Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
frommen 10
frommt 1
frommte 1
frucht 13
fruchtbarer 1
fruchten 2
fruchtknöpfen 1
Frequenz    [«  »]
13 erwählten
13 erweckt
13 fern
13 frucht
13 führe
13 gabe
13 gehörte

Koran

IntraText - Konkordanzen

frucht

   Sure, Zeile
1 2, 205| darin zu stiften und die Frucht und den Nachwuchs zu verwüsten; 2 2, 265| darauf, und er bringt seine Frucht zwiefältig hervor. Fällt 3 6, 99 | unähnlich. Betrachtet ihre Frucht, wenn sie Früchte tragen, 4 6, 141| ihren Früchten, wenn sie Frucht tragen, doch gebet Ihm die 5 13, 4 | die andern übertreffen an Frucht. Hierin sind wahrlich Zeichen 6 13, 35 | durchfließen ihn, seine Frucht ist immerwährend, wie sein 7 14, 25 | 25. Er bringt seine Frucht hervor zu jeder Zeit nach 8 18, 34 | 34. Und es ward ihm Frucht. Er sprach zu seinem Gefährten, 9 18, 42 | 42. Da ward seine Frucht verwüstet, und er begann 10 34, 16 | zwei Gärten mit bitterer Frucht und Tamarisken und wenigen 11 37, 65 | 65. Seine Frucht ist, als wären es Teufelsköpfe. ~ 12 55, 52 | Darinnen wird es jegliche Art Frucht in Paaren geben. ~ 13 68, 17 | sicherlich seine (ganze) Frucht am Morgen pflücken. ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License