Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
wahrgenommen 1
wahrhaft 43
wahrhaftigkeit 1
wahrheit 153
wahrheiten 7
wahrheitsgehalt 1
wahrheitsgemäß 1
Frequenz    [«  »]
154 denen
153 aufgabe
153 recht
153 wahrheit
151 13
151 anderen
151 kor

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

wahrheit

Dei verbum
    Kapitel, Absatz
1 1, 2 | des Menschen erschlossenen Wahrheit leuchtet uns auf in Christus, 2 1, 4 | Sendung des Geistes der Wahrheit die Offenbarung erfüllt 3 1, 5 | jedem leicht machen muß, der Wahrheit zuzustimmen und zu glauben"5. 4 2, 8 | das sichere Charisma der Wahrheit empfangen haben; denn die 5 2, 8 | der Fülle der göttlichen Wahrheit entgegen, bis an ihr sich 6 2, 8 | führt die Gläubigen in alle Wahrheit ein und läßt das Wort Christi 7 2, 9 | Führung des Geistes der Wahrheit in ihrer Verkündigung treu 8 3, 11 | getreu und ohne Irrtum die Wahrheit lehren, die Gott um unseres 9 3, 12 | Gattungen zu achten. Denn die Wahrheit wird je anders dargelegt 10 3, 13 | offenbart sich, unbeschadet der Wahrheit und Heiligkeit Gottes, eine 11 5, 17 | gewohnt, voll Gnade und Wahrheit (vgl. Joh 1,14). Christus 12 5, 19 | dem Licht des Geistes der Wahrheit2 zufloß3. Die biblischen 13 5, 19 | immer darum, daß wir die,Wahrheit" der Worte erkennen sollten, 14 5, 20 | der sie in die Fülle der Wahrheit einführen sollte (vgl. Joh 15 6, 24 | Geheimnis Christi beschlossene Wahrheit im Lichte des Glaubens durchforscht. Lumen gentium Kapitel, Absatz
16 1, 4 | führt die Kirche in alle Wahrheit ein (vgl. Joh 16,13), eint 17 1, 7 | zum Heil, so daß wir, die Wahrheit in Liebe vollbringend, in 18 1, 8 | so gießt er durch sie Wahrheit und Gnade auf alle aus. 19 1, 8 | als "Säule und Feste der Wahrheit" errichtet (1 Tim 3,15). 20 1, 8 | Elemente der Heiligung und der Wahrheit zu finden sind, die als 21 2, 9 | Volke zu machen, das ihn in Wahrheit anerkennen und ihm in Heiligkeit 22 2, 9 | Lebens, der Liebe und der Wahrheit gestiftet, wird es von ihm 23 2, 12 | nämlich, der vom Geist der Wahrheit geweckt und genährt wird, 24 2, 16 | Gedanken, vertauschten die Wahrheit Gottes mit der Lüge und 25 3, 23 | und das Licht der vollen Wahrheit allen Menschen aufgehe. 26 3, 25 | göttlichen und katholischen Wahrheit zu verehren. Die Gläubigen 27 3, 25 | im Licht des Geistes der Wahrheit in der Kirche rein bewahrt 28 3, 27 | zum Aufbau ihrer Herde in Wahrheit und Heiligkeit gebrauchen, 29 3, 27 | inne und heißen in voller Wahrheit Vorsteher des Volkes, das 30 3, 28 | ihn im Geist und in der Wahrheit an (vgl. Joh 4,24). Endlich 31 3, 28 | und allen das Zeugnis der Wahrheit und des Lebens geben müssen. 32 3, 29 | eifrig, wandelnd nach der Wahrheit des Herrn, der aller Diener 33 4, 30 | nämlich, "indem wir die Wahrheit in Liebe tun, in allem auf 34 4, 35 | erleuchtet jene, die die Wahrheit suchen. Daher können und 35 4, 35 | Kenntnis der geoffenbarten Wahrheit bemühen und inständig von 36 4, 36 | ausbreiten, das Reich der Wahrheit und des Lebens, das Reich 37 5, 41 | Vater im Geist und in der Wahrheit anbeten und dem armen, demütigen, 38 7, 50 | angesichts solcher Bezeugung der Wahrheit des Evangeliums, mächtig 39 8, 67 | beziehen, den Ursprung aller Wahrheit, Heiligkeit und Frömmigkeit. Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
