Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
mitteilung 4
mitteilungen 1
mitteilungsweisen 1
mittel 60
mittel- 1
mittelalters 1
mittelbar 1
Frequenz    [«  »]
60 erfüllung
60 gruppen
60 lk
60 mittel
60 steht
60 tag
60 übrigen

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

mittel

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 1, 8 | ihrer Sendung menschlicher Mittel bedarf, nicht gegründet, 2 5, 41 | erfüllen, das hervorragende Mittel der Heiligung ist. Sie wurden 3 5, 42 | leitet und beseelt alle Mittel der Heiligung und führt Gaudium et spes Kapitel, Absatz
4 2, 22 | Erziehung der Jugend, jener Mittel der Pression, die der öffentlichen 5 8, 66 | technischen und ökonomischen Mittel, über die wir heute verfügen, 6 8, 68 | Ländern, wo alle verfügbaren Mittel dringend benötigt werden, 7 8, 68 | gefährden, wenn man seine Mittel dem produktiven Einsatz 8 8, 70 | entlohnen, daß dem Arbeiter die Mittel zu Gebote stehen, um sein 9 9, 79 | alle, aber auch nur jene Mittel an, welche dem Evangelium 10 10, 82 | Der Einsatz militärischer Mittel, um ein Volk rechtmäßig 11 10, 83 | überschreiten. Ja wenn man alle Mittel, die sich schon in den Waffenlagern 12 10, 83(2) | den Krieg als geeignetes Mittel zur Wiederherstellung verletzter 13 10, 84 | heute für das wirksamste Mittel, einen gewissen Frieden 14 10, 84 | wozu er schon jetzt die Mittel bereitstellt. Gewarnt vor 15 10, 85 | Gremien sich intensiv um Mittel bemühen, die allgemeine 16 10, 92 | daß die dafür bestimmten Mittel so wirksam und gerecht wie 17 10, 94 | angemessenen Ausbildung nötigen Mittel bereitgestellt und der ganzen Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
18 0, 6 | sehen, daß die öffentlichen Mittel so ausgegeben werden, daß Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
19 1, 3 | unter Anwendung geeigneter Mittel und Wege rechte und wahre 20 1, 4 | zu, daß sie nicht durch Mittel der Gesetzgebung oder durch 21 1, 6 | und durch andere geeignete Mittel den Schutz der religiösen 22 1, 14 | verteidigen unter Ausschluß aller Mittel, die dem Geist des Evangeliums Ad gentes Kapitel, Absatz
23 1, 6 | Wirkformen und geeignete Mittel entsprechen. Gemeinhin heißen " 24 1, 6 | christlichen Lebens gehörigen Mittel in einer der eigenen Art 25 1, 6 | beitragen. Das hauptsächliche Mittel dieser Einpflanzung ist 26 2, 12 | bloß als ein hervorragendes Mittel zur Bildung und zum Aufstieg 27 2, 13 | gezwungen oder durch ungehörige Mittel beeinflußt oder angelockt 28 2, 17 | Konzils, daß durch besondere Mittel der Heiligen Kongregation 29 3, 19 | benützt die publizistischen Mittel nach Tunlichkeit und mit 30 5, 29 | Christen suche sie Wege und Mittel, um eine brüderliche Zusammenarbeit 31 5, 30 | der Mitarbeiter und der Mittel für die Evangelisierung 32 5, 31 | unzureichende Zahl der Kräfte und Mittel nicht zersplittert und die 33 5, 33 | sind, mögen auf Wege und Mittel bedacht sein, ihre Arbeiten 34 6, 36 | den Missionen notwendigen Mittel gespendet werden. Damit 35 6, 36 | modernen publizistischen Mittel, so dargeboten werden, daß 36 6, 38 | der erste Platz, da sie Mittel darstellen, die Katholiken Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
37 2, 11 | Gebet wie auch durch andere Mittel, die ihm zur Verfügung stehen65 -, 38 3, 12 | empfohlenen entsprechenden Mittel7 nach stets größerer Heiligkeit 39 3, 18 | allgemeiner und besonderer Mittel, neuer und alter, zu denen Optatam totius Kapitel, Absatz
40 Vorw, 2 | empfiehlt vor allem die Mittel, die sich in der Sorge aller 41 Vorw, 2 | durch die verschiedenen Mittel der öffentlichen Meinungsbildung. 42 Vorw, 16(36)| seine Lehre das wirksamste Mittel ist nicht nur für die sicher Perfectae caritatis Absatz
43 12 | Ordensleute ein vorzügliches Mittel, sich mit Eifer dem göttlichen 44 20 | Anwendung geeigneter, auch neuer Mittel anpassen. Dabei sollen sie Christus Dominus Kapitel, Absatz
45 2, 13 | bemüht, die verschiedenen Mittel anzuwenden, die in der heutigen 46 2, 16 | Dazu mögen sie geeignete Mittel, besonders das der soziologischen 47 2, 22 | Klerus und der finanziellen Mittel. Das alles gereicht nicht 48 2, 23 | Schließlich sollen die Mittel zum Unterhalt des Personals 49 2, 27 | den Bischof ein geeignetes Mittel wird nicht nur für die Verwaltung Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
50 Vorw, 1 | Christi, allen Katholiken die Mittel und Wege nennen und die 51 1, 3 | können und als geeignete Mittel für den Zutritt zur Gemeinschaft 52 1, 3 | sich gewürdigt, sie als Mittel des Heiles zu gebrauchen, 53 2, 8 | sind ein höchst wirksames Mittel, um die Gnade der Einheit 54 2, 8 | Unterscheidung gültiges Mittel zur Wiederherstellung der Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
55 6, 26 | angewandt und allen die Mittel zum Heil und das Zeugnis Inter mirifica Kapitel, Absatz
56 Vorw, 1 | ihnen treten vor allem jene "Mittel" hervor, die in ihrer Eigenart 57 1, 3 | Menschheitsfamilie auch mit Hilfe dieser Mittel erstreben. Im übrigen gehört 58 1, 8 | nachkommen und mit Hilfe dieser Mittel ebenfalls zur Bildung und 59 2, 15 | Sachkenntnis besitzen, um diese Mittel für das Apostolat zu gebrauchen. 60 2, 17 | Unzulänglichkeit und unzureichende Mittel gefesselt und gehindert


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License