Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
fliehen 3
fliehet 2
flieht 2
fließen 35
fließende 1
fließenden 5
fließendes 1
Frequenz    [«  »]
35 68
35 begreifen
35 böses
35 fließen
35 garten
35 gehen
35 irrtum

Koran

IntraText - Konkordanzen

fließen

   Sure, Zeile
1 2, 25 | sie sind, durch die Ströme fließen. Wann immer ihnen von den 2 3, 136| Gärten, durch welche Ströme fließen, darin sollen sie weilen; 3 3, 195| führen, durch die Ströme fließen: ein Lohn von Allah, und 4 3, 198| haben, durch welche Ströme fließen; darin sollen sie weilen - 5 4, 13 | Gärten ein, durch die Ströme fließen; darin sollen sie weilen; 6 4, 57 | führen, durch die Ströme fließen, darin sie ewig weilen und 7 4, 122| führen, durch welche Ströme fließen; darin sollen sie weilen 8 5, 12 | führen, durch die Ströme fließen. Wer von euch aber hierauf 9 5, 85 | belohnen, durch die Ströme fließen. Darin sollen sie ewig weilen; 10 5, 119| Gärten, durch die Ströme fließen; darin sollen sie weilen 11 6, 6 | ihnen ließen Wir Ströme fließen; dann aber tilgten Wir sie 12 7, 43 | Unter ihnen sollen Ströme fließen. Und sie werden sprechen: « 13 9, 89 | bereitet, durch welche Ströme fließen; darin sollen sie ewig weilen. 14 9, 100| bereitet, durch welche Ströme fließen. Darin sollen sie weilen 15 14, 23 | werden, durch die Ströme fließen, ewig darin zu wohnen nach 16 18, 31 | werden, durch welche Ströme fließen. Darinnen werden sie geschmückt 17 18, 33 | Mitte ließen Wir einen Strom fließen. ~ 18 19, 24 | hat unter dir ein Bächlein fließen lassen; ~ 19 22, 14 | führen, durch die Ströme fließen; siehe, Allah tut, was Er 20 22, 23 | führen, durch welche Ströme fließen. Sie sollen darin geschmückt 21 25, 10 | Gärten, durch die Ströme fließen - und dir (auch) Paläste 22 25, 53 | freien Lauf gelassen hat, zu fließen, das eine wohlschmeckend, 23 29, 58 | Paradieses, durch das Ströme fließen. Darin werden sie weilen 24 34, 12 | geschmolzenem Erz für ihn fließen. Und von den Dschinn waren 25 39, 20 | erbaut, unter denen Ströme fließen. Eine Verheißung Allahs - 26 43, 51 | diese Ströme, die unter mir fließen? Könnt ihr denn nicht sehen? ~ 27 48, 5 | Gärten, durch die Ströme fließen, ewig darin zu weilen, und 28 48, 17 | führen, durch die Ströme fließen; doch wer den Rücken kehrt, 29 57, 12 | Gärten, durch die Ströme fließen, darin ihr weilen werdet. 30 58, 22 | führen, durch die Ströme fließen. Darin werden sie weilen 31 61, 12 | führen, durch die Ströme fließen, und in entzückende Wohnungen 32 64, 9 | führen, durch die Ströme fließen, darin zu weilen auf immer. 33 65, 11 | führen, durch die Ströme fließen, darin zu weilen auf immer. 34 66, 8 | führen, durch die Ströme fließen, am Tage, da Allah den Propheten 35 85, 11 | Gärten, durch die Ströme fließen. Das ist die höchste Glückseligkeit. ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License