Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
nähren 8
nährt 4
nährte 1
nämlich 134
nämliche 2
nämlichen 1
nahe 6
Frequenz    [«  »]
135 freiheit
135 volk
134 kraft
134 nämlich
132 57
132 ohne
131 9

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

nämlich

Dei verbum
    Kapitel, Absatz
1 1, 2 | verknüpft sind: die Werke nämlich, die Gott im Verlauf der 2 1, 4 | christliche Heilsordnung, nämlich der neue und endgültige 3 4, 14 | unvergänglichen Wert: "Alles nämlich, was geschrieben steht, 4 6, 24 | Auch der Dienst des Wortes, nämlich die seelsorgliche Verkündigung, Lumen gentium Kapitel, Absatz
5 1, 1 | besondere Dringlichkeit, daß nämlich alle Menschen, die heute 6 1, 5 | verkündigte, die Ankunft nämlich des Reiches Gottes, das 7 1, 6 | Fruchtbarkeit gibt, uns nämlich, die wir durch die Kirche 8 1, 6 | Gottes (1 Tim 3,15), in dem nämlich die Familie Gottes wohnt, 9 1, 7 | 15; 2 Kor 5,17). Indem er nämlich seinen Geist mitteilte, 10 1, 7 | dargestellt und bewirkt: "Wir sind nämlich mit ihm durch die Taufe 11 1, 8 | fleischgewordenen Wortes ähnlich. Wie nämlich die angenommene Natur dem 12 2, 9 | zum Volke sein ... Alle nämlich werden mich kennen, vom 13 2, 9 | gestiftet, das Neue Testament nämlich in seinem Blute (vgl. 1 14 2, 9 | Christus glauben, werden nämlich, durch das Wort des lebendigen 15 2, 10 | das eine wie das andere nämlich nimmt je auf besondere Weise 16 2, 10 | teil16. Der Amtspriester nämlich bildet kraft seiner heiligen 17 2, 11 | 7)21. Aus diesem Ehebund nämlich geht die Familie hervor, 18 2, 12 | Durch jenen Glaubenssinn nämlich, der vom Geist der Wahrheit 19 2, 13 | Joh 11,52). Dazu sandte nämlich Gott seinen Sohn, den er 20 2, 13 | dieser Gütergemeinschaft nämlich sind die Glieder des Gottesvolkes 21 2, 15 | Grunde verbunden28. Viele nämlich halten die Schrift als Glaubens- 22 2, 16 | Gaben und Berufung Gottes nämlich sind ohne Reue (vgl. Röm 23 2, 16 | werden (vgl. 1 Tim 2,4). Wer nämlich das Evangelium Christi und 24 2, 16 | führen sich bemühen. Was sich nämlich an Gutem und Wahrem bei 25 2, 17 | 17. Wie nämlich der Sohn vom Vater gesandt 26 2, 17 | fortsetzen können. Sie wird nämlich vom Heiligen Geiste angetrieben, 27 3, 20 | Nachfolgern Sorge. ~Sie hatten nämlich nicht bloß verschiedene 28 3, 21 | Aufgrund der Überlieferung nämlich, die vorzüglich in den liturgischen 29 3, 22 | Der Bischof von Rom hat nämlich kraft seines Amtes als Stellvertreter 30 3, 23 | bei. Alle Bischöfe müssen nämlich die Glaubenseinheit und 31 3, 25 | Lehrautorität spricht, zu leisten; nämlich so, daß sein oberstes Lehramt 32 3, 25 | Urteil. In diesem Falle trägt nämlich der Bischof von Rom seine 33 3, 26 | Kirchen heißen86. Sie sind nämlich je an ihrem Ort, im Heiligen 34 3, 28 | Bundes, das Opfer Christi nämlich, der sich ein für allemal 35 4, 30 | zusammenarbeiten. Wir alle müssen nämlich, "indem wir die Wahrheit 36 4, 32 | geordnet und geleitet. "Wie wir nämlich an dem einen Leibe viele 37 4, 34 | vollkommenen Werk. Denen nämlich, die er mit seinem Leben 38 4, 34 | hervorgebracht werden. Es sind nämlich alle ihre Werke, Gebete 39 6, 43 | Gemeinschaften verhelfen nämlich ihren Mitgliedern zu größerer 40 6, 46 | höchste fördert. Die Räte nämlich tragen, wenn sie entsprechend 41 7, 49 | Lobgesang der Herrlichkeit. Alle nämlich, die Christus zugehören 42 7, 49 | geistlicher Güter148. Dadurch nämlich, daß die Seligen inniger 43 7, 50 | Gläubigen empfahlen156. Wenn wir nämlich auf das Leben der treuen 44 7, 50 | Vereinigung mit Christus, nämlich zur Heiligkeit, kommen können157. 45 7, 50 | Liebe zu den Heiligen zielt nämlich seiner Natur nach letztlich 46 7, 51 | Gemeinschaft haben. Wenn nämlich Christus erscheint und die 47 8, 60 | Wort des Apostels: "Es gibt nämlich nur einen Gott und nur einen 48 8, 60 | Jungfrau auf die Menschen kommt nämlich nicht aus irgendeiner sachlichen 49 8, 62 | hinzufügt188. Keine Kreatur nämlich kann mit dem menschgewordenen 50 8, 63 | Röm 8,29), den Gläubigen nämlich, bei deren Geburt und Erziehung 51 8, 64 | Durch Predigt und Taufe nämlich gebiert sie die vom Heiligen Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
