Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
christlich 3
christliche 61
christlichem 9
christlichen 126
christlicher 16
christliches 6
christo 1
Frequenz    [«  »]
127 17
127 23
127 deshalb
126 christlichen
126 ordnung
125 geistes
123 also

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

christlichen

Lumen gentium
    Kapitel, Absatz
1 2, 10 | sie in allen Werken eines christlichen Menschen geistige Opfer 2 2, 11 | Gläubigen durch das Prägemal zur christlichen Gottesverehrung bestellt, 3 2, 11 | dem Höhepunkt des ganzen christlichen Lebens, bringen sie das 4 2, 11 | Gnade Gottes zu weiden. Die christlichen Gatten endlich bezeichnen 5 3, 23 | Petri, dem das hohe Amt, den christlichen Namen auszubreiten, in besonderer 6 3, 26 | Pflicht übertragen ist, den christlichen Gottesdienst der göttlichen 7 4, 31 | Teil die Sendung des ganzen christlichen Volkes in der Kirche und 8 4, 36 | zeitlichen Angelegenheit vom christlichen Gewissen führen lassen müssen; 9 5, 40 | oder Ranges zur Fülle des christlichen Lebens und zur vollkommenen 10 5, 41 | Frucht arbeiten130. Die christlichen Eheleute und Eltern müssen 11 5, 41 | empfangenen Kinder mit den christlichen Lehren und den Tugenden 12 6, 44 | Erfüllung der Pflichten ihrer christlichen Berufung hinziehen kann 13 7, 50 | Kirche seit den Anfängen der christlichen Religion das Gedächtnis 14 7, 50 | hervorragende Übung der christlichen Tugenden155 und die göttlichen 15 8, 69 | Völkerfamilien, mögen sie den christlichen Ehrennamen tragen oder ihren Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
16 1, 13 | Die Andachtsübungen des christlichen Volkes werden sehr empfohlen, 17 1, 14 | der die Christen wahrhaft christlichen Geist schöpfen sollen. Darum 18 3, 68 | der Initiation, die in der christlichen Überlieferung enthalten 19 3, 68 | dieser Konstitution dem christlichen Ritus angepaßt werden können. ~ 20 3, 74 | Sakraments mit der gesamten christlichen Initiation besser aufleuchte; 21 3, 84 | den österlichen Sinn des christlichen Todes ausdrücken und besser 22 4, 94 | Dabei soll der Eigenart des christlichen Lateins, der Verwendung 23 4, 96 | Züge an sich trägt oder der christlichen Frömmigkeit weniger entspricht. 24 5, 110 | Gläubigen durch die Feier der christlichen Erlösungsgeheimnisse, ganz 25 7, 126 | Jahrhunderten zur Verherrlichung des christlichen Glaubens angestimmt haben. ~ 26 7, 127 | Glauben, den Sitten und der christlichen Frömmigkeit widersprechen Gaudium et spes Kapitel, Absatz
27 2, 18(10)| die rechte Ausbildung des christlichen Gewissens in den Jugendlichen, 28 5, 42 | derselben Aufgabe die anderen christlichen Kirchen und kirchlichen 29 5, 43 | grundlegenden Gesetz der christlichen Heilsordnung. Wenn auch 30 5, 45 | die Kraft und Wahrheit der christlichen Botschaft bilden können. 31 6, 49 | sowie der menschlichen und christlichen Gesellschaft ist zuinnerst 32 6, 50 | das Sakrament der Ehe den christlichen Gatten. Er bleibt fernerhin 33 6, 50 | gefestigt werden6. So werden die christlichen Gatten in den Pflichten 34 6, 51 | Um die Pflichten dieser christlichen Berufung beständig zu erfüllen, 35 6, 51 | über sie bilden, wenn die christlichen Gatten durch das Zeugnis 36 6, 52 | Verhalten seien sich die christlichen Gatten bewußt, daß sie nicht 37 6, 55 | leider entbehren müssen. Die christlichen Laien, die die Gegenwart 38 7, 60 | ihnen das Mysterium des christlichen Glaubens wirksame Antriebe 39 7 | mitmenschlichen Kultur zur christlichen Bildung~ 40 7, 65 | leichter zum Kontakt mit der christlichen Gemeinde kommen. Auch die 41 7, 65 | mit ihrer Bildung in der christlichen Lehre, damit religiöses 42 7, 65 | alles aus einer umfassenden christlichen Haltung zu beurteilen und 43 9, 79 | Staatsbürger, die von ihrem christlichen Gewissen geleitet werden, 44 10, 96 | Bewußtsein ihrer menschlichen und christlichen Verantwortung in ihrem eigenen Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
