Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
musikinstrument 1
musiküberlieferung 1
muslim 3
muß 243
muße 2
mußte 1
mußten 1
Frequenz    [«  »]
251 immer
247 5
244 allen
243 muß
235 können
232 priester
229 ihren

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

muß

Dei verbum
    Kapitel, Absatz
1 1, 5 | es jedem leicht machen muß, der Wahrheit zuzustimmen 2 3, 12 | Menschenart gesprochen hat6, muß der Schrifterklärer, um 3 3, 12 | Schrift aussagen wollte, so muß man schließlich genau auf 4 3, 12 | gelesen und ausgelegt werden muß, in dem sie geschrieben 5 6, 21 | christliche Religion selbst, so muß auch jede kirchliche Verkündigung 6 6, 22 | Zugang zur Heiligen Schrift muß für die an Christus Glaubenden 7 6, 22 | Zeiten zur Verfügung stehen muß, bemüht sich die Kirche 8 6, 24 | hervorragenden Platz haben muß - holt aus dem Wort der 9 6, 25 | Heiligen Schrift begleiten muß, damit sie zu einem Gespräch Lumen gentium Kapitel, Absatz
10 2, 9 | das sich weiter entfalten muß, bis es am Ende der Zeiten 11 2, 13 | Menschen gerufen. Darum muß dieses Volk eines und ein 12 2, 13 | mit jenem König sammeln muß, dem die Völker zum Erbe 13 2, 17 | den Aposteln erhalten und muß ihn erfüllen bis zu den 14 3, 20 | Kirche zu weiden, fort und muß von der heiligen Ordnung 15 3, 25 | getreulich ausgelegt werden muß, es erfordert. Dieser Unfehlbarkeit 16 3, 29 | Zölibats in Kraft bleiben muß. ~ 17 4, 36 | voller entsprechen kann. Man muß gewiß anerkennen, daß die 18 4, 38 | 38. Jeder Laie muß vor der Welt Zeuge der Auferstehung 19 5, 39 | hervorbringt, unaufhörlich kund und muß das tun. Sie drückt sich 20 5, 39 | Beispiel dieser Heiligkeit und muß es geben. ~ 21 5, 41 | würdig werden. Jeder aber muß nach seinen eigenen Gaben 22 5, 42 | wachse und Frucht bringe, muß jeder Gläubige das Wort 23 6, 44 | ihrem Geheimnis verbinden, muß ihr geistliches Leben auch 24 Nachtr | erklärt und verstanden werden muß. ~  ~  ~ 25 Nachtr, 71 | Vollmacht vorhanden sei, muß noch die kanonische, das Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
26 1, 9 | aber, die schon glauben, muß sie immer wieder Glauben 27 1, 9 | Sakramente bereiten. Sie muß sie lehren, alles zu halten, 28 1, 12 | Gemeinschaft zu beten, doch muß er auch in sein Kämmerlein 29 1, 24 | Liturgie voranzutreiben, muß jenes innige und lebendige 30 1, 29 | ihnen verlangt. Deshalb muß man sie, jeden nach seiner 31 1, 36 | des lateinischen Textes muß von der obengenannten für 32 1, 45 | seiner Kirche führen kann, so muß er diese notwendig in Einzelgemeinden 33 3, 80 | Volkes entspricht; immer muß jedoch der assistierende 34 4, 101 | Offizium" rezitieren; nur muß dieses nach Art des (allgemeinen) Gaudium et spes Kapitel, Absatz
35 1, 9 | weiter verstärken kann und muß, sondern daß es auch ihre 36 1, 10 | Möglichkeiten, die ihn anrufen, muß er dauernd unweigerlich 37 2, 16 | Mensch nicht geringachten; er muß im Gegenteil seinen Leib 38 2, 18 | sondern dem er gehorchen muß und dessen Stimme ihn immer 39 2, 19 | Wirksamkeit bringen. Jeder aber muß vor dem Richterstuhl Gottes 40 2, 21 | verwerfen sie ausdrücklich. So muß man den Atheismus zu den 41 2, 21 | haben, insofern man sagen muß, daß sie durch Vernachlässigung 42 2, 23 | Märtyrer. Dieser Glaube muß seine Fruchtbarkeit bekunden, 43 3, 27 | gesellschaftlichen Institutionen ist und muß auch sein die menschliche 44 3, 28 | Menschheit betreffen. Jede Gruppe muß den Bedürfnissen und berechtigten 45 3, 28 | Rechte und Pflichten ist. Es muß also alles dem Menschen 46 3, 28 | denn die Ordnung der Dinge muß der Ordnung der Personen 47 3, 28 | gesellschaftliche Ordnung muß sich ständig weiterentwickeln, 48 3, 28 | ständig weiterentwickeln, muß in Wahrheit gegründet, in 49 3, 28 | Liebe beseelt werden und muß in Freiheit ein immer humaneres 50 3, 30 | Heilswahrheit zu verkünden. Man muß jedoch unterscheiden zwischen 51 3, 31 | Bestimmung erfreuen, darum muß die grundlegende Gleichheit 52 3, 31 | Sprache oder der Religion, muß überwunden und beseitigt 53 3 | Man muß über die individualistische 54 3, 33 | sind, genauer erfüllen, muß man darauf bedacht sein, 55 3, 33 | verpflichtet weiß. Bei allen muß daher der Wille zur Mitwirkung 56 3, 34 | sollen. Diese Solidarität muß stetig wachsen bis zu jenem 57 4, 38 | gebrauchen und gestalten muß, dann ist es durchaus berechtigt, 58 4, 38 | Techniken eigenen Methode achten muß. Vorausgesetzt, daß die 59 4, 39 | wird. Der einzelne Mensch muß, in diesen Streit hineingezogen, 60 4, 39 | Vollendung gebracht werden muß. Als von Christus erlöst 61 4, 39 | Geschöpf gemacht, kann und muß der Mensch die von Gott 62 4, 40 | das Kreuz getragen werden muß, das Fleisch und Welt denen 63 4, 41 | Welt geben kann, sondern muß sie im Gegenteil ermutigen. 64 5, 43 | überall fördert. Freilich muß diese Bewegung vom Geist 65 5, 44 | wo es nötig ist, kann und muß sie selbst je nach den Umständen 66 5, 44(11)| religiös (...). Die Kirche muß die Menschen zu Gott führen, 67 5, 45 | Geschichte immerfort reifen muß. Vom Heiligen Geist geführt, 68 5, 46 | des geoffenbarten Wortes muß ein Gesetz aller Evangelisation 69 6, 53 | menschenwürdige Weise erfüllt werden muß. Das Leben ist daher von 70 7, 59 | die er selbst auflösen muß: Was ist zu tun, damit der 71 7, 59 | zur Einheit gefügt werden muß mit jener Geisteskultur, 72 7, 59 | Inmitten all dieser Antinomien muß die menschliche Kultur heute 73 7, 62 | auszurichten ist. Darum muß der menschliche Geist so 74 7, 62 | Minderheiten, zu fördern10. Darum muß man vor allem verhindern, 75 7, 63 | ausgeschlossen wird. Ziel muß also sein, daß alle, die 76 7, 65 | Ausführung dieser Aufgabe muß aber den Gläubigen, Klerikern 77 8, 69 | Automation im Vormarsch ist, muß Sorge dafür getragen werden, 78 8, 71 | finden. An erster Stelle muß immer die ehrliche Aussprache 79 8, 71 | So schnell als möglich muß dann aber versucht werden, 80 8, 72 | persönlich zu eigen, sondern muß er sie zugleich auch als 81 8, 72 | unbedingt Nötige sichern. Es muß aber vermieden werden, bestimmte 82 9, 77 | verschieden sein. Immer aber muß sie im Dienst der Formung 83 9, 78 | gewünschten Erfolg haben, so muß eine Ordnung des positiven 84 9, 78 | Unter diesen Pflichten muß ausdrücklich die Pflicht 85 9, 78 | zeitweise beschränkt wird, muß die Freiheit, sobald die 86 9, 79 | Dienst am Wort Gottes weiht, muß sich der dem Evangelium 87 10, 81 | Gerechtigkeit verwirklicht werden muß. Zwar wird das Gemeinwohl 88 10, 82 | ausführt. Zu diesen Handlungen muß man an erster Stelle rechnen: 89 10, 84 | Frieden zu schenken. Darum muß noch einmal erklärt werden: 90 10, 85 | vorbeisehen können. Inständig muß man zu Gott beten, daß er 91 10, 86 | koordiniert werden; ebenso muß auf die Bildung neuer Organe 92 10, 87 | wirksamerer Weise zu erreichen, muß sich die Völkergemeinschaft 93 10, 88 | Wirtschaftsordnung zu kommen, muß auf übertriebenes Gewinnstreben, 94 10, 90 | Völkern der Entwicklungsländer muß sehr daran gelegen sein, 95 10, 90 | und Traditionen stützen muß. Hier sollen jene Völker 96 10, 93 | zu überprüfen. Aber man muß sich hüten vor bloß organisatorischen, 97 10, 95 | und Verteilen von Mitteln muß, zwar ohne starre und einförmige 98 10, 96 | natürlichen Sittengesetzes. Darum muß die Kirche in der Völkergemeinschaft Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
