Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
völliger 1
vogel-elze 1
voilmacht 1
volk 135
volke 11
volkes 52
volkscharakter 2
Frequenz    [«  »]
135 1965
135 28
135 freiheit
135 volk
134 kraft
134 nämlich
132 57

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

volk

Dei verbum
    Kapitel, Absatz
1 1, 3 | um ihn zu einem großen Volk zu machen (vgl. Gen 12,2), 2 2, 8 | wurde, umfaßt alles, was dem Volk Gottes hilft, ein heiliges 3 2, 10 | verharrt das ganze heilige Volk, mit seinen Hirten vereint, 4 2, 10(7)| mit dem Priester vereinte Volk und die ihrem Hirten anhängende 5 4, 14 | seinem besonderen Plan ein Volk erwählte, um ihm Verheißungen 6 4, 14 | Bund. Dann hat er sich dem Volk, das er sich erworben hatte, Lumen gentium Kapitel, Absatz
7 1, 4 | Heiligen Geistes her geeinte Volk"4. ~ 8 2 | 2. Kapitel: Das Volk Gottes~ 9 2, 9 | aller Zeit und in jedem Volk ruht Gottes Wohlgefallen 10 2, 9 | soll. So hat er sich das Volk Israel zum Eigenvolk erwählt 11 2, 9 | offenbarte und sich dieses Volk heiligte. Dies alles aber 12 2, 9 | aus Juden und Heiden ein Volk berufen, das nicht dem Fleische 13 2, 9 | einem heiligen Stamm, einem Volk der Erwerbung ... Die einst 14 2, 9 | waren, sind jetzt Gottes Volk" (1 Petr 2,9-10). Dieses 15 2, 9 | 10). Dieses messianische Volk hat zum Haupte Christus, " 16 2, 9 | denn dieses messianische Volk, obwohl es tatsächlich nicht 17 2, 10 | Hebr 5,1-5), hat das neue Volk "zum Königreich und zu Priestern 18 2, 10 | innehat, das priesterliche Volk heran und leitet es; er 19 2, 13 | gerufen. Darum muß dieses Volk eines und ein einziges bleiben 20 2, 16 | In erster Linie jenes Volk, dem der Bund und die Verheißungen 21 2, 16 | der Väter willen so teure Volk: die Gaben und Berufung 22 2, 17 | Fülle der ganzen Welt in das Volk Gottes eingehe, in den Leib 23 3, 18 | 18. Um Gottes Volk zu weiden und immerfort 24 3, 21 | lenkt und ordnet er das Volk des Neuen Bundes auf seiner 25 3, 25 | verkündigen dem ihnen anvertrauten Volk die Botschaft zum Glauben 26 3, 26 | das von Gott gerufene neue Volk. In ihnen werden durch die 27 3, 26 | Gebet und Arbeit für das Volk vielfältige und reiche Gaben 28 3, 26 | unterweisen sie sorgsam ihr Volk, daß es in der Liturgie 29 3, 29 | Heilige Schrift zu lesen, das Volk zu lehren und zu ermahnen, 30 4, 30 | sich alles, was über das Volk Gottes gesagt wurde, in 31 4, 31 | Christus einverleibt, zum Volk Gottes gemacht und des priesterlichen, 32 4, 32 | ist also das auserwählte Volk Gottes: "Ein Herr, ein Glaube, 33 4, 33 | 33. Die im Volk Gottes versammelten und 34 5, 41 | ihre Gemeinde und das ganze Volk Gottes sollen sie erkennen, 35 6, 44 | hinziehen kann und soll. Das Volk Gottes hat ja hier keine 36 6, 45 | Hierarchie die Aufgabe hat, das Volk Gottes zu leiten und auf 37 8, 62 | andererseits das gläubige Volk teilnehmen und wie die eine Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
38 1, 5 | göttlichen Machterweise am Volk des Alten Bundes waren, 39 1, 6 | und fanden Gnade bei allem Volk" (Apg 2,41-47). Seither 40 1, 13 | ihr herausfließen und das Volk zu ihr hinführen; denn sie 41 1, 14 | und zu der das christliche Volk, "das auserwählte Geschlecht, 42 1, 21 | 21. Damit das christliche Volk in der heiligen Liturgie 43 1, 21 | so, daß das christliche Volk sie möglichst leicht erfassen 44 1, 26 | ist nämlich das heilige Volk, geeint und geordnet unter 45 1, 29 | Dienst ziemt und wie sie das Volk Gottes mit Recht von ihnen 46 1, 