Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
besondere 80
besonderem 2
besonderen 61
besonderer 68
besonderes 9
besonderheit 1
besonderheiten 2
Frequenz    [«  »]
69 gibt
69 machen
69 seines
68 besonderer
68 rom
67 dann
67 fortschritt

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

besonderer

Dei verbum
   Kapitel, Absatz
1 6, 21 | der Heiligen Schrift in besonderer Weise die Worte: "Lebendig Lumen gentium Kapitel, Absatz
2 2, 11 | die geistliche aber mit besonderer Sorgfalt. Mit so reichen 3 2, 12 | Gnadengaben, ob sie nun von besonderer Leuchtkraft oder aber schlichter 4 2, 12 | Leitung haben und denen es in besonderer Weise zukommt, den Geist 5 3, 23 | christlichen Namen auszubreiten, in besonderer Weise übertragen ist72. 6 3, 25 | Willens und Verstandes ist in besonderer Weise dem authentischen 7 4, 30 | Kleriker. Doch einiges gilt in besonderer Weise für die Laien, Männer 8 4, 31 | ist der Weltcharakter in besonderer Weise eigen. Die Glieder 9 4, 31 | Ihre Aufgabe ist es also in besonderer Weise, alle zeitlichen Dinge, 10 5, 41 | Verfolgten sollen sich in besonderer Weise mit Christus in seinem 11 5, 42 | Heiligkeit der Kirche in besonderer Weise gefördert durch die 12 6, 44 | sie hinführen141, auch in besonderer Weise mit der Kirche und 13 6, 44 | seine höchsten Ansprüche in besonderer Weise offenkundig. Er zeigt 14 7, 50 | gegeben hatten, in Christus in besonderer Weise mit uns verbunden 15 7, 50 | den heiligen Engeln mit besonderer Andacht verehrt153 und hat Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
16 Vorw, 1 | hält es das Konzil auch in besonderer Weise für seine Aufgabe, 17 1, 13 | Apostolischen Stuhl angeordnet sind. Besonderer Würde erfreuen sich auch 18 3, 66 | Schaffung dieser Ritualien oder besonderer Ritensammlungen sollen Unterweisungen, 19 5, 106| verehrt die heilige Kirche mit besonderer Liebe Maria, die selige Gaudium et spes Kapitel, Absatz
20 2, 21 | 19. Ein besonderer Wesenszug der Würde des 21 3, 32 | Verhältnisse stellt mit besonderer Dringlichkeit die Forderung, 22 6, 50 | religiösen, die ihnen in ganz besonderer Weise zukommt, sorgfältig 23 6, 51 | eigentlichen Vollzug der Ehe in besonderer Weise ausgedrückt und verwirklicht. 24 6, 51 | gegenseitige Treue gegründet und in besonderer Weise durch Christi Sakrament 25 7, 63 | ihnen ersticken. Das gilt in besonderer Weise für Landbevölkerung 26 8, 69 | Erzeugnisse unterliegt, besonderer Maßnahmen zugunsten der Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
27 0, 3 | Allgemeinwohl erfordert13. Ein ganz besonderer Erziehungsauftrag ist der 28 0, 8 | schulischen Bereich zeigt sich in besonderer Weise durch die katholische 29 0, 8 | Darum sollen sie mit besonderer Sorgfalt ausgebildet werden, 30 0, 8 | sowie durch die Gründung besonderer Vereinigungen, die von wahrem 31 0, 9 | heutigen Lebensbedingungen in besonderer Weise gefordert sind, nämlich 32 0, 9 | wegen anlagebedingter Mängel besonderer Sorge bedürfen, sowie Schulen, 33 0, 10 | befähigt erscheinen, sollen mit besonderer Sorgfalt ausgebildet und Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
34 1, 6 | hervorgehen7. Wenn in Anbetracht besonderer Umstände in einem Volk einer Ad gentes Kapitel, Absatz
35 2, 12 | anderen zusammenarbeiten. Mit besonderer Sorge mögen sie sich der 36 2, 17 | die katholische Lehre, mit besonderer Betonung von Schrift und 37 3, 20 | eine solche Situation in besonderer Weise4 Sorge getragen werde, Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
38 1, 3 | Dienst verlangt in ganz besonderer Weise, daß sie sich dieser 39 2, 5 | Bischofs geweiht, um in besonderer Teilhabe am Priestertum 40 2, 8 | Gemeinschaft im Priestertum, in besonderer Weise denen gegenüber verpflichtet 41 3, 12 | Priester sind sie jedoch in besonderer Weise zum Streben nach dieser 42 3, 13 | handeln die Priester in besonderer Weise an Christi Statt, 43 3, 16 | der Hirtenliebe und ein besonderer Quell geistlicher Fruchtbarkeit 44 3, 18 | Dienstes, allgemeiner und besonderer Mittel, neuer und alter, Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
45 2, 6 | Sakramente. Dieser ist zwar in besonderer Weise dem Klerus anvertraut, 46 2, 7 | Tätigkeit der Christen von besonderer Bedeutung, und zwar wünscht 47 4, 18 | verteidigen3. Dabei ist es von besonderer Wichtigkeit, daß sich das 48 4, 19 | andere wieder legen in besonderer Weise durch Werke der Barmherzigkeit 49 5, 24 | einige auswählen und in besonderer Weise fördern, in denen 50 7, 33 | entschlossen zu antworten. In besonderer Weise möge die jüngere Generation Optatam totius Kapitel, Absatz
51 Vorw, 3 | unterrichtet werden. Mit besonderer Liebe soll für Spätberufene 52 Vorw, 9 | Seelsorge widmen sollen. Mit besonderer Sorgfalt sollen sie im priesterlichen 53 Vorw, 10 | wie sie dem Neuen Bund in besonderer Weise entspricht; sie geben 54 Vorw, 14 | priesterlichen Dienst in besonderer Weise wirksam wird28. Damit 55 Vorw, 16 | verteidigen können. Mit besonderer Sorgfalt sollen sie im Studium Perfectae caritatis Absatz
56 1 | dieses aufrichtig geloben, in besonderer Weise dem Herrn, indem sie 57 15 | die Schwestern aufgrund besonderer göttlicher Berufung oder 58 15 | göttlicher Berufung oder besonderer Eignung tätig sind. Mönchsklöster 59 19 | Missionsgebieten möge man mit besonderer Sorge solche Formen des Christus Dominus Kapitel, Absatz
60 1, 8 | Autorität der Kirche ein besonderer Vorbehalt gemacht wurde. ~ 61 2, 13 | Beweis stellen und sich mit besonderer Sorge der Armen und Schwachen 62 2, 16 | der Zeit entspricht. Mit besonderer Liebe seien sie jederzeit 63 2, 25 | Zahl der Bewohner, wegen besonderer Seelsorgsbedingungen oder 64 2, 27 | daß in jeder Diözese ein besonderer Seelsorgsrat eingesetzt 65 Auftr, 44 | seelsorgliche Betreuung besonderer Gruppen von Gläubigen entsprechend Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
66 3, 17 | werden, daß sie in ganz besonderer Weise in der Heiligen Schrift 67 3, 19 | katholischen Kirche durch das Band besonderer Verwandtschaft verbunden, Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
68 2, 6 | Verwirklichung. Wenn sie aber wegen besonderer Zeitumstände oder persönlicher


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License