Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek

Koran

IntraText CT - Text

  • 56. Das unvermeidliche Ereignis (Al-Wáqeah)
    • 1 - 50
zurück - vor

Hier klicken um die Links zu den Konkordanzen auszublenden

56. Das unvermeidliche Ereignis (Al-Wáqeah)

1 - 50

Offenbart vor der Hidschra. Dieses Kapitel enthält 96 Verse.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen.

1. Wenn das Ereignis eintrifft -

2. Es gibt nichts, das sein Eintreffen verhindern könnte -,

3. Dann wird es (die einen) erniedrigen, (andere) wird es erhöhen.

4. Wenn die Erde heftig erschüttert wird,

5. Und die Berge gänzlich zertrümmert werden,

6. Dann sollen sie zu Staub werden, weithin verstreutem,

7. Und ihr sollt in drei Ränge (gestellt) werden:

8. Die zur Rechten - was (wißt ihr) von denen, die zur Rechten sein werden? -,

9. Die zur Linken - was (wißt ihr) von denen, die zur Linken sein werden? -,

10. Die Vordersten werden die Vordersten sein;

11. Das sind die, die (Gott) nahe sein werden

12. In den Gärten der Wonne.

13. Eine große Schar der Früheren,

14. Und einige wenige der Späteren,

15. Auf durchwobenen Polstern,

16. Lehnend auf diesen, einander gegenüber.

17. Ihnen aufwarten werden Jünglinge, die nicht altern,

18. Mit Bechern und Krügen und Trinkschalen (gefüllt) aus einem fließenden Born -

19. Keinen Kopfschmerz werden sie davon haben, noch werden sie berauscht sein -

20. Und (mit den) Früchten, die sie vorziehen,

21. Und Fleisch vom Geflügel, das sie begehren mögen,

22. Und holdselige Mädchen mit großen, herrlichen Augen,

23. Gleich verborgenen Perlen,

24. Als eine Belohnung für das, was sie zu tun pflegten.

25. Sie werden dort kein eitles Geschwätz noch sündige Rede hören,

26. Nur das Wort: «Frieden, Frieden

27. Und die zur Rechten - was (wißt ihr) von denen, die zur Rechten sein werden? -,

28. (Sie werden) unter dornenlosen Lotusbäumen (sein)

29. Und gebüschelten Bananen

30. Und ausgebreitetem Schatten

31. Bei fließenden Wassern

32. Und reichlichen Früchten,

33. Unaufhörlichen, unverbotenen.

34. Und edlen Gattinnen -

35. Wir haben sie als eine wunderbare Schöpfung erschaffen

36. Und sie zu Jungfrauen gemacht,

37. Liebevollen Altersgenossinnen

38. Derer zur Rechten;

39. Eine große Schar der Früheren,

40. Und eine große Schar der Späteren.

41. Und die zur Linken - was (wißt ihr) von denen, die zur Linken sein werden? -,

42. (Sie werden) inmitten von glühenden Winden und siedendem Wasser (sein)

43. Und im Schatten schwarzen Rauches,

44. Weder kühl noch erfrischend.

45. Vor diesem waren sie in der Tat verbraucht durch Üppigkeit

46. Und verharrten in der großen Sünde.

47. Und sie pflegten zu sprechen: «Wie! wenn wir tot sind und zu Staub und Gebeine geworden, sollen wir dann wirklich auferweckt werden?

48. Und unsere Vorväter auch?»

49. Sprich: «Die Früheren und die Späteren

50. Werden alle versammelt werden zur gesetzten Frist eines bestimmten Tags.




zurück - vor

Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek

Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License