Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
vermächtnis 1
vermächtnissen 4
vermählen 2
vermag 24
vermagst 4
vermehre 1
vermehren 3
Frequenz    [«  »]
24 schuldigen
24 spenden
24 städte
24 vermag
24 verrichten
24 versprechen
24 vertrauen

Koran

IntraText - Konkordanzen

vermag

   Sure, Zeile
1 6, 115| und Gerechtigkeit. Keiner vermag Seine Worte zu ändern, und 2 6, 122| nicht daraus hervorzugehen vermag? Also wurde den Ungläubigen 3 9, 18 | 18. Der allein vermag die Moscheen Allahs zu erhalten, 4 10, 24 | ein Volk, das nachzudenken vermag. ~ 5 10, 35 | den Weg nicht zu finden vermag, er werde denn selbst geleitet? 6 10, 67 | für ein Volk, das zu hören vermag. ~ 7 10, 106| zu nützen noch zu schaden vermag. Tätest du es, dann wärest 8 22, 12 | zu schaden noch zu nützen vermag. Das heißt zu weit irregehen! ~ 9 30, 50 | die Toten beleben; denn Er vermag alle Dinge zu tun. ~ 10 33, 27 | den Fuß gesetzt. Und Allah vermag alle Dinge zu tun. ~ 11 41, 39 | lebendig machen, denn Er vermag alles zu tun. ~ 12 42, 9 | die Toten lebendig, und Er vermag alle Dinge zu tun. ~ 13 46, 33 | durch ihre Erschaffung, auch vermag, die Toten lebendig zu machen? 14 46, 33 | machen? Ja, wahrlich, Er vermag alle Dinge zu tun. ~ 15 48, 11 | Herzen ist. Sprich: «Wer vermag etwas für euch bei Allah, 16 53, 28 | bloßen Wahn; und der Wahn vermag nichts gegen die Wahrheit. ~ 17 57, 2 | gibt Leben und Tod, und Er vermag alle Dinge zu tun. ~ 18 58, 4 | berühren. Und wer es nicht vermag, dann: Speisung von sechzig 19 59, 6 | über wen Er will: und Allah vermag alle Dinge zu tun. ~ 20 64, 1 | und Sein das Lob, und Er vermag alle Dinge zu tun. ~ 21 65, 12 | Allah alle Dinge zu tun vermag und daß Allah alle Dinge 22 67, 1 | die Herrschaft ist; und Er vermag alle Dinge zu tun. ~ 23 82, 19 | eine andere Seele zu tun vermag! Und der Befehl an jenem 24 86, 8 | 8. Gewiß, Er vermag ihn wieder zu erwecken ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License