99 0, 3 | menschlicher gestaltet werden muß15. ~ 100 0, 6 | schützen und zu verteidigen, muß zur Wahrung der "austeilenden 101 0, 6 | vorbereitet werden. Der Staat muß daher das Recht der Kinder 102 0, 7 | ihrer Kinder zu sorgen, muß sie mit besonders liebevoller 103 0, 12 | höchst notwendig erweist, muß mit allen Mitteln danach Nostra aetate Absatz
104 2 | Unablässig aber verkündet sie und muß sie verkündigen Christus, Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
105 1, 2 | Person auf religiöse Freiheit muß in der rechtlichen Ordnung 106 1, 3 | zu bilden. Die Wahrheit muß aber auf eine Weise gesucht 107 1, 3 | erkannten Wahrheit jedoch muß man mit personaler Zustimmung 108 1, 3 | erkannt und anerkannt; ihm muß er in seinem gesamten Tun 109 1, 3 | Ordnung übersteigen. Demnach muß die staatliche Gewalt, deren 110 1, 3 | wie hier betont werden muß, ihre Grenzen überschreiten, 111 1, 4 | die den Einzelnen zukommt, muß ihnen auch zuerkannt werden, 112 1, 4 | Schrift zu erfahren. Man muß sich jedoch bei der Verbreitung 113 1, 4 | Eine solche Handlungsweise muß als Mißbrauch des eigenen 114 1, 5 | Überzeugung zu bestimmen. Daher muß von seiten der staatlichen 115 1, 6 | Gewalt6. Die Staatsgewalt muß also durch gerechte Gesetze 116 1, 6 | und gewahrt wird. Endlich muß die Staatsgewalt dafür sorgen, 117 1, 7 | Allen Menschen gegenüber muß man Gerechtigkeit und Menschlichkeit 118 1, 7 | Freiheitsraum zuerkannt werden muß, und sie darf nur eingeschränkt 119 1, 8 | anderen zusammenschließen. So muß denn die Religionsfreiheit 120 1, 9 | gewissenhafter beobachtet werden muß. Denn obgleich die Offenbarung 121 1, 11 | in Gegensatz trat: "Man muß Gott mehr gehorchen als 122 1, 14 | 28,19-20), erfüllen kann, muß sie mit eifriger Hingabe Ad gentes Kapitel, Absatz
123 1, 3 | Menschengeschlechts getan worden ist, muß ausgerufen und ausgesät 124 1, 5 | Geschichte hindurch. Deshalb muß sie unter Führung des Geistes 125 1, 6 | Bedingungen auftreten können. Dann muß die Kirche erwägen, ob diese 126 1, 9 | nämlich der Herr kommt, muß allen Völkern die frohe 127 1, 9(53) | Nach Origenes muß das Evangelium vor der Vollendung 128 2, 10 | Leben anbieten zu können, muß sich die Kirche all diesen 129 2, 11 | menschlichen Gruppen also muß die Kirche gegenwärtig sein 130 2, 12 | menschlichen Gemeinschaften muß von jener Liebe beseelt 131 2, 13 | Christi zu verkünden7, da muß allen Menschen8 mit Freimut 132 2, 13 | überragt. Diese Bekehrung muß man gewiß notwendig als 133 2, 13 | Verhaltens mit sich; er muß sich in seinen sozialen 134 2, 13 | des Widerspruchs ist14, muß der Neubekehrte oft Bruch 135 2, 15 | ungesunder Rivalität vermeiden muß. Der Grund für diese Zusammenarbeit 136 2, 16 | umfassende Ziel zu erreichen, muß die ganze Ausbildung der 137 2, 16 | entgegenzukommen. Der Geist der Alumnen muß also geöffnet und geschärft 138 2, 16 | Religion bestehen38. Ebenso muß die Priesterbildung die 139 2, 17 | allergrößte Bedeutung. Deshalb muß ihre Ausbildung so vervollkommnet 140 2, 17 | gut ausüben können. Man muß deshalb die diözesanen und 141 2, 17 | gestärkt wird. Außerdem muß man denen, die sich hauptamtlich 142 2, 18 | Anwesenheit der Kirche und muß deshalb überall bei den 143 3, 19 | In diesen jungen Kirchen muß das Leben des Gottesvolkes 144 3, 19 | Kirchen mit der ganzen Kirche muß sehr eng bleiben; deren 145 3, 20 | Abbild der Gesamtkirche sein muß, soll sie sich auch ihrer 146 3, 20 | alle erreiche. Vor allem muß der Bischof