Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
üblichen 1
übrigbleibt 1
übrige 1
übrigen 60
übrigens 2
übt 2
übung 23
Frequenz    [«  »]
60 mittel
60 steht
60 tag
60 übrigen
59 anteil
59 ebd
59 mutter

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

übrigen

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 1, 8 | Joh 21,17), ihm und den übrigen Aposteln hat er ihre Ausbreitung 2 2, 13 | Gläubigen stehen mit den übrigen im Heiligen Geiste in Gemeinschaft, 3 2, 13 | Teile ihre eigenen Gaben den übrigen Teilen und der ganzen Kirche 4 3, 18 | Petrus an die Spitze der übrigen Apostel gestellt und in 5 3, 22 | der heilige Petrus und die übrigen Apostel ein einziges apostolisches 6 3, 23 | allen Menschen aufgehe. Im übrigen aber gilt unverbrüchlich: 7 4, 32 | geweihten Amtsträgern und dem übrigen Gottesvolk gesetzt hat, 8 4, 32 | des Herrn einander und den übrigen Gläubigen dienen, diese 9 7, 50 | und schließlich die übrigen, welche die hervorragende 10 Nachtr, 70 | zwischen Petrus und den übrigen Aposteln auf der einen Seite Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
11 1, 16 | hinaus mögen die Dozenten der übrigen Fächer, insbesondere die 12 3 | 3. Kapitel: Die übrigen Sakramente und Sakramentalien~ 13 6, 115 | ausgezeichnet unter allen übrigen künstlerischen Ausdrucksformen 14 6, 117 | aber die Bischöfe und die übrigen Seelsorger eifrig dafür 15 6, 118 | Geschlechts sowie auch in den übrigen katholischen Instituten 16 6, 119 | liturgischen Handlungen, wenn im übrigen die gleichen Voraussetzungen Gaudium et spes Kapitel, Absatz
17 1, 12 | die es zusammen mit den übrigen Menschen unserer Zeit teilt, 18 2, 17 | aber reicher sind und den übrigen hervorragende Hilfe leisten 19 2, 18 | sind die Christen mit den übrigen Menschen verbunden im Suchen 20 6, 52 | Ohne Hintansetzung der übrigen Eheziele sind deshalb die 21 10, 95 | Zusammenarbeit der Katholiken mit den übrigen Christen, wo immer es angebracht Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
22 0, 6 | frei wählen können20. Im übrigen kommt es dem Staat zu, dafür 23 0, 9 | Schülern besucht werden. Im übrigen ist bei der Gründung und 24 0, 12 | und zwischen ihnen und den übrigen Schulen jene Zusammenarbeit Nostra aetate Absatz
25 2 | vermögen. So sind auch die übrigen in der ganzen Welt verbreiteten Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
26 1, 7 | öffentlichen Ordnung. Im übrigen soll in der Gesellschaft 27 1, 13 | haben die Christen wie die übrigen Menschen das bürgerliche Ad gentes Kapitel, Absatz
28 1, 5 | die Sakramente und die übrigen Mitteilungsweisen der Gnade 29 2, 15 | unterscheiden sich nicht von den übrigen Menschen durch Staatsform, 30 3, 20 | pastoralen Methoden erhalte. Im übrigen soll man treu befolgen, 31 4, 26 | er gilt aber auch für die übrigen Wissenschaften, in denen 32 4, 26 | wirksamer wahrnehmen27 und den übrigen Missionaren durch ihr Fachwissen 33 5, 28 | die Hilfeleistungen der übrigen Christgläubigen so zu lenken Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
34 1, 2 | Opfer darbringen und die übrigen Sakramente verwalten oder 35 2, 5 | der Eucharistie stehen die übrigen Sakramente im Zusammenhang; 36 2, 5(18)| heiligen Tüchern und den übrigen Dingen, die zum Kult der 37 2, 6 | dem Vater20. Wie zu den übrigen priesterlichen Ämtern wird 38 2, 8 | Wahrheit sind45. Mit den übrigen Gliedern dieses Presbyteriums 39 3, 17 | untereinander und mit den übrigen Menschen haben die Priester 40 3, 19 | mangelt, damit ferner den übrigen Priestern und Gläubigen 41 Ende, 22 | es merkt" (Mk 4,27). Im übrigen aber hat Jesus der Herr Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
42 3, 11 | für ihre Kinder und die übrigen Familienangehörigen Mitarbeiter 43 3, 11 | verteidigen. Sie, wie auch alle übrigen Christen, mögen mit allen 44 5, 25 | Bischöfe und Pfarrer sowie die übrigen Priester des Welt- und Ordensklerus 45 5, 25 | und zwischen ihr und den übrigen Vereinigungen fördern. Die Optatam totius Kapitel, Absatz
46 Vorw, 8 | ihrem Beruf finden, die übrigen Tugenden zur Reife bringen 47 Vorw, 16 | mitzuteilen38. Ebenso sollen die übrigen theologischen Disziplinen 48 Vorw, 19 | Hilfe zu kommen, und in den übrigen pastoralen Pflichten. Sorgfältig Perfectae caritatis Absatz
49 16 | gehört werden sollen. Die übrigen Nonnen aber, die sich nach Christus Dominus Kapitel, Absatz
50 1, 6 | einzelne gemeinsam mit den übrigen Bischöfen mitverantwortlich 51 1, 9(8) | Bischöfe, Prälaten und übrigen Mitglieder der römischen 52 2, 31 | seinen Seelsorgseifer und die übrigen Begabungen und Eigenschaften, 53 2, 33 | auch die Mitglieder der übrigen Institute zählen, die sich 54 3, 38 | übertragenes Amt ausüben. Die übrigen Titularbischöfe sowie die 55 3, 39 | den Metropoliten und den übrigen Bischöfen des gleichen Landes 56 3, 43(2)| Erzbischöfe, Bischöfe und die übrigen Oberhirten im spanischen Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
57 3, 22 | Abendmahl des Herrn, von den übrigen Sakramenten, von der Liturgie Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
58 5, 19 | ganze Gebiet und auf die übrigen Teilkirchen Rücksicht genommen Inter mirifica Kapitel, Absatz
59 1, 3 | dieser Mittel erstreben. Im übrigen gehört es vor allem zur 60 1, 6 | Sittenordnung überragt alle übrigen menschlichen Ordnungen,


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License