Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
blitzes 1
blökendes 2
blöße 2
bloß 28
bloße 1
bloßen 3
bloßgelegt 1
Frequenz    [«  »]
28 82
28 beim
28 bereits
28 bloß
28 dingen
28 ergeben
28 götzendiener

Koran

IntraText - Konkordanzen

bloß

   Sure, Zeile
1 2, 78 | Wünsche, und sie meinen bloß. ~ 2 2, 102| nicht sagten: «Wir sind bloß eine Prüfung (von Gott), 3 2, 264| auf ihn fällt, legt er ihn bloß - glatt und hart. Sie haben 4 4, 11 | zwei Mädchen; sind aber (bloß) Mädchen da, und zwar mehr 5 4, 157| Kunde davon, sondern folgen bloß einer Vermutung; und sie 6 5, 18 | Sünden? Nein, ihr seid (bloß) Menschenkinder unter denen, 7 6, 25 | Ungläubigen erklären: «Das sind bloß Fabeln der Alten.» ~ 8 6, 116| einem Wahn, und sie vermuten bloß. ~ 9 6, 148| einem Wahn, und ihr vermutet bloß.» ~ 10 7, 173| Oder sprächet: «Es waren bloß unsere Väter, die vordem 11 8, 25 | Drangsal, die gewiß nicht bloß die unter euch treffen wird, 12 9, 107| Allah ist Zeuge, daß sie bloß Lügner sind. ~ 13 10, 36 | meisten von ihnen folgen bloß einer Vermutung; doch Vermutung 14 10, 66 | einem Wahn, und sie vermuten bloß. ~ 15 11, 91 | sprichst, und wir sehen bloß, daß du schwach bist unter 16 13, 14 | Gebet der Ungläubigen ist bloß ein verschvwendetes Ding. ~ 17 23, 24 | wie ihr; er möchte sich bloß über euch erheben. Hätte 18 29, 2 | gelassen werden, wenn sie bloß sagen: «Wir glauben», und 19 35, 23 | 23. Du bist ein Warner bloß. ~ 20 36, 15 | nichts herabgesandt. Ihr lügt bloß.» ~ 21 37, 151| 151. Horcht! Es ist bloß ihre eigene Erfindung, wenn 22 38, 70 | ward mir offenbart, daß ich bloß ein aufklärender Warner 23 39, 49 | Nein, es ist eine Prüfung bloß; jedoch die meisten von 24 40, 37 | Anschlag Pharaos endete bloß in Verderben. ~ 25 45, 24 | Wissen davon; sie vermuten bloß. ~ 26 46, 9 | geschehen wird. Ich folge bloß dem, was mir offenbart ward; 27 59, 7 | Wanderer, damit es nicht bloß bei den Reichen unter euch 28 67, 9 | nichts herabgesandt; ihr seid bloß in schwerem Irrtum."» ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License