Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
anzuzeigen 1
anzuziehen 1
ap 12
apg 85
apoc 1
apol 2
apollin 1
Frequenz    [«  »]
87 rechte
86 evangelium
86 mögen
85 apg
85 bischof
85 herr
85 jesus

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

apg

Dei verbum
   Kapitel, Absatz
1 2, 10 | Brotbrechen und Gebet (vgl. Apg 8,42 griech.), so daß im 2 5, 19 | aufgenommen wurde (vgl. Apg 1,1-2). Die Apostel haben 3 6, 21 | unter allen Geheiligten" (Apg 20,32; vgl. 1 Thess 2,13). ~ Lumen gentium Kapitel, Absatz
4 1, 5 | Bestellte erschienen (vgl. Apg 2,36; Hebr 5,6; 7,17-21) 5 1, 5 | Jünger ausgegossen (vgl. Apg 2,33). Von daher empfängt 6 1, 6 | ist (Mt 21,42 par.; vgl. Apg 4,11; 1 Petr 2,7; Ps 117 ( 7 2, 9 | und gerecht handelt (vgl. Apg. 10,35). Gott hat es aber 8 2, 9 | seinem Blut erworben (vgl. Apg 20,28), mit seinem Geiste 9 2, 10 | gemeinsam Gott loben (vgl. Apg 2,42-47) und sich als lebendige, 10 2, 13 | Brotbrechen und im Gebet ist (vgl. Apg 2,42). In allen Völkern 11 2, 16 | Atem und alles gibt (vgl. Apg 17,25-28) und als Erlöser 12 2, 17 | den Grenzen der Erde (vgl. Apg 1,8). Daher macht sie sich 13 3, 19 | Pfingsttag voll bekräftigt (vgl. Apg 2,1-26) gemäß der Verheißung 14 3, 19 | bis ans Ende der Erde" (Apg 1,8). Die Apostel aber verkündigten 15 3, 20(40) | Vgl. Apg 6,2-6; 11,30; 13,1; 14,23; 16 3, 20 | Kirche Gottes zu weiden (vgl. Apg 20,28). Deshalb bestellten 17 3, 20(41) | Vgl. Apg 20,25-27; 2 Tim 4,6f vgl. 18 3, 21 | anvertraut (vgl. Röm 15,16; Apg 20,24) und der Dienst des 19 3, 21 | Christus beschenkt worden (vgl. Apg 1,8; 2,4; Joh 20,22-23). 20 3, 24 | Mt 28,18; Mk 16,15-16; Apg 26,17f). Zur Erfüllung dieser 21 3, 24 | Völkern und Königen (vgl. Apg 1,8; 2,1 ff; 9,15). Jenes 22 3, 24 | Dienst, benannt wird (vgl. Apg 1,17.25; 21,19; Röm 11,13; 23 3, 26(86) | Vgl. Apg 8,1; 14,22-23; 20,17 u. 24 4, 35 | Gnade des Wortes aus (vgl. Apg 2,17-18; Offb 19,10), damit 25 5, 39(121)| 69 (ho hagios tou Theou); Apg 3,14; 4,27 u. 30; Hebr 7, 26 7, 48 | Wiederherstellung kommt (Apg 3,21). Dann wird mit dem 27 8, 59 | Jesu, und seinen Brüdern" (Apg 1,14) und Maria mit ihren Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
28 1, 6(15) | Vgl. Apg 26,18. ~ 29 1, 6 | fanden Gnade bei allem Volk" (Apg 2,41-47). Seither hat die 30 1, 9(24) | Vgl. Joh 17,3; Lk 24,27; Apg 2,38. ~ 31 4, 89 | Dienst des Wortes widmen" (Apg 6,4). ~ Gaudium et spes Kapitel, Absatz
32 1, 11(5) | Vgl. Apg 4,12. ~ 33 3, 26 | Antlitz der Erde bewohnen" (Apg 17,26), und alle sind zu 34 4, 40(13) | Vgl. Apg 2,36; Mt 28,18. ~ 35 4, 41(15) | Vgl. Apg 1,7. ~ Nostra aetate Absatz
36 1(1) | Vgl. Apg 17,26. ~ 37 1(2) | Vgl. Weish 8,1; Apg 14,17; Röm 2,6-7; 1 Tim 38 1(3) | Vgl. Apg 21,23f. ~ Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
