Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
gefahr 19
gefahren 9
gefahrenquelle 1
gefallen 15
gefallenen 2
gefangene 1
gefangenen 1
Frequenz    [«  »]
15 folgen
15 frohbotschaft
15 ganzes
15 gefallen
15 gelegenheit
15 genannt
15 gr

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

gefallen

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 1, 2 | erheben. Und als sie in Adam gefallen waren, verließ er sie nicht, 2 1, 3 | vorherbestimmt hat, weil es ihm gefallen hat, in Christus alles zu 3 2, 9 | 10,35). Gott hat es aber gefallen, die Menschen nicht einzeln, 4 5, 41 | Laster rein bewahren, Gott gefallen und für alles Gute vor den 5 7, 48 | bestrebt, in allem dem Herrn zu gefallen (vgl. 2 Kor 5,9), und ziehen Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
6 4, 90 | hat es dem Heiligen Konzil gefallen, in Weiterführung der vom 7 5, 108| denn dem Heiligen Konzil gefallen, das Folgende zu verfügen. ~ 8 7, 125| So hat es denn den Vätern gefallen, in dieser Sache das Folgende Gaudium et spes Kapitel, Absatz
9 3, 34 | erschuf, hat es ihm ebenso "gefallen, die Menschen nicht einzeln, Ad gentes Kapitel, Absatz
10 1, 2 | bewirkt. Es hat aber Gott gefallen, die Menschen nicht bloß 11 1, 7 | es unmöglich ist, ihm zu gefallen41, so liegt also doch auf 12 6, 41 | auch ich allen in allem zu Gefallen bin und nicht meinen Vorteil, Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
13 1, 4 | sondern suchen mehr Gott zu gefallen als den Menschen, immer 14 2, 7 | sind. Endlich hat es Gott gefallen, alles, das Natürliche und 15 4, 18 | Wesen ist und daß es Gott gefallen hat, die an Christus Glaubenden


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License