40 1, 5 | werden und zur Erkenntnis der Wahrheit gelangen" (1 Tim 2,4), " 41 4, 95 | sie der geschichtlichen Wahrheit entsprechen. ~ Gaudium et spes Kapitel, Absatz
42 Vorw, 3 | in die Welt kam, um der Wahrheit Zeugnis zu geben1; zu retten, 43 1, 10 | 10. In Wahrheit hängen die Störungen des 44 2, 16 | er im Gegenteil die tiefe Wahrheit der Wirklichkeit.~ 45 2 | Würde der Vernunft, die Wahrheit und die Weisheit~ 46 2, 17 | und fand er eine tiefere Wahrheit. Die Vernunft ist nämlich 47 2, 18 | verbunden im Suchen nach der Wahrheit und zur wahrheitsgemäßen 48 2, 21 | lebt nicht voll gemäß der Wahrheit, wenn er diese Liebe nicht 49 2, 21 | Möglichkeit einer absoluten Wahrheit. Manche sind, wie es scheint, 50 2, 24 | der Jungfrau, ist er in Wahrheit einer aus uns geworden, 51 2, 24 | gestorben ist32 und da es in Wahrheit nur eine letzte Berufung 52 3, 26 | der Kinder Gottes in der Wahrheit und der Liebe. Dieser Vergleich 53 3, 28 | weiterentwickeln, muß in Wahrheit gegründet, in Gerechtigkeit 54 3, 30 | keineswegs gegenüber der Wahrheit und dem Guten gleichgültig 55 3, 34 | Volke zu machen, das ihn in Wahrheit anerkennen und ihm in Heiligkeit 56 4, 38 | Eigenstand, ihre eigene Wahrheit, ihre eigene Gutheit sowie 57 4, 41 | übergeben wird: das Reich der Wahrheit und des Lebens, das Reich 58 5, 43 | Existenz, das heißt die letzte Wahrheit über den Menschen. Die Kirche 59 5, 44 | Liebe, die sich in Tat und Wahrheit des Lebens auswirken, nicht 60 5, 45 | Geist des Evangeliums. Die Wahrheit verfehlen die, die im Bewußtsein, 61 5, 45 | Urteil über die Kraft und Wahrheit der christlichen Botschaft 62 5, 46 | kommt und neue Wege zur Wahrheit aufgetan werden, gereichen 63 5, 46 | damit die geoffenbarte Wahrheit immer tiefer erfaßt, besser 64 7, 58 | stellen, eine bessere Welt in Wahrheit und Gerechtigkeit aufzubauen. 65 7, 60 | oberste Norm der Findung der Wahrheit schlechthin angesehen wird. 66 7, 60 | Sachlichkeit gegenüber der Wahrheit bei der wissenschaftlichen 67 7, 62 | Gemeinnutzes frei nach der Wahrheit forschen, seine Meinung 68 7, 65 | Erkenntnis der geoffenbarten Wahrheit bemühen und die Verbindung 69 9, 79 | entfalten. Indem sie nämlich die Wahrheit des Evangeliums verkündet 70 10, 81 | Aufruf an alle Christen: "die Wahrheit in Liebe zu tun" (Eph 4, 71 Ende, 100 | des Heiligen Geistes in Wahrheit und Liebe wächst, um so 72 Ende, 100 | geführt einzig aus Liebe zur Wahrheit und unter Wahrung angemessener 73 Ende, 101 | Wort und Tat und so der Wahrheit Zeugnis geben und anderen Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
74 | entbehren müssen, bei der die Wahrheit und die Liebe zugleich gepflegt 75 0, 2 | Vater im Geist und in der Wahrheit (vgl. Joh 4,23) vornehmlich 76 0, 10 | Vernunft sich in der einen Wahrheit treffen. Dabei dienen die Nostra aetate Absatz
