Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
evangelisierung 20
evangelisierungsmethoden 1
evangelisierungswerk 1
evangelium 86
evangeliums 92
evangeliumsverkündigung 3
eventuell 1
Frequenz    [«  »]
88 wo
87 person
87 rechte
86 evangelium
86 mögen
85 apg
85 bischof

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

evangelium

Dei verbum
   Kapitel, Absatz
1 1, 3 | zu harren. So hat er dem Evangelium den Weg durch die Zeiten 2 2, 7 | den Aposteln geboten, das Evangelium, das er als die Erfüllung 3 2, 7 | niederschrieben2. Damit das Evangelium in der Kirche für immer 4 5, 17 | griech.), damit sie das Evangelium verkünden, den Glauben an 5 5, 18 | überliefert: das viergestaltige Evangelium nach Matthäus, Markus, Lukas Lumen gentium Kapitel, Absatz
6 1, 1 | erleuchten, indem sie das Evangelium allen Geschöpfen verkündet ( 7 2, 16 | Diejenigen endlich, die das Evangelium noch nicht empfangen haben, 8 2, 16 | Tim 2,4). Wer nämlich das Evangelium Christi und seine Kirche 9 2, 16 | gesagt hat: "Predigt das Evangelium der ganzen Schöpfung" (Mk 10 3, 20 | vgl. Mt 28,20). Denn das Evangelium, das sie zu überliefern 11 3, 23 | Kirchen ist70. ~Die Sorge, das Evangelium überall auf Erden zu verkündigen, 12 3, 24 | Völker zu lehren und das Evangelium jedwedem Geschöpf zu verkündigen. 13 3, 27 | sei er bereit, allen das Evangelium zu predigen (vgl. Röm 1, 14 4, 38 | beseelt, die der Herr im Evangelium seligpries (vgl. Mt 5,3- 15 5, 41 | wissen. Sie hat der Herr im Evangelium seliggepriesen, und "der 16 5, 42 | Beobachtung der Herr im Evangelium seinen Jüngern vorlegt133. Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
17 1, 5 | worden ist, den Armen das Evangelium zu predigen und zu heilen, 18 1, 6 | Apostel gesandt, nicht nur das Evangelium aller Kreatur zu verkünden14, 19 1, 7(21) | Augustinus, In Ioannis Evangelium Tractatus VI., cap. I, n. 20 2, 50(36)| Augustinus, In Ioannis Evangelium Tractatus XXVI., cap. VI., 21 2, 51(38)| Commentarium in Ioannis Evangelium, lib. XI., capp. XI-XII: 22 2, 56 | 53. Nach dem Evangelium und der Homilie soll - besonders 23 3, 81 | Beginn des Ritus Epistel und Evangelium der Brautmesse vorgetragen Gaudium et spes Kapitel, Absatz
24 2, 23 | zusammenarbeiten für den Glauben an das Evangelium18 und sich als Zeichen der 25 2, 23 | lädt sie schlicht ein, das Evangelium Christi unbefangen zu würdigen. 26 5, 42 | zur Wegbereitung für das Evangelium erfahren kann. Zur sachgemäßen 27 5, 43 | geschützt werden wie durch das Evangelium Christi, das der Kirche 28 5, 45 | Armseligkeit derer, denen das Evangelium anvertraut ist. Wie immer 29 5, 46 | verdeutlichen, um so das Evangelium sowohl dem Verständnis aller 30 9, 79 | weiht, muß sich der dem Evangelium eigenen Wege und Hilfsmittel 31 9, 79 | jene Mittel an, welche dem Evangelium und dem Wohl aller je nach 32 9, 79 | entsprechen. In der Treue zum Evangelium, gebunden an ihre Sendung 33 10, 96 | Kirche allen Menschen das Evangelium und spendet ihnen die Schätze 34 Ende, 100 | Übereinstimmung mit dem Evangelium brüderlich zusammenarbeiten, 35 Ende, 101 | wirksamer zu dienen. Dem Evangelium gewissenhaft folgend und Nostra aetate Absatz
36 4 | jener ersten Jünger, die das Evangelium Christi der Welt verkündet 37 4 | großer Teil der Juden hat das Evangelium nicht angenommen, ja nicht Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
38 1, 11 | sie daran fest, daß das Evangelium wahrhaft eine Kraft Gottes 39 1, 13 | ganze Welt zu gehen, um das Evangelium allen Geschöpfen zu verkündigen33. Ad gentes Kapitel, Absatz