45 | Konzil hinsichtlich der christlichen Erziehung, vor allem in 46 0, 2 | 1 Petr 3,15), und an der christlichen Weltgestaltung mitzuhelfen; 47 0, 3 | Besonders aber sollen in der christlichen Familie, die mit der Gnade 48 0, 3 | erstenmal in einer solchen christlichen Familie; durch sie werden Nostra aetate Absatz
49 2 | sowie durch ihr Zeugnis des christlichen Glaubens und Lebens jene Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
50 1, 9 | Einklang mit der Freiheit des christlichen Glaubensaktes. ~ 51 1, 10 | ungehindert die Einladung zum christlichen Glauben vernehmen, ihn freiwillig 52 1, 13 | nach den Vorschriften des christlichen Glaubens in der bürgerlichen Ad gentes Kapitel, Absatz
53 1, 6 | sowie die zum vollen Vollzug christlichen Lebens gehörigen Mittel 54 1, 6 | zur Wiederherstellung der christlichen Einheit unternommen werden. 55 1, 6(37) | Hierarchie noch ein Reifestand christlichen Lebens, noch eine ausreichende 56 2, 12 | Bildung und zum Aufstieg der christlichen Jugend betrachten, sondern 57 2, 12 | Organen, von den verschiedenen christlichen Gemeinschaften und auch 58 2, 14 | langen Einübung im ganzen christlichen Leben, wodurch die Jünger 59 2, 14 | durch die Sakramente der christlichen Initiation von der Macht 60 2 | Artikel 3: Der Aufbau der christlichen Gemeinschaft~ 61 2, 15 | Kirche und zum Wachstum der christlichen Gemeinschaft aber sind verschiedene 62 2, 16 | Überlieferung und Religion und der christlichen Religion bestehen38. Ebenso 63 2, 17 | sittlichem Leben zu einem christlichen Verhalten bilden42. Zusammenkünfte 64 2, 18 | lichtvoll das innerste Wesen der christlichen Berufung offenbart und darstellt44. 65 3, 19 | Gottesvolkes auf allen Gebieten des christlichen Lebens reifen, das nach 66 3, 19 | Wachstum und der Reifung des christlichen Lebens der Ortskirche dienen 67 3, 21 | Entwicklung eines reifen christlichen Laienstandes geachtet werden. 68 3, 21 | Evangelium zu verkünden und christlichen Unterricht zu erteilen, 69 3, 22 | Anpassung im Gesamtbereich des christlichen Lebens. Wenn man so vorangeht, 70 6, 36 | zusammen mit anderen christlichen Gruppen abgelegt wird. Aus 71 6, 38 | wird den von alters her christlichen Gemeinschaften die beste 72 6, 39 | unterrichten; sie sollen den christlichen Familien die Notwendigkeit 73 6, 41 | herangezogen werden. In den schon christlichen Ländern arbeiten die Laien Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
74 1, 2 | der Amtspriester zwar die christlichen Grundsakramente voraus, 75 1, 3(20) | Ungläubigen?' (2 Kor 6,14-15.) Die christlichen Lehrer und Erzieher werden 76 2, 6 | die Bildung einer echten christlichen Gemeinschaft. Dieser Geist 77 2, 6 | Erkenntnis und Führung eines christlichen Lebens zu erziehen. Die 78 2, 6 | den vielfältigen Formen christlichen Zeugnisses führt. Eine kirchliche 79 2, 6 | Bei der Auferbauung der christlichen Gemeinschaft sollen die Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