Verkünder des 147 3, 20 | Aufgabe richtig zu erfüllen, muß er sowohl die Situation 148 3, 20 | Gott gebildet haben. Dabei muß er auch auf die Wandlungen 149 3, 21 | Anwesenheit der Laien. Deshalb muß schon bei der Gründung der 150 3, 21 | Berufsarbeit geben müssen. Denn es muß in ihnen der neue Mensch 151 3, 22 | dieses Ziel zu verwirklichen, muß in jedem sozio-kulturellen 152 4, 24 | 24. Wenn Gott ruft, muß der Mensch Antwort geben, 153 4, 24 | angenommen hat" (Phil 2,7). So muß der Missionar bereit sein, 154 4, 24 | seinen Herrn, wenn es sein muß bis zur Hingabe des Lebens. 155 4, 25 | Auf seine so hohe Aufgabe muß der künftige Missionar durch 156 4, 25 | werden15. Der Missionar muß initiativfreudig sein, beharrlich 157 4, 25 | Geduldig und starkmütig muß er Einsamkeit, Ermüdung 158 4, 25 | und Offenheit des Herzens muß er auf die Menschen zugehen 159 4, 25 | anmutenden Bräuchen des Volkes muß er sich ebenso wie neu entstehenden 160 4, 25 | Eine solche Geisteshaltung muß schon in der Zeit der Vorbereitung 161 4, 25 | unerschütterlicher Hoffnung durchdrungen, muß der Missionar ein Mann des 162 4, 26 | anderen Volk begeben will, muß dessen Erbe, Sprache und 163 4, 26 | Sorge durchdrungen sein muß, so soll dennoch eine eigene Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
164 1, 2 | ganzen Leibes hätte; jedes muß vielmehr Jesus in seinem 165 2, 4 | abstrakt darlegen, sondern muß die ewige Wahrheit des Evangeliums 166 2, 5 | im ganzen Leben auswirken muß; sie halten alle an, ihre 167 2, 6 | Dieser Geist der Gemeinschaft muß, um recht gepflegt zu werden, 168 2, 6 | Gläubigen fördern, sondern muß, von missionarischem Eifer 169 2, 6 | Eucharistie hat; von ihr muß darum alle Erziehung zum 170 2, 7 | Zusammenarbeit durchdrungen sein muß, gründet in der Teilnahme 171 2, 10 | Kirchen am Herzen liegen muß. Deshalb sollen sich die 172 2, 11 | stets seine Priester haben muß, damit die Christen nie 173 2, 11 | notwendig sind. Als ersten muß es darum den Priestern sehr 174 3, 14 | Herzen auf sich beziehen muß, was auf dem Opferaltar 175 3, 14(23)| Herde des Herrn zu weiden, muß ein Dienst der Liebe sein": 176 3, 15 | besonders erfordert sind, muß man als ständige Seelenhaltung 177 3, 19 | Dieners am Heiligen aber muß eine heilige sein; denn 178 3, 20 | Umstände Rücksicht nimmt, muß grundsätzlich für alle die 179 3, 20 | erste Bedeutung freilich muß dem Amt, das die geweihten 180 3, 20 | eingeräumt wird; deshalb muß künftig jegliches ständig 181 3, 21 | Dieses gemeinsame Vermögen muß in erster Linie aus den Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
182 1, 2 | des Leibes beiträgt, sagen muß, es nütze weder der Kirche 183 1, 4 | geistliche Leben der Laien muß vom Stand der Ehe und der 184 2, 5 | man gewiß unterscheiden muß, sind in dem einzigen Plan 185 2, 5 | Tage. In beiden Ordnungen muß sich der Laie, der zugleich 186 2, 8 | Alles apostolische Wirken muß seinen Ursprung und seine 187 2, 8 | caritative Tun kann und muß heute alle Menschen und 188 2, 8 | und Haft erdulden müssen, muß die christliche Hilfe sie 189 2, 8 | auch in Erscheinung trete, muß man im Nächsten das Bild 190 2, 8 | Bedürftigen gegeben wird. Man muß auch in tiefer Menschlichkeit 191 2, 8 | Absicht beflecken5. Zuerst muß man den Forderungen der 192 2, 8 | Gerechtigkeit geschuldet ist. Man muß die Ursachen der Übel beseitigen, 193 3, 13 | Arbeitsmilieu. Dieses Apostolat muß alle umfassen, die in jenem 194 5, 23 | Das Apostolat der Laien muß, ob es nun vom Einzelnen 195 6, 28 | sich sein Wirken anpassen muß. Die Bildung zum Apostolat 196 6, 28 | Die Bildung zum Apostolat muß sich auf jene Grundlagen 197 6, 29 | Bildung voraus. Der Laie muß nämlich die Welt dieser 198 6, 29 | aufgeschlossen ist. Vor allem aber muß der Laie lernen, die Sendung 199 6, 30 | Die Bildung zum Apostolat muß mit der ersten Unterweisung 200 6, 30 | Ja auch jeder einzelne muß sich selbst eifrig zum Apostolat 201 6, 31 | christlichen Lebens darstellen, muß die apostolische Bildung Optatam totius Kapitel, Absatz