77 2 | selten einen Strahl jener Wahrheit erkennen lassen, die alle 78 2 | Christus, der ist "der Weg, die Wahrheit und das Leben" (Joh 14,6), 79 4 | das mit der evangelischen Wahrheit und dem Geiste Christi nicht 80 5 | halten14, so daß sie in Wahrheit Söhne des Vaters sind, der Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
81 1, 1 | abzugeben, wie weit sie der Wahrheit und Gerechtigkeit entsprechen, 82 1, 1 | ihrerseits verpflichtet, die Wahrheit, besonders in dem, was Gott 83 1, 1 | suchen und die erkannte Wahrheit aufzunehmen und zu bewahren. 84 1, 1 | binden, und anders erhebt die Wahrheit nicht Anspruch als kraft 85 1, 1 | nicht Anspruch als kraft der Wahrheit selbst, die sanft und zugleich 86 1, 2 | religiöse Freiheit sei in Wahrheit auf die Würde der menschlichen 87 1, 2 | moralische Pflicht gehalten, die Wahrheit zu suchen, vor allem jene 88 1, 2 | zu suchen, vor allem jene Wahrheit, welche die Religion betrifft. 89 1, 2 | verpflichtet, an der erkannten Wahrheit festzuhalten und ihr ganzes 90 1, 2 | nach den Forderungen der Wahrheit zu ordnen. Der Mensch vermag 91 1, 2 | die ihrer Pflicht, die Wahrheit zu suchen und daran festzuhalten, 92 1, 3 | Vorsehung die unveränderliche Wahrheit mehr und mehr zu erkennen 93 1, 3 | also auch das Recht, die Wahrheit im Bereich der Religion 94 1, 3 | Gewissensurteile zu bilden. Die Wahrheit muß aber auf eine Weise 95 1, 3 | die Menschen einander die Wahrheit, die sie gefunden haben 96 1, 3 | bei der Erforschung der Wahrheit gegenseitig zu Hilfe kommen; 97 1, 3 | an der einmal erkannten Wahrheit jedoch muß man mit personaler 98 1, 8 | Entscheidung im Licht der Wahrheit beurteilen, ihr Handeln 99 1, 11 | Dienst im Geiste und in der Wahrheit, und sie werden deshalb 100 1, 11 | Vollendung gebracht. Er gab der Wahrheit Zeugnis20, und dennoch wollte 101 1, 11 | im Bezeugen und Hören der Wahrheit und wächst in der Kraft 102 1, 11 | werden und zur Erkenntnis der Wahrheit gelangen" (1 Tim 2,4); dabei 103 1, 11 | Apostel allzeit bestrebt, der Wahrheit Gottes Zeugnis zu geben, 104 1, 12 | die Kirche in Treue zur Wahrheit des Evangeliums den Weg 105 1, 13 | Blute erwarb. Sie gehört in Wahrheit der Kirche so sehr zu eigen, 106 1, 14 | werden und zur Erkenntnis der Wahrheit gelangen" (1 Tim 2,1-4). 107 1, 14 | Kirche die Lehrerin der Wahrheit; ihre Aufgabe ist es, die 108 1, 14 | ihre Aufgabe ist es, die Wahrheit, die Christus ist, zu verkündigen 109 1, 14 | ungeheuchelter Liebe, im Wort der Wahrheit" (2 Kor 6,6-7), mit der 110 1, 14 | die von ihm empfangene Wahrheit immer vollkommener kennenzulernen, Ad gentes Kapitel, Absatz
111 Einl, 1 | Christi folgend, "das Wort der Wahrheit verkündet und Kirchen gezeugt"3. 112 1, 3 | ist er, "voll Gnade und Wahrheit" (Joh 1,14), als neuer Adam 113 1, 7 | werden und zur Erkenntnis der Wahrheit gelangen. Denn es ist nur 114 1, 8 | Menschen die ursprüngliche Wahrheit dessen, was es um ihn ist 115 1, 8 | Christus selbst ist die Wahrheit und der Weg, welche die 116 1, 8(48) | Sie waren Verkünder der Wahrheit und Apostel der Freiheit": 117 1, 9 | werden. Was immer aber an Wahrheit und Gnade schon bei den 118 1, 9 | angebetet wird in Geist und Wahrheit57, wächst und wird aufgebaut " 119 2, 11 | stärkeren Verlangen nach der Wahrheit und Liebe, die Gott uns 120 2, 13 | da er als "der Weg, die Wahrheit und das Leben" (Joh 14,6) 121 Ende, 42 | baldmöglichst zur Erkenntnis der Wahrheit geführt werden21 und die Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