80 Einl, 1 | einer schweren Krise des christlichen Lebens verbunden ist. Zudem 81 Einl, 1(3) | ersten Weltkongresses der christlichen Arbeiterjugend (J.O.C.), 82 2, 5 | unablässig von dem einen christlichen Gewissen leiten lassen. ~ 83 2, 6 | Laien offen. Das Zeugnis des christlichen Lebens selbst und die guten 84 2, 6 | entsprechenden Anwendung der christlichen Grundsätze auf die Probleme 85 2, 7 | höheren Grundsätzen des christlichen Lebens entsprechend gestaltet, 86 2, 8 | geholfen. Dabei sollen die christlichen Laien mit allen Menschen 87 3, 11 | menschliche Gesellschaft. Die christlichen Eheleute sind füreinander, 88 3, 11 | bilden sie diese zu einem christlichen und apostolischen Leben 89 3, 11 | Eltern und Vormünder zur christlichen Erziehung ihrer Kinder entschlossen 90 3, 11 | sind und das Beispiel einer christlichen Ehe geben5. Um die Ziele 91 3, 12(8) | über die Versammlungen der christlichen Arbeiterjugend Kanadas, 92 3, 14 | die Laien Mitarbeiter der christlichen Weisheit sind. In Liebe 93 4, 16 | überreich aus einem wahrhaft christlichen Leben strömt (vgl. Joh 4, 94 4, 18 | einem menschlichen wie einem christlichen Bedürfnis. Es stellt zugleich 95 4, 19 | Heiligung, andere die Ziele der christlichen Beseelung der zeitlichen 96 4, 19 | der Kirche ab sowie vom christlichen Zeugnis und vom evangelischen 97 5, 23 | wesentliches Element des christlichen Apostolates. Nicht weniger 98 5, 24 | der Unterweisung in der christlichen Lehre, bei gewissen liturgischen 99 5, 27 | ergebende gemeinsame Pflicht zum christlichen Zeugnis empfehlen, ja fordern 100 5, 27 | mit Menschen, die sich zum christlichen Namen nicht bekennen, aber 101 6, 30 | anders sein, als daß den christlichen Erziehern auch die Pflicht 102 6, 31 | ein hervorragendes Zeugnis christlichen Lebens darstellen, muß die Optatam totius Kapitel, Absatz
103 Vorw, 2 | ist Aufgabe der gesamten christlichen Gemeinde. Sie erfüllt sie 104 Vorw, 6 | sich im Bewußtsein ihrer christlichen Berufung mit Eifer dem Laienapostolat 105 Vorw, 10 | Pflichten und die Würde der christlichen Ehe, die ein Bild der Liebe 106 Vorw, 16 | notwendige Quelle des wahrhaft christlichen Geistes zu betrachten ist, Perfectae caritatis Absatz
107 2 | Rückkehr zu den Quellen jedes christlichen Lebens und zum Geist des 108 6 | aus den echten Quellen der christlichen Frömmigkeit schöpfen und 109 9 | Pflanzstätten zur Auferbauung des christlichen Volkes werden. Ebenso sollen Christus Dominus Kapitel, Absatz
110 1, 6 | schweben, den Geboten des christlichen Lebens untreu zu werden, 111 2, 13 | Bei der Verkündigung der christlichen Lehre seien sie bemüht, 112 2, 30 | die Bruderschaft von der christlichen Lehre errichten. Beim Vollzug 113 2, 30 | Höhepunkt des ganzen Lebens der christlichen Gemeinde ist. Ferner sollen 114 2, 30 | sollen sie das Wachstum des christlichen Lebens sowohl in den einzelnen 115 Auftr, 44 | katechetische Unterweisung des christlichen Volkes, in dem die grundlegenden Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
116 1, 3 | liturgische Handlungen der christlichen Religion werden bei den 117 1, 4 | müssen alle Katholiken zur christlichen Vollkommenheit streben20 118 1, 4 | Katholiken die wahrhaft christlichen Güter aus dem gemeinsamen 119 2, 5 | sowohl in seinem täglichen christlichen Leben wie auch bei theologischen 120 2, 11 | Zusammenhangs mit dem Fundament des christlichen Glaubens. So wird der Weg 121 3, 14 | daß die Grunddogmen des christlichen Glaubens von der Dreifaltigkeit 122 3, 15 | zukommt, damit die Fülle der christlichen Tradition in Treue gewahrt 123 3, 17 | vollständigen Betrachtung der christlichen Wahrheit hinführen. Dieses 124 3, 23 | biblischen Betrachtung, im christlichen Familienleben und im Gottesdienst Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
125 Vorw, 1 | Überlieferungen und ihrer christlichen Lebensordnung sind in der Inter mirifica Kapitel, Absatz
126 2, 16 | unterstützen, zu vermehren und nach christlichen Grundsätzen zu leiten. Um


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License