Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
meidet 5
mein 257
meine 109
meinem 43
meinen 43
meiner 37
meines 20
Frequenz    [«  »]
43 befehl
43 gedenket
43 gläubig
43 meinem
43 meinen
43 spricht
43 ströme

Koran

IntraText - Konkordanzen

meinem

   Sure, Zeile
1 3, 35 | als Befreiten -, was in meinem Schoße ist. So nimm (es) 2 5, 110| beschwingtes Wesen nach Meinem Gebot; und wie du die Blinden 3 6, 15 | furchtbaren Tages, sollte ich meinem Herrn ungehorsam sein.» ~ 4 6, 57 | einen klaren Beweis von meinem Herrn und ihr verwerft ihn. 5 7, 142| Aaron: «Vertritt mich bei meinem Volk und führe (es) richtig 6 7, 151| Mein Herr, vergib mir und meinem Bruder und gewähre uns Zutritt 7 7, 187| Das Wissen darum ist bei meinem Herrn allein. Keiner als 8 7, 203| folge nur dem, was mir von meinem Herrn offenbart ward. Dies 9 10, 15 | Ich befürchte, falls ich meinem Herrn ungehorsam bin, die 10 10, 53 | wahrSprich: «Ja, bei meinem Herrn! Es ist ganz gewißlich 11 11, 28 | einen klaren Beweis von meinem Herrn habe, und Er hat mir 12 11, 63 | einen klaren Beweis von meinem Herrn habe, und Er hat mir 13 11, 88 | deutlichen Beweis habe von meinem Herrn, und Er hat mir eine 14 12, 36 | sprach: «Ich sehe mich auf meinem Kopfe Brot tragen, von dem 15 12, 98 | Verzeihung für euch von meinem Herrn erbitten. Wahrlich 16 15, 29 | vollkommen geformt und ihm von Meinem Geiste eingehaucht habe, 17 17, 93 | könnenSprich: «Preis meinem Herrn! Bin ich denn mehr 18 18, 36 | wird. Selbst wenn ich zu meinem Herrn zurückgebracht werde, 19 18, 38 | allein, und nie will ich meinem Herrn etwas andere zur Seite 20 18, 42 | sprach: «Hätte ich doch meinem Herrn niemanden zur Seite 21 19, 4 | ich enttäuscht worden in meinem Gebet zu Dir. ~ 22 19, 47 | sei auf dir! Ich will von meinem Herrn Vergebung für dich 23 19, 48 | anruft; und ich will zu meinem Herrn beten; ich werde im 24 19, 48 | beten; ich werde im Gebet zu meinem Herrn bestimmt nicht enttäuscht.» ~ 25 20, 14 | und verrichte das Gebet zu Meinem Gedächtnis. ~ 26 20, 32 | laß ihn Anteil haben an meinem Werk, ~ 27 20, 39 | tat Ich) damit du unter Meinem Auge aufgezogen würdest. ~ 28 20, 52 | Das Wissen davon ist bei meinem Herrn in einem Buch. Weder 29 20, 90 | folget mir und gehorchet meinem Befehl.» ~ 30 20, 93 | zu folgen? Bist du denn meinem Befehl ungehorsam gewesen?» ~ 31 26, 86 | 86. Und vergib meinem Vater; denn er war einer 32 29, 26 | sprach: «Ich fliehe zu meinem Herrn; Er ist der Allmächtige, 33 34, 3 | Sprich: «Ja doch, bei meinem Herrn, dem Wisser des Ungesehenen, 34 37, 99 | sprach: «Siehe, ich gehe zu meinem Herrn, Der mich richtig 35 38, 72 | Ich ihn gebildet und von Meinem Geist in ihn gehaucht habe, 36 39, 13 | schrecklichen Tags, wenn ich meinem Herrn ungehorsam wäre.» ~ 37 39, 14 | ist es, Dem ich diene, in meinem lauteren Gehorsam gegen 38 40, 27 | nehme meine Zuflucht bei meinem Herrn und eurem Herrn vor 39 40, 66 | mir deutliche Beweise von meinem Herrn gekommen sind; und 40 41, 50 | kommen wird. Doch wenn ich zu meinem Herrn zurückgebracht werden 41 44, 20 | nehme meine Zuflucht bei meinem Herrn und eurem Herrn, auf 42 60, 1 | Sache und im Trachten nach Meinem Wohlgefallen, sendet ihr 43 64, 7 | werden. Sprich: «Doch, bei meinem Herrn, ihr werdet gewißlich


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License