40 Einl, 1 | Auftrag ihres Stifters2, das Evangelium allen Menschen zu verkünden. 41 1, 3 | oder als Bereitung für das Evangelium gelten können8. Gott hat 42 1, 5 | Welt, und verkündet das Evangelium aller Kreatur. Wer glaubt 43 1, 6 | an Christus glauben, das Evangelium zu predigen und die Kirche 44 1, 6 | sie fortzusetzen und das Evangelium den einzelnen zu verkündigen, 45 1, 7 | WenngIeich Gott Menschen, die das Evangelium ohne ihre Schuld nicht kennen, 46 1, 8 | Tut Buße, und glaubt dem Evangelium" (Mk 1,15). Da aber, wer 47 1, 8 | Lebensspender. In der Tat war das Evangelium in der Geschichte, auch 48 1, 9(53) | Nach Origenes muß das Evangelium vor der Vollendung der Welt 49 2, 10 | zusammengehalten sind und die das Evangelium noch nicht oder doch kaum 50 2, 12 | Frieden und Licht aus dem Evangelium anbietet. Bei der Aufrichtung 51 2, 14 | eines Lebenswandels nach dem Evangelium und durch eine Folge von 52 2, 14(19)| Satans und der Finsternis im Evangelium vgl. Mt 12,28; Joh 8,44; 53 2, 16 | die Lebensweise nach dem Evangelium, ohne Rücksicht auf eigenen 54 2, 16 | Christi in der Arbeit für das Evangelium zu weihen, mit dem Bischof 55 3, 20 | Wortes notwendig, damit das Evangelium alle erreiche. Vor allem 56 3, 20 | überall in der Welt das Evangelium verkünden sollen, auch wenn 57 3, 21 | ist und arbeitet; denn das Evangelium kann nicht in Geist, Leben 58 3, 21 | durch benachbarte Laien das Evangelium hören und Christus kennenlernen 59 3, 21 | Sendung zu erfüllen: das Evangelium zu verkünden und christlichen 60 3, 22 | Traditionen, zusammen mit den vom Evangelium erleuchteten Gaben der verschiedenen 61 4, 24 | sich ganz dem Dienst am Evangelium verschreibt. Eine solche 62 4, 24 | ein Leben ganz nach den Evangelium11, in großer Geduld, in 63 5, 28 | Gnadengabe und Amt2 am Evangelium mitwirken; alle, die säen 64 6, 38 | Christi, aller Kreatur das Evangelium zu predigen5, gilt mit und 65 6, 38 | Gespräch zu kommen, die das Evangelium noch nicht vernommen haben, 66 6, 40 | gemäßes Zeugnis für das Evangelium ist. Da durch die Eingebung Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
67 1, 3 | Lehrer der Heiden "für das Evangelium erwählt" war (Röm 1,1), 68 2, 4 | Welt, und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen" (Mk 16, 69 3, 20 | angeordnet, daß jene, die das Evangelium verkünden, auch vom Evangelium 70 3, 20 | Evangelium verkünden, auch vom Evangelium leben" (1 Kor 9,14). Falls 71 3, 21 | fröhlichen Sinnes, gemäß dem Evangelium, die Armut pflegen und sich Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
72 3, 11 | durch ihr ganzes Leben dem Evangelium verbunden sind und das Beispiel 73 3, 13 | nahestehende Laien dazu, das Evangelium zu hören und Christus zu 74 3, 14 | und können zugleich dem Evangelium einen Weg bahnen. Die Katholiken 75 5, 27 | 27. Das Evangelium, das uns wie ein gemeinsames 76 6, 30 | tägliches Leben mit dem Evangelium. Dabei ist diese Bildung 77 6, 31 | Zeugnis eines Lebens nach dem Evangelium entgegenstellen. ~b) Was Optatam totius Kapitel, Absatz
78 Vorw, 20 | lernen, stets bereit, das Evangelium überall zu verkünden46. ~ Perfectae caritatis Absatz
79 2 | Ordenslebens ist die im Evangelium dargelegte Nachfolge Christi. 80 20 | Erfordernissen anpassen, damit das Evangelium bei allen Völkern wirksamer 81 23 | Verteilung der Mitarbeiter im Evangelium in einem bestimmten Gebiet Christus Dominus Kapitel, Absatz
82 2, 11 | anhängt und von ihm durch das Evangelium und die Eucharistie im Heiligen Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
83 Vorw, 1 | damit sich die Welt zum Evangelium bekehre und so ihr Heil 84 2, 7 | einem reinen Leben gemäß dem Evangelium streben. Je inniger die 85 3, 21 | dieses heiligen Buches: Das Evangelium ist ja "eine Kraft Gottes 86 3, 23 | auch viele Christen das Evangelium auf dem Gebiet der Moral


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License