52 1, 24 | Schrift. Aus ihr werden nämlich Lesungen vorgetragen und 53 1, 26 | der Einheit" ist; sie ist nämlich das heilige Volk, geeint 54 2, 59 | Messe gewissermaßen besteht, nämlich Wortgottesdienst und Eucharistiefeier, 55 4, 86 | priesterliche Aufgabe setzt er nämlich durch seine Kirche fort; 56 6, 115 | das Ziel der Kirchenmusik, nämlich die Ehre Gottes und die Gaudium et spes Kapitel, Absatz
57 1, 10 | Einerseits erfährt er sich nämlich als Geschöpf vielfältig 58 1, 12 | sind. Der Glaube erhellt nämlich alles mit einem neuen Licht, 59 1, 12 | zurückzuführen. Insofern diese Werte nämlich aus der gottgegebenen Anlage 60 2, 14 | Die Heilige Schrift lehrt nämlich, daß der Mensch "nach dem 61 2, 14 | Gemeinschaft. Der Mensch ist nämlich aus seiner innersten Natur 62 2, 17 | Wahrheit. Die Vernunft ist nämlich nicht auf die bloßen Phänomene 63 2, 17 | entdeckt wird. Es gerät nämlich das künftige Geschick der 64 2, 19 | im Menschen: Gott wollte nämlich den Menschen "in der Hand 65 2, 20 | wird. Gott rief und ruft nämlich den Menschen, daß er ihm 66 2, 21 | aufgerufen: er existiert nämlich nur, weil er, von Gott aus 67 2, 24 | Vorausbild des zukünftigen20, nämlich Christi des Herrn. Christus, 68 2, 24(22)| von Konstantinopel: "Wie nämlich sein heiligstes und unbeflecktes 69 2, 24 | unsichtbar wirkt 31. Da nämlich Christus für alle gestorben 70 3, 27 | gegenseitig bedingen. Wurzelgrund nämlich, Träger und Ziel aller gesellschaftlichen 71 3, 32 | solche zu beobachten. Je mehr nämlich die Welt zusammenwächst, 72 4, 37 | sein Werk formt der Mensch nämlich nicht nur die Dinge und 73 4, 37 | technische Fortschritt kann nämlich gewissermaßen die Basis 74 4, 38 | ihr Geschaffensein selber nämlich haben alle Einzelwirklichkeiten 75 4, 41 | Natur und unserer Bemühungen nämlich, die Güter menschlicher 76 4, 41 | lichtvoll und verklärt, dann nämlich, wenn Christus dem Vater " 77 5, 43 | ist. Diese Frohbotschaft nämlich verkündet und proklamiert 78 5, 43 | geschützt werden. Wir sind nämlich der Versuchung ausgesetzt, 79 5, 44 | Glauben und jener Liebe nämlich, auf denen im Heiligen Geist 80 5, 44 | Einheit beruht. Die Kraft nämlich, die die Kirche der menschlichen 81 5, 45 | verbinden; wenn diese Werte nämlich die letzte Sinngebung bestimmen, 82 5, 46 | Verhältnissen empfängt. Wer nämlich die menschliche Gemeinschaft 83 6, 50 | reichem Maße gesegnet. Wie nämlich Gott einst durch den Bund 84 6, 53 | gewahrt werden können. Wo nämlich das intime eheliche Leben 85 6, 53 | der Herr des Lebens, hat nämlich den Menschen die hohe Aufgabe 86 7, 60 | hervorragenden Platz erhält. Wenn nämlich der Mensch mit seiner Handarbeit 87 7, 62 | Bewußtsein gefördert werden. Da nämlich die Kultur unmittelbar aus 88 7, 62 | Erkenntnisordnungen" gibt, nämlich die des Glaubens und die 89 7, 64 | förderlich sein können. Da nämlich die Arbeitszeit allenthalben 90 8, 70 | werkzeuglicher Art. Die Arbeit nämlich, gleichviel, ob selbständig 91 9, 76 | dieser Personenrechte ist nämlich die notwendige Bedingung 92 9, 79 | Liebe entfalten. Indem sie nämlich die Wahrheit des Evangeliums 93 10, 81 | der Friedensfürst, hat nämlich durch sein Kreuz alle Menschen 94 10, 83 | heutigen Entscheidungen hängt nämlich weitgehend der Lauf der 95 10, 96 | den Menschen und Völkern, nämlich die Kenntnis des göttlichen Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
