Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
geführtem 1
gefunden 5
gegangen 5
gegeben 52
gegebene 2
gegebenen 8
gegebenenfalls 14
Frequenz    [«  »]
52 32
52 erhalten
52 fülle
52 gegeben
52 gehorsam
52 institute
52 mai

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

gegeben

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 2, 12 | Erweis des Geistes zum Nutzen gegeben" (1 Kor 12,7). Solche Gnadengaben, 2 2, 13 | dem die Völker zum Erbe gegeben sind (vgl. Ps 2,) und in 3 2, 14(27)| Von dem aber, dem viel gegeben ist, wird viel verlangt 4 2, 16 | Bund und die Verheißungen gegeben worden sind und aus dem 5 2, 17 | Schöpfer und Vater des Alls gegeben werde. ~ 6 3, 23 | hat Christus den Auftrag gegeben und die gemeinsame Pflicht 7 3, 24 | im Himmel und auf Erden gegeben ist, die Sendung, alle Völker 8 3, 25 | Unfehlbarkeit der Kirche selbst gegeben ist79. Die der Kirche verheißene 9 3, 25 | Körperschaft der Bischöfe gegeben, wenn sie das oberste Lehramt 10 4, 36 | Auftrag ist den Jüngern gegeben: "Alles ist euer, ihr aber 11 5, 41 | Witwen und Unverheirateten gegeben; auch sie können nicht wenig 12 5, 42 | Heiligen Geist, der uns gegeben ist (vgl. Röm 5,5). Daher 13 5, 42 | Liebe. Wenn es auch wenigen gegeben wird, so müssen doch alle 14 7, 50 | des Glaubens und der Liebe gegeben hatten, in Christus in besonderer 15 8, 55 | Sünde gefallenen Stammeltern gegeben wurde (vgl. Gen 3,15), schattenhaft 16 8, 58 | starb, dem Jünger zur Mutter gegeben mit den Worten: Frau, siehe 17 8, 60 | selbst als Erlösung für alle gegeben hat" (1 Tim 2,5-6). Marias 18 8, 64 | Treuewort, das sie dem Bräutigam gegeben hat, unversehrt und rein Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
19 2, 50 | der künftigen Herrlichkeit gegeben wird37. ~ 20 3, 76 | ihren Empfang sicher schon gegeben, wenn der Gläubige beginnt, 21 4, 93 | alle, denen sie in die Hand gegeben sind, leichter in ihren 22 6, 119 | gleichen Voraussetzungen gegeben sind, den ersten Platz einnehmen. Gaudium et spes Kapitel, Absatz
23 1, 10 | widersprüchliche Elemente gegeben. Einerseits erfährt er sich 24 1, 11 | dem Himmel den Menschen gegeben, in dem sie gerettet werden 25 1, 11 | ganzen Menschheitsgeschichte gegeben ist. Die Kirche bekennt 26 2, 24 | uns nicht nur das Beispiel gegeben, daß wir seinen Spuren folgen26, 27 4, 40 | im Himmel und auf Erden gegeben ist13, schon durch die Kraft 28 5, 46 | gesellschaftlichen Lebens gegeben, nicht als ob in ihrer von 29 6, 55 | und entsprechende Hilfe gegeben werden, die das Gut der 30 7, 63 | Da jetzt die Möglichkeit gegeben ist, die meisten Menschen 31 9, 78 | unabhängigen Schutz der Rechte gegeben ist. Die Rechte aller Personen, Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
32 0, 10 | unterhalten, an dem Vorlesungen gegeben werden sollen, die auch Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
33 1, 1 | Menschengeschlecht Kenntnis gegeben von dem Weg, auf dem die Ad gentes Kapitel, Absatz
34 1, 5 | im Himmel und auf Erden gegeben ist29, vor der Aufnahme 35 1, 6(37) | Evangeliumsverkündigung gegeben ist. Ob aber diese Gebiete 36 2, 17 | öffentlichen liturgischen Feier gegeben werde, damit sie beim Volk 37 3, 22 | hinein, die Christus zum Erbe gegeben sind8. Aus Brauchtum und 38 5, 29 | Evangelisierung erarbeitet, Impulse gegeben werden. Von ihr soll die Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
39 1, 2 | seiner Weihe und Sendung gegeben8. Ihr Dienstamt ist in untergeordnetem 40 2, 6 | verliehen, die zur Auferbauung gegeben wird21 . In der Auferbauung 41 2, 10 | sollen Erleichterungen gegeben werden nicht nur für eine 42 2, 10 | Stellen und Arbeitsbedingungen gegeben werden, die den Fähigkeiten 43 2, 11 | höchste Zeugnis der Liebe gegeben werden68. ~  ~  ~  ~  ~ 44 3, 16 | Gnadengabe, die ihnen vom Vater gegeben wurde und die der Herr so 45 3, 20 | würdigen Leben Notwendige gegeben werden kann. Die Bischöfe 46 3, 21 | Apg 4,32) und "einem jeden gegeben wurde, was er nötig hatte" ( Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
47 1, 4 | Heiligen Geist, der uns gegeben ist" (Röm 5,5), befähigt 48 2, 8 | wird, was einem Bedürftigen gegeben wird. Man muß auch in tiefer Optatam totius Kapitel, Absatz
49 Vorw, 8 | Kreuz dem Jünger als Mutter gegeben wurde, sollen sie mit kindlichem Christus Dominus Kapitel, Absatz
50 Vorw, 2 | Auftrag und die Vollmacht gegeben, alle Völker zu lehren, Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
51 1, 2 | der gegenseitigen Liebe gegeben3 und den Geist, den Beistand, Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
52 4, 16 | ausgedehnt, der die Vollmacht gegeben hat. Sie hat auch für Stätten


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License