39 1, 11 | Freimut das Wort zu sagen" (Apg 4,31)25. Mit starkem Glauben 40 1, 11 | gehorchen als den Menschen" (Apg 5,29)31. Märtyrer und Gläubige 41 1, 11(31) | Vgl. Apg 4,19-20. ~ 42 1, 14(37) | Vgl. Apg 4,29. ~ Ad gentes Kapitel, Absatz
43 1, 3 | einem jeden von uns" (vgl. Apg 17,27). Diese Bemühungen 44 1, 3(9) | Vgl. Kol 1,13; Apg 10,38. ~ 45 1, 3(17) | Vgl. Apg 1,8. ~ 46 1, 4(22) | Vgl. Lk 3,22; 4,1; Apg 10,38. ~ 47 1, 4(26) | Vgl. Apg 10,44-47; 11,15; 15,8. ~ 48 1, 4(27) | Vgl. Apg 4,8; 5,32; 8,26.29.39; 9, 49 1, 5(30) | Vgl. Apg 1,11. ~ 50 1, 6(36) | Vgl. Apg 2,42. ~ 51 1, 7 | keinem andern ist Heil" (Apg 4,12). So ist es nötig, 52 1, 9(54) | Vgl. Apg 1,7. ~ 53 2, 12(3) | Vgl. Mt 9,35ff.; Apg 10,38. ~ 54 2, 13(9) | Vgl. Apg 4,13.29.31; 9,27-28; 13, 55 2, 13(11) | 1 Kor 1,18-21; Gal 1,31; Apg 14,15-17; 17,22-31. ~ 56 2, 13(12) | Vgl. Apg 16,14. ~ 57 2, 14(21) | Vgl. 1 Thess 3,5-7; Apg 8,14-17. ~ 58 4, 23(6) | Vgl. Apg 13,2. ~ 59 4, 24(9) | Vgl. Eph 6,19f.; Apg 4,31. ~ 60 4, 25(16) | Vgl. Apg 2,42; 4,32. ~ 61 5, 30 | ein Herz und eine Seele" (Apg 4,32) sein. Obliegenheit 62 6, 36(4) | Vgl. Apg 16,9. ~ 63 6, 40(15) | Vgl. Apg 16,14. ~ Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
64 1, 2(2) | Vgl. Mt 3,16; Lk 4,18; Apg 4,27; 10,38. ~ 65 1, 2(5) | Vgl. Apg 19,10; II. Vat. Konzil, 66 1, 3(19) | Vgl. Apg 13,2. ~ 67 2, 4(1) | Vgl. 1 Petr 1,23; Apg 6,7; 12,24. "(Die Apostel) 68 2, 10 | an die Grenzen der Erde" (Apg 1,8), denn jeder priesterliche 69 2, 11(62) | Vgl. Apg 20,28. ~ 70 3, 13(10) | Vgl. Apg 16,14. ~ 71 3, 15(28) | Vgl. Apg 13,2. ~ 72 3, 15(30) | Vgl. Apg 20,22. ~ 73 3, 17(50) | Vgl. Apg 8,18-25. ~ 74 3, 17(52) | Vgl. Apg 2,42-47. ~ 75 3, 21 | ihnen alles gemeinsam war" (Apg 4,32) und "einem jeden gegeben 76 3, 21 | wurde, was er nötig hatte" (Apg 4,35). Es ist deshalb höchst Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
77 Einl, 1 | Heilige Schrift selbst (vgl. Apg 11,19-21; 18,26; Röm 16, 78 1, 4 | uns bewegen und sind" (Apg 17,28), in allem Geschehen 79 3, 10 | unterstützt haben (vgl. Apg 18,18.26; Röm 16,3), ergänzen 80 5, 23 | Kirche Gottes zu leiten (vgl. Apg 20,28), ist ein wesentliches Perfectae caritatis Absatz
81 15 | und eine Seele war (vgl. Apg 4,32), soll, genährt durch 82 15 | beharrlich gepflegt werden (vgl. Apg 2,42). Die Ordensleute sollen Christus Dominus Kapitel, Absatz
83 2, 15 | Wort sollen sie obliegen" (Apg 6,4) und sich darum bemühen, 84 2, 15(10) | Vgl. Apg 1,14; 2,46. ~ Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
85 3, 18 | Notwendige hinausgehen" (Apg 15,28). Es spricht den dringenden


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License