33 | Belehrung für das gläubige Volk in sich34. Denn in der Liturgie 47 1, 33 | Liturgie spricht Gott zu seinem Volk; in ihr verkündet Christus 48 1, 33 | die Frohe Botschaft. Das Volk aber antwortet mit Gesang 49 1, 36 | der Muttersprache für das Volk sehr nützlich sein kann, 50 1, 45 | Vorsitz über das gesamte Volk seiner Kirche führen kann, 51 2, 52 | Hinblick auf die mit dem Volk gefeierten Messen, besonders 52 2, 54 | der Heiligen Schrift dem Volk vorgetragen werden. ~ 53 2, 55 | gebotenen Feiertagen mit dem Volk gefeiert werden, darf man 54 2, 57 | Konstitution in den mit dem Volk gefeierten Messen ein gebührender 55 2, 57 | Verhältnissen in den Teilen, die dem Volk zukommen. Es soll jedoch 56 3, 66 | und Sakramentalien beim Volk der Gebrauch der Muttersprache 57 6, 116 | Leviten mitwirken und das Volk tätig teilnimmt. Was die Gaudium et spes Kapitel, Absatz
58 1, 12 | erfüllt, bemüht sich das Volk Gottes, in den Ereignissen, 59 1, 13 | Erscheinung treten, daß das Volk Gottes und die Menschheit, 60 3, 34 | offenbarte, nannte er "sein Volk" (Ex 3,7-12); mit ihm schloß 61 5, 46 | bleiben. Denn so wird in jedem Volk die Fähigkeit, die Botschaft 62 5, 47 | Menschheit. Alles aber, was das Volk Gottes in der Zeit seiner 63 6, 50 | der Liebe und Treue seinem Volk entgegenkam3, so begegnet 64 6, 51 | verschiedener Weise je nach Volk und Zeit geziemend äußert, 65 7, 61 | der Offenbarung an sein Volk bis zu seiner vollen Selbstkundgabe 66 9, 78 | Gemeinwohl stellen. Die heute dem Volk und besonders der Jugend 67 10, 81 | die Einheit aller in einem Volk und in einem Leib wiederhergestellt. 68 10, 81 | Winzermessern ihre Lanzen. Kein Volk zückt mehr gegen das andere 69 10, 82 | Stelle rechnen: ein ganzes Volk, eine Nation oder eine völkische 70 10, 82 | militärischer Mittel, um ein Volk rechtmäßig zu verteidigen, 71 Ende, 100 | zu bringen, die das eine Volk Gottes bilden, Geistliche Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
72 0, 3 | Gemeinschaft und in das Volk Gottes eingeführt. Daher 73 0, 8 | katholische Schule also dem Volk Gottes in der Erfüllung Nostra aetate Absatz
74 4 | des Bandes, wodurch das Volk des Neuen Bundes mit dem 75 4 | vergessen, daß sie durch jenes Volk, mit dem Gott aus unsagbarem 76 4 | gegenwärtig, daß aus dem jüdischen Volk die Apostel stammen, die 77 4 | ist die Kirche das neue Volk Gottes, trotzdem darf man 78 5 | Mensch und Mensch, zwischen Volk und Volk bezüglich der Menschenwürde 79 5 | Mensch, zwischen Volk und Volk bezüglich der Menschenwürde Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
80 1, 6 | besonderer Umstände in einem Volk einer einzigen religiösen 81 1, 11 | Wagnis auf sich, vor dem Volk und seinen Vorstehern "mit Ad gentes Kapitel, Absatz
82 Einl, 1 | Gläubigen sammeln, damit das Volk Gottes, auf dem schmalen 83 1, 2 | rufen, sondern sie zu einem Volk zu bilden, in dem seine 84 1, 6 | Einheit mit dem gläubigen Volk sowie die zum vollen Vollzug 85 1, 7 | ganze Menschengeschlecht ein Volk Gottes bilde, in den einen 86 1, 8(46)| katholisch und für kein Volk und keine Nation fremd ...": 87 1, 8(46)| Institution, die diesem Volk von außen her aufgestülpt 88 1, 9 | Vollmacht festgesetzt hat54, das Volk Gottes ausgebreitet, dem 89 2, 15 | ein heiliger Stamm, ein Volk von ihm zu eigen genommen 90 2, 15 | der eigenen Heimat tief im Volk verwurzelt sein: Die Familien 91 2, 15 | genug, daß das christliche Volk anwesend ist und in einem 92 2, 15 | anwesend ist