Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
machet 5
machst 1
macht 123
machte 31
machten 48
machtet 2
machtvoll 1
Frequenz    [«  »]
31 gerechtigkeit
31 gewährt
31 her
31 machte
31 rufen
31 sicher
31 unglauben

Koran

IntraText - Konkordanzen

machte

   Sure, Zeile
1 3, 155| Satan, der sie straucheln machte, gewisser ihrer Taten wegen. 2 5, 20 | erweckte und euch zu Königen machte und euch gab, was Er keinem 3 6, 96 | den Tag anbrechen; und Er machte die Nacht zur Ruhe und Sonne 4 6, 165| Nachfolgern auf der Erde machte und die einen von euch über 5 7, 148| 148. Das Volk Moses' machte, indes er fern war, aus 6 7, 172| Zeugen wider sich selbst machte (indem Er sprach): «Bin 7 7, 189| einzigen Menschen, und von ihm machte Er sein Weib, daß er an 8 8, 8 | Tag brächte und zunichte machte das Falsche, ob die Sünder 9 9, 25 | eure große Zahl euch stolz machte - allein sie frommte euch 10 10, 5 | den Mond zu einem Schimmer machte und ihm Stationen bestimmte, 11 14, 33 | 33. Und dienstbar machte Er euch die Sonne und den 12 14, 33 | Vollziehenden. Und dienstbar machte Er euch die Nacht und den 13 16, 72 | und aus euren Gattinnen machte Er euch Söhne und Enkel, 14 18, 63 | vergaß - und keiner als Satan machte es mich vergessen, seiner 15 19, 31 | 31. Er machte mich gesegnet, wo ich auch 16 19, 32 | 32. Und (Er machte mich) ehrerbietig gegen 17 24, 55 | ihnen waren, zu Nachfolgern machte; und daß Er gewißlich für 18 29, 38 | wohlgefällig erscheinen und machte sie abwendig von dem Pfad, 19 35, 11 | einem Samentropfen, dann machte Er euch zu Paaren. Und kein 20 35, 35 | Wohnstatt der Ewigkeit ansässig machte. Keine Plage berührt uns 21 39, 6 | einem einzigen Wesen; dann machte Er aus diesem seine Gattin; 22 43, 28 | 28. Und er machte es zu einem bleibenden Wort 23 47, 9 | herniedergesandt hat; so machte Er ihre Werke fruchtlos. ~ 24 47, 28 | Ihm wohlgefällig war. So machte Er ihre Werke zunichte. ~ 25 64, 3 | und Er gestaltete euch und machte eure Gestalt schön, und 26 68, 50 | sein Herr erwählte ihn und machte ihn zu einem der Rechtschaffenen. ~ 27 79, 29 | 29. Und Er machte seine Nacht finster und 28 91, 14 | gänzlich für ihre Sünde und machte (die Vernichtung) allen 29 93, 8 | Er fand dich in Armut und machte (dich) reich. ~ 30 105, 2 | 2. Machte Er nicht ihren Anschlag 31 105, 5 | 5. Und Er machte sie gleich abgeweideten


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License