Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
befalle 1
befallen 1
befangen 1
befehl 43
befehle 1
befehlen 1
befehlsgewalt 3
Frequenz    [«  »]
44 zweifel
43 55
43 allen
43 befehl
43 gedenket
43 gläubig
43 meinem

Koran

IntraText - Konkordanzen

befehl

   Sure, Zeile
1 3, 152| und uneins wurdet über den Befehl und ungehorsam waret, nachdem 2 4, 47 | verfluchten. Und Allahs Befehl wird vollzogen werden. ~ 3 7, 77 | Sehnen durch und trotzten dem Befehl ihres Herrn und sprachen: « 4 7, 150| verübtet. Wolltet ihr den Befehl eures Herrn beschleunigen?» 5 10, 24 | sie - zu ihr kommt Unser Befehl in der Nacht oder am Tag 6 11, 40 | 40. Bis dann, da Unser Befehl ergeht und die Fluten (der 7 11, 43 | Schutz heute vor Allahs Befehl, es sei denn (für) jene, 8 11, 58 | 58. Als Unser Befehl kam, da erretteten Wir Hüd 9 11, 66 | 66. Als nun Unser Befehl eintraf, da erretteten Wir 10 11, 76 | schon ist deines Herrn Befehl ergangen, und über sie bricht 11 11, 82 | 82. Als nun Unser Befehl eintraf, da kehrten Wir 12 11, 94 | 94. Und als Unser Befehl eintraf, da erretteten Wir 13 11, 97 | jedoch sie folgten Pharaos Befehl, und Pharaos Befehl war 14 11, 97 | Pharaos Befehl, und Pharaos Befehl war keineswegs gerecht. ~ 15 11, 101| nicht, als deines Herrn Befehl eintraf; sie mehrten nur 16 16, 1 | 1. Der Befehl Allahs kommt, so sucht ihn 17 16, 33 | ihnen kommen oder daß der Befehl deines Herrn eintrifft? 18 16, 35 | etwas verboten haben ohne (Befehl von) Ihm.» So taten schon 19 17, 85 | Die Seele entsteht auf den Befehl meines Herrn; und euch ist 20 18, 50 | er ungehorsam gegen den Befehl seines Herrn. Wollt ihr 21 19, 64 | Engel) kommen nur auf den Befehl deines Herrn hernieder. 22 20, 90 | mir und gehorchet meinem Befehl.» ~ 23 20, 93 | folgen? Bist du denn meinem Befehl ungehorsam gewesen?» ~ 24 21, 27 | handeln nur nach Seinem Befehl. ~ 25 23, 27 | Offenbarung. Und wenn Unser Befehl ergeht und die Oberfläche 26 24, 63 | mögen die, die sich seinem Befehl widersetzen, sich hüten, 27 27, 33 | Kriegsmacht, aber dir obliegt der Befehl; sich nun zu, was du befehlen 28 33, 38 | vordem hingingen - und Allahs Befehl ist ein unabänderlicher 29 36, 82 | 82. Sein Befehl, wenn Er ein Ding will, 30 40, 78 | Erlaubnis. Doch wenn Allahs Befehl ergeht, da wird die Sache 31 44, 5 | 5. Gemäß Unserem Befehl. Wahrlich, Wir haben stets 32 46, 25 | alles zerstören nach dem Befehl seines Herrn.» Und am Morgen 33 49, 9 | verging, bis sie zu Allahs Befehl zurückkehrt. Kehrt sie zurück, 34 51, 4 | 4. Und schließlich den Befehl ausführen, ~ 35 51, 44 | 44. Doch sie trotzten dem Befehl ihres Herrn. So ereilte 36 52, 48 | So harre geduldig auf den Befehl deines Herrn, denn du bist 37 54, 50 | 50. Und Unser Befehl wird (vollzogen) mit einem 38 57, 14 | betörten euch, bis Allahs Befehl kam. Und der Betrüger belog 39 65, 8 | Stadt widersetzte sich dem Befehl ihres Herrn und Seiner Gesandten, 40 65, 12 | gleiche Zahl. Der (göttliche) Befehl steigt nieder in ihre Mitte, 41 68, 48 | So warte geduldig auf den Befehl deines Herrn, und sei nicht 42 76, 24 | So warte geduldig auf den Befehl deines Herrn und gehorche 43 82, 19 | Seele zu tun vermag! Und der Befehl an jenem Tage ist Allahs. ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License