und in einem Volk Fuß gefaßt hat; es ist auch 93 2, 16 | Zusammenleben mit dem eigenen Volk und seinen Lebensgewohnheiten 94 2, 17 | gegeben werde, damit sie beim Volk in Glaubensfragen größere 95 3, 21 | bürgerlichen Gesellschaft: Zu ihrem Volk gehören sie, in dem sie 96 4, 26 | wer sich zu einem anderen Volk begeben will, muß dessen 97 4, 27 | denen sie Gott ein neues Volk gesammelt haben: die Ortskirche, 98 6, 37 | 37. Da das Volk Gottes in Gemeinschaften 99 6, 38 | wird es sein, in seinem Volk, besonders unter den Kranken Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
100 Vorred, 1 | Erden ununterbrochen zum Volk Gottes, zum Leib Christi 101 1, 2 | Evangeliums nämlich wird das Volk Gottes zur Einheit berufen, 102 1, 2 | daß alle, die zu diesem Volk gehören, im Heiligen Geist 103 2, 4 | 4. Das Volk Gottes wird an erster Stelle 104 2, 4(8) | Jakobiten: "... Sammle dein Volk zur Belehrung im Wort wie 105 2, 5 | führen sie die Menschen dem Volk Gottes zu; im Sakrament 106 2, 5 | ganze ihnen anvertraute Volk, ja für die ganze Welt bitten. 107 2, 6(31)| II, 59, 1-3: "Wenn du das Volk belehrst, so fordere von 108 2, 7 | er mit reinem Herzen dem Volk beistehe und es leite"35, 109 2, 7(37)| Priestern helfe und dein Volk mit einem reinen Herzen 110 2, 7(37)| leite, so wie du auf das Volk deiner Auserwählung herabgeschaut 111 2, 7(44)| nichts tun; ihm ist ja das Volk Gottes anvertraut, und von 112 2, 9 | des Vaters und Lehrers im Volk und für das Volk Gottes 113 2, 9 | Lehrers im Volk und für das Volk Gottes ausüben, so sind 114 2, 9(52)| die Presbyter gegen das Volk; denn aus beiden wird die 115 2, 11 | Kirche so gestiftet, daß das Volk, das er erwählt und mit 116 2, 11 | soll das ganze christliche Volk über seine Pflicht belehrt 117 3, 12 | anvertrauten Gemeinde und am ganzen Volk Gottes besser der Vollkommenheit 118 3, 12 | erlösen und sich ein reines Volk zu bereiten, das Gott gefällt 119 3, 18 | denen der Heilige Geist im Volk Gottes unaufhörlich Anstoß 120 3, 18 | mit dem ihnen anvertrauten Volk innig Christus, dem Mittler 121 3, 19 | geistliche Arznei für das Volk Gottes sei"57. Die Wissenschaft Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
122 1, 3 | Priesterschaft und zu einem heiligen Volk (vgl. 1 Petr 2,4-10) geweiht, 123 3, 10 | und das übrige gläubige Volk (vgl. 1 Kor 16,17-18). Durch 124 4, 18 | Christus Glaubenden zu einem Volk Gottes (vgl. 1 Petr 2,5- 125 6, 29 | Heiligen Geist, der das Volk Gottes belebt und alle Menschen Optatam totius Kapitel, Absatz
126 Vorw, 8 | so darlegen, daß sie das Volk, das ihnen anvertraut wird, 127 Vorw, 15 | zumal jene, die beim eigenen Volk bedeutenderen Einfluß ausüben, Perfectae caritatis Absatz
128 7 | Lobopfer dar und schenken dem Volk Gottes durch überreiche Christus Dominus Kapitel, Absatz
129 Vorw, 1 | Gottes, ist gekommen, sein Volk von den Sünden zu erlösen1 130 2, 35 | heilige Predigt für das Volk, die religiöse und sittliche Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
131 1, 2 | ausgegossen, durch den er das Volk des Neuen Bundes, das die 132 1, 2 | Christus will, daß sein Volk durch die gläubige Predigt 133 1, 3 | Volke Gottes gehören. Dieses Volk Gottes bleibt zwar während 134 3, 19 | verbunden, da ja das christliche Volk in den Jahrhunderten der Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
135 3, 7 | über den Klerus und das Volk seines Gebietes oder Ritus


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License