 206| so treibt ihn Stolz zur Sünde. Drum soll die Hölle sein 9 2, 229| soll für sie beide keine Sünde liegen in dem, was sie als 10 2, 230| so soll es für sie keine Sünde sein, zueinander zurückzukehren, 11 2, 236| Es soll euch nicht als Sünde angerechnet werden, wenn 12 2, 282| diesem Fall soll es keine Sünde für euch sein, wenn ihr 13 4, 2 | Gewiß, das ist eine schwere Sünde. ~ 14 4, 20 | durch Lüge und offenbare Sünde zurücknehmen? ~ 15 4, 23 | dann soll's euch keine Sünde sein. Ferner dir Frauen 16 4, 24 | festgesetzt, und es soll keine Sünde für euch liegen in irgend 17 4, 25 | unter euch, der sich vor der Sünde fürchtet. Daß ihr euch aber 18 4, 48 | wahrhaftig eine gewaltige Sünde ersonnen. ~ 19 4, 50 | ist genug als offenkundige Sünde. ~ 20 4, 101| zieht, dann soll es keine Sünde für euch sein, wenn ihr 21 4, 102| könnten. Und es soll keine Sünde für euch sein, wenn ihr, 22 4, 111| 111. Und wer eine Sünde begeht, der begeht sie nur 23 4, 112| wer einen Fehler oder eine Sünde begeht und sie dann einem 24 4, 112| Verleumdung und offenbare Sünde. ~ 25 4, 128| befürchtet, so soll es keine Sünde für sie beide sein, wenn 26 4, 160| 160. Deshalb, wegen der Sünde der Juden, haben Wir ihnen 27 5, 2 | helfet einander nicht in Sünde und Übertretung. Und fürchtet 28 5, 29 | Ich will, daß du meine Sünde tragest zu der deinen und 29 5, 39 | 39. Wer aber nach seiner Sünde bereut und sich bessert, 30 5, 62 | von ihnen wettlaufen nach Sünde und Übertretung und dem 31 5, 93 | Werke tun, soll nicht als Sünde angerechnet werden, was 32 5, 107| beiden (Zeugen) sich der Sünde schuldig gemacht haben, 33 6, 120| 120. Und meidet die Sünde - die öffentliche und die 34 6, 120| und die geheime. Jene, die Sünde erwerben, werden den Lohn 35 6, 155| ihm, und hütet euch vor Sünde, auf daß ihr Barmherzigkeit 36 7, 33 | offen oder verborgen, dazu Sünde und ungerechte Gewalttat, 37 11, 35 | ersonnen habe, so sei mir meine Sünde; nicht verantwortlich bin 38 12, 29 | bitte um Vergebung für deine Sünde. Denn gewiß, du gehörst 39 17, 31 | zu töten ist eine große Sünde. ~ 40 24, 11 | Jedem von ihnen soll die Sünde, die er begangen hat; und 41 24, 29 | Es ist eurerseits keine Sünde, wenn ihr in unbewohnte 42 24, 58 | für euch und für sie keine Sünde, wenn die einen von euch 43 24, 61 | eures Freundes. Es ist keine Sünde für euch, ob ihr zusammen 44 29, 40 | Wir einen jeden in seiner Sünde; es waren unter ihnen welche, 45 31, 13 | ist fürwahr eine schwere Sünde.» ~ 46 33, 5 | habt, das ist euch keine Sünde, sondern nur das, was eure 47 33, 58 | Verleumdung und offenkundige Sünde auf sich. ~ 48 40, 3 | 3. Dem Vergeber der Sünde und Empfänger der Reue, 49 49, 12 | denn mancher Argwohn ist Sünde. Und belauert nicht und 50 52, 23 | worin weder Eitelkeit noch Sünde ist. ~ 51 55, 39 | noch Dschinn nach seiner Sünde befragt werden. ~ 52 56, 46 | verharrten in der großen Sünde. ~ 53 58, 8 | insgeheim verschwören zu Sünde und Übertretung und Ungehorsam 54 58, 9 | beredet, beredet euch nicht zu Sünde und Übertretung und Ungehorsam 55 60, 10 | haben. Und es ist keine Sünde für euch, sie zu heiraten, 56 91, 14 | Herr sie gänzlich für ihre Sünde und machte (die Vernichtung)


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License