Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
nebenbuhler 5
nebengötter 5
nehme 12
nehmen 46
nehmet 10
nehmt 18
neid 5
Frequenz    [«  »]
46 54
46 beschützer
46 hinabgesandt
46 nehmen
46 rücken
46 strafen
46 wehe

Koran

IntraText - Konkordanzen

nehmen

   Sure, Zeile
1 2, 61 | das Geringere in Tausch nehmen für das Bessere? Geht in 2 2, 79 | dafür einen armseligen Preis nehmen möchten! Wehe ihnen also 3 2, 174| armseligen Preis dafür in Tausch nehmen, sie füllen ihre Bäuche 4 3, 28 | nicht Ungläubige zu Freunden nehmen vor den Gläubigen - und 5 3, 64 | uns die anderen zu Herren nehmen statt Allah.» Doch wenn 6 3, 77 | armseligen Preis in Tausch nehmen für (ihren) Bund mit Allah 7 3, 110| frommen. Manche von ihnen nehmen (sie) an, doch die meisten 8 4, 21 | 21. Und wie könnt ihr es nehmen, wo ihr eins miteinander 9 4, 25 | noch insgeheim Liebhaber nehmen. Und wenn sie, nachdem sie 10 4, 118| Dienern einen bestimmten Teil nehmen; ~ 11 4, 139| sich Ungläubige zu Freunden nehmen vor den Gläubigen. Suchen 12 5, 56 | die Gläubigen zu Freunden nehmen (mögen versichert sein), 13 5, 58 | es als Spott und Scherz nehmen, wenn ihr zum Gebet ruft. 14 5, 75 | pflegten sie Speise zu sich zu nehmen. Sieh, wie Wir die Zeichen 15 5, 80 | Ungläubigen zu Freunden nehmen. Wahrlich, übel ist das, 16 6, 14 | einen anderen zum Beschützer nehmen als Allah, den Schöpfer 17 6, 70 | Spiel und einen Zeitvertreib nehmen und die das irdische Leben 18 7, 146| den Weg des Irrtums, so nehmen sie ihn als Weg an. Dies, 19 8, 29 | gewähren und eure Übel von euch nehmen und euch vergeben; und Allah 20 9, 16 | keinen zum vertrauten Freund nehmen außer Allah und Seinem Gesandten 21 9, 20 | kämpfen für Allahs Sache, die nehmen den höchsten Rang ein bei 22 9, 23 | von euch sie zu Freunden nehmen - das sind die Ungerechten. ~ 23 12, 21 | nützlich werden, oder wir nehmen ihn als Sohn an.» Also setzten 24 12, 79 | behüte daß wir einen andern nehmen sollten als den, bei dem 25 14, 19 | kann Er euch von hinnen nehmen und eine neue Schöpfung 26 16, 52 | einen anderen zum Beschützer nehmen als Allah? ~ 27 17, 56 | das Unheil von euch zu nehmen noch abzuwenden.» ~ 28 18, 50 | Nachkommenschaft zu Freunden nehmen statt Mich, und sie sind 29 18, 102| Meine Diener zu Beschützern nehmen statt Mich? Wahrlich, Wir 30 23, 87 | nicht (Ihn) zum Beschützer nehmen?» ~ 31 28, 9 | nützlich für uns, oder wir nehmen ihn als Sohn an.» Aber sie 32 29, 7 | werden ihre Übel von ihnen nehmen und ihnen den besten Lohn 33 29, 41 | Gleichnis derer, die sich Helfer nehmen neben Allah, ist wie das 34 33, 33 | nur Unreinheit von euch zu nehmen, ihr Angehörigen des Hauses, 35 33, 51 | und du darfst die zu dir nehmen, die du wünschest; und wenn 36 33, 51 | die du entlassen, wieder nehmen willst, dann trifft dich 37 36, 23 | andere neben Ihm zu Göttern nehmen? Wenn der Gnädige mir ein 38 39, 3 | sich andere zu Beschützern nehmen statt Ihn (sprechen): «Wir 39 42, 6 | jene, die sich Beschützer nehmen statt Ihn, Allah gibt auf 40 43, 32 | einen die andern in Pflicht nehmen mögen. Und die Barmherzigkeit 41 48, 15 | auszieht, leichte Beute zu nehmen: «Erlaubt uns, euch zu folgen.» 42 58, 14 | sich ein Volk zu Freunden nehmen, dem Allah zürnt? Sie gehören 43 64, 9 | wird seine Übel von ihm nehmen und wird ihn in Gärten führen, 44 65, 5 | wird seine Übel von ihm nehmen und ihm seinen Lohn erweitern. ~ 45 66, 8 | Herr eure Übel von euch nehmen und euch in Gärten führen, 46 76, 29 | einen Weg zu seinem Herrn nehmen. ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License