96 0, 9 | besonderer Weise gefordert sind, nämlich um die Berufsschulen30 und 97 0, 11 | Kirche sehr viel34. Ihnen nämlich vertraut sie die überaus Ad gentes Kapitel, Absatz
98 1, 3 | Diese Bemühungen bedürfen nämlich der Erleuchtung und Heilung, 99 1, 3 | gesandt hat" (Joh 10,36), hat nämlich von sich selbst gesagt: " 100 1, 5 | den Christus gegangen ist, nämlich den Weg der Armut, des Gehorsams, 101 1, 6 | Sendung richtet. Obgleich nämlich die Kirche von sich aus 102 1, 7 | werden. Christus selbst hat nämlich "mit ausdrücklichen Worten 103 1, 7(45) | In Ioann. I: "Wir sind nämlich alle in Christus, und die 104 1, 7(45) | Adam' ... Unter uns hat er nämlich gewohnt, der von Natur aus 105 1, 8 | Verbindung. Eben dadurch nämlich, daß sie Christus verkündet, 106 1, 8 | gezeichnet sind: "Alle haben nämlich gesündigt und ermangeln 107 1, 9 | gesammelt wird50. Bevor nämlich der Herr kommt, muß allen 108 5, 29 | Kongregation zuständig sein, nämlich die "Zur Verbreitung des Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
109 1, 2 | worden ist2. In ihm werden nämlich alle Gläubigen zu einer 110 1, 2 | Botschaft des Evangeliums nämlich wird das Volk Gottes zur 111 1, 3(20) | Aufgabe hinweisen müssen, nämlich in der Welt zu leben, aber 112 2, 4(9) | Unterwiesenen. Der Leib kann nämlich nicht eher das Sakrament 113 2, 6 | Christus zu führen. Sie stellt nämlich ein wirksames Werkzeug dar, 114 2, 9 | geworden sind50. Mit allen nämlich, die wiedergeboren sind 115 3, 13 | eigene Weise zur Heiligkeit, nämlich durch aufrichtige und unermüdliche 116 3, 13(15)| Kirche; diese Kirche pflegt nämlich im Opfer, das sie darbringt, 117 3, 14 | ist24, ob und wieweit es nämlich mit den Richtlinien der 118 3, 15 | hat27. Das göttliche Werk nämlich, zu dessen Durchführung 119 3, 16 | priesterliche Sendung ist nämlich gänzlich dem Dienst an der 120 3, 16 | anvertrauten Aufgabe widmen wollen, nämlich die Gläubigen einem Mann 121 3, 17 | zeitliche Güter besitzen darf, nämlich für den rechten Vollzug Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
122 3, 13 | Apostolat im sozialen Milieu, nämlich das Bemühen, Mentalität 123 4, 18 | errichteten Vereinigungen geben nämlich ihren Mitgliedern Halt, 124 4, 20 | apostolische Ziel der Kirche, nämlich in Hinordnung auf die Evangelisierung 125 5, 24 | zu. In der Kirche gibt es nämlich sehr viele apostolische 126 6, 29 | Bildung voraus. Der Laie muß nämlich die Welt dieser unserer 127 6, 30 | Bildung. In ihnen finden sich nämlich die theoretische, geistliche Optatam totius Kapitel, Absatz
128 Vorw, 16(36)| engelgleichen Lehrers ist nämlich so gewaltig, seine Liebe Christus Dominus Kapitel, Absatz
129 Vorw, 2 | fortzusetzen4. Christus hat nämlich den Aposteln und ihren Nachfolgern 130 2, 12 | vorlegen, jene Wahrheiten nämlich, deren Unkenntnis gleichbedeutend 131 2, 15 | Die Bischöfe erfreuen sich nämlich der Fülle des Weihesakramentes. Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
132 1, 4 | überkommen sind. Obgleich nämlich die katholische Kirche mit 133 3, 18 | Päpsten erklärt wurde, daß es nämlich zur Wiederherstellung oder Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
134 1, 2 | deutlich aufzeigt. Das ist nämlich das Ziel der katholischen


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License