202 Vorw, 4 | Ausbildung notwendig. In ihnen muß die gesamte Ausbildung der 203 Vorw, 5(8) | 37: "Besonders sorgfältig muß die Auswahl der Oberen und 204 Vorw, 7 | hierin oberstes Gesetz sein muß, wirksamer gewährleistet 205 Vorw, 8 | eifrig gefördert werden; man muß aber dafür sorgen, daß die 206 Vorw, 11 | innerer Beständigkeit bewähren muß, in der Fähigkeit, abgewogene 207 Vorw, 13 | entsprechenden liturgischen Sprache muß als notwendig verlangt werden; 208 Vorw, 16 | der ganzen Theologie sein muß33, gefördert werden. Nach 209 Vorw, 17 | Formung der Alumnen anstreben muß, sollen die Lehrmethoden 210 Vorw, 22 | Die priesterliche Bildung muß gerade wegen der Bedürfnisse Perfectae caritatis Absatz
211 5 | Solches Übereignetsein an Gott muß sie immer mehr zu praktischer 212 5 | nachfolgen (vgl. Mt 19,21): Er muß für sie das "Eine Notwendige" 213 6 | evangelischen Räte verpflichtet, muß vor allem Gott, der uns 214 7 | himmlische Gnaden. Allerdings muß ihre Lebensweise nach den 215 8 | Ordensleben der Mitglieder muß darum von apostolischem 216 8 | seinen Gliedern dienen, muß ihre apostolische Arbeit 217 8 | Mitglieder im Dienst Christi muß in den einzelnen Instituten 218 17 | Richtlinien nicht entspricht, muß geändert werden. Das gilt Christus Dominus Kapitel, Absatz
219 2, 13 | Einsicht mit Güte gepaart sind, muß sich dieser Heilsdialog 220 2, 13 | Vertrauen verbunden sein muß, das ja die Freundschaft 221 2, 13 | Christi unbedingt benützen muß7. ~ 222 2, 17 | gebührend angepaßt werden. Man muß dabei nicht nur die geistlichen 223 2, 22 | eigentliches Ziel erreichen soll, muß im Gottesvolk, das zur Diözese 224 2, 22 | können; und schließlich muß dem Heil des Gottesvolkes 225 2, 28 | gerechter verteilen kann, muß er bei der Verteilung der 226 2, 31 | kanonische Billigkeit wahren muß. Pfarrer jedoch, die wegen 227 2, 34 | größere Hilfe leisten. Deshalb muß man sie in einem wahren 228 3, 43 | Sorgfalt verwandt werden muß, werde nach Möglichkeit Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
229 2, 6 | genau unterschieden werden muß - nicht genau genug bewahrt 230 2, 6 | genug bewahrt worden ist, muß deshalb zu gegebener Zeit 231 2, 9 | 9. Man muß den Geist und die Sinnesart 232 2, 10 | den historischen Fächern muß auch unter ökumenischem 233 2, 11 | Brüdern. Die gesamte Lehre muß klar vorgelegt werden. Nichts 234 2, 11 | verdunkelt wird. Zugleich muß aber der katholische Glaube 235 2, 12 | vielen Völkern schon besteht, muß mehr und mehr vervollkommnet 236 3, 17 | Gegensätzlichkeit sprechen muß. Gerade gegenüber den authentischen 237 3, 17 | Traditionen der Orientalen muß anerkannt werden, daß sie 238 3, 19 | allmählich wachsen. Dabei muß jedoch anerkannt werden, 239 3, 24 | Ihre ökumenische Betätigung muß ganz und echt katholisch Inter mirifica Kapitel, Absatz
240 1, 4 | hier zu verwirklichen. Man muß also zunächst auf den Sachverhalt 241 1, 5 | vollständig ist. Auch in der Form muß sie ethisch einwandfrei 242 1, 7 | erzielen. Doch auch sie muß sich den ethischen Forderungen 243 1, 12 | wertvoll sind. Schließlich muß die gleiche öffentliche


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License