122 2, 4(1) | verkündeten das Wort der Wahrheit und gebaren die Kirchen": 123 2, 4 | Anteil zu geben an der Wahrheit des Evangeliums6, deren 124 2, 4 | darlegen, sondern muß die ewige Wahrheit des Evangeliums auf die 125 2, 4(9) | bevor die Seele nicht die Wahrheit des Glaubens angenommen 126 2, 8 | sie stets Mitarbeiter der Wahrheit sind45. Mit den übrigen 127 2, 9 | entschiedenen Verteidiger der Wahrheit, damit die Gläubigen nicht 128 2, 10 | an dem die Priester in Wahrheit Anteil erhalten haben, ist Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
129 1, 2 | soll die gesamte Welt in Wahrheit auf Christus hingeordnet 130 2, 6 | damit sie "Mitarbeiter der Wahrheit" (3 Joh 8) seien. Vornehmlich 131 2, 8 | Christus den Herrn, dem in Wahrheit all das dargeboten wird, Optatam totius Kapitel, Absatz
132 Vorw, 15 | methodischer Strenge nach der Wahrheit zu suchen, in sie einzudringen 133 Vorw, 16(36)| Suche und Verbreitung der Wahrheit wird durch die Empfehlung 134 Vorw, 16(36)| gewaltig, seine Liebe zur Wahrheit so aufrichtig und seine 135 Vorw, 16 | Offenbarung zu suchen, ihre ewige Wahrheit auf die wandelbare Welt 136 Vorw, 16 | und das volle Licht der Wahrheit denen, die es nicht haben, Christus Dominus Kapitel, Absatz
137 Vorw, 2 | lehren, die Menschen in der Wahrheit zu heiligen und sie zu weiden. 138 2, 11 | die irgendwie vom Weg der Wahrheit abgewichen sind oder die 139 2, 11 | Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit" (Eph 5,9) wandeln. ~ 140 2, 13 | zu fördern. Damit immer Wahrheit mit Liebe, Einsicht mit Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
141 Vorw, 1 | Kirche Gottes hin, die in Wahrheit allumfassend und zur ganzen 142 1, 3 | anvertrauten Fülle der Gnade und Wahrheit herleitet. Dennoch erfreuen 143 1, 4 | Brüder nach Gerechtigkeit und Wahrheit nicht entsprechen und dadurch 144 1, 4 | Verwirklichung der Gerechtigkeit und Wahrheit, Eintracht und Zusammenarbeit, 145 1, 4 | der von Gott geoffenbarten Wahrheit und der Gnadenmittel beschenkt 146 2, 9 | notwendig des Studiums, das der Wahrheit gemäß und in wohlwollender 147 2, 10 | damit sie um so genauer der Wahrheit und Wirklichkeit entspricht. 148 3, 17 | Betrachtung der christlichen Wahrheit hinführen. Dieses Heilige 149 3, 19 | Interpretation der offenbarten Wahrheit. Damit jedoch trotz dieser 150 3, 22 | Geistesverfassung empfangen wird, in Wahrheit dem gekreuzigten und verherrlichten 151 3, 24 | das heißt in Treue zur Wahrheit, die wir von den Aposteln Inter mirifica Kapitel, Absatz
152 1, 5 | Mitteilung inhaltlich stets der Wahrheit entspricht und bei Beachtung 153 2, 17 | besonderes Ziel es ist, die Wahrheit zu verbreiten und zu verteidigen


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License