Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
wahl 13
wahlfreiheit 2
wahr 8
wahre 51
wahrem 3
wahren 58
wahrer 13
Frequenz    [«  »]
51 reich
51 sakramente
51 taufe
51 wahre
51 zusammen
50 ausübung
50 besteht

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

wahre

Dei verbum
   Kapitel, Absatz
1 4, 15 | enthalten, zeigen sie doch eine wahre göttliche Erziehungskunst1. Lumen gentium Kapitel, Absatz
2 1, 6 | par.; vgl. Jes 5,1ff). Der wahre Weinstock aber ist Christus, 3 2, 11 | verpflichtet, den Glauben als wahre Zeugen Christi in Wort und 4 2, 15 | geistlichen Gütern; ja sogar eine wahre Verbindung im Heiligen Geiste, 5 4, 32 | waltet doch unter allen eine wahre Gleichheit in der allen 6 7, 48 | schon auf Erden durch eine wahre, wenn auch unvollkommene 7 8, 53 | Leben brachte, wird als wahre Mutter Gottes und des Erlösers 8 8, 67 | eingedenk sein, daß die wahre Andacht weder in unfruchtbarem Gaudium et spes Kapitel, Absatz
9 1, 10 | menschlichen Bemühen die wahre und volle Befreiung der 10 1, 12 | unterscheiden, was darin wahre Zeichen der Gegenwart oder 11 2, 14 | Antwort geben, um so die wahre Verfassung des Menschen 12 2, 19 | gefällt, auch das Böse. Die wahre Freiheit aber ist ein erhabenes 13 2, 20 | der Hoffnung, daß sie das wahre Leben bei Gott erlangt haben.~ 14 2, 21 | gesellschaftlichen Lebens das wahre Antlitz Gottes und der Religion 15 5, 44 | zeigt sie der Welt, daß die wahre Einheit in der äußeren gesellschaftlichen 16 5, 44 | Vertrauen schenken und ihr wahre Freiheit zur Erfüllung dieser 17 5, 44 | blickt das Konzil auf alles Wahre, Gute und Gerechte, das 18 6, 49 | Schwierigkeiten sehr oft die wahre Eigenart dieser Institution 19 6, 50 | Erlösers in der Welt und die wahre Natur der Kirche allen kundmachen, 20 6, 51 | in unserer Zeit hat die wahre Liebe zwischen Mann und 21 6, 55 | Aufgabe betrachten, die wahre Eigenart von Ehe und Familie 22 6, 55 | Gottes geschaffen, in eine wahre personale Ordnung gestellt, 23 7, 60 | in der Welt war" als "das wahre Licht, das jeden Menschen 24 7, 64 | Liebe umhegt, leichter die wahre Ordnung der Wirklichkeit; 25 9, 76 | Grundüberzeugungen über das wahre Wesen politischer Gemeinschaft 26 9, 79 | entsprechend ihrem Auftrag, alles Wahre, Gute und Schöne in der 27 10, 95 | wirklich geachtet werden und wahre Brüderlichkeit bei allen Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
28 0, 1 | auf Erden zu dienen. Die wahre Erziehung erstrebt die Bildung Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
29 1, 1 | werden können. Diese einzige wahre Religion, so glauben wir, 30 1, 3 | Mittel und Wege rechte und wahre Gewissensurteile zu bilden. 31 1, 11 | Menschen das Heil und die wahre Freiheit zu erwerben, seine Ad gentes Kapitel, Absatz
32 6, 38 | Liebe und des Beistandes das wahre Antlitz Christi zu zeigen10. ~ 33 6, 39 | werden den Jugendlichen die wahre Situation der Welt und der Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
34 2, 4(5)| geordnet erhalten und allen das wahre Heil verkünden": ed. M. 35 2, 8 | ihnen gegenüber stets als wahre Brüder und Freunde erweisen. ~ 36 2, 11 | Geist des Dienens und die wahre österliche Freude offenbar 37 3, 15 | eigenen Schwäche tut darum der wahre Diener Christi seine Arbeit Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
38 2, 7 | mannigfachen Irrtümern über das wahre Wesen Gottes, die Natur 39 3, 12 | Kräften entsprechend sind sie wahre Zeugen für Christus unter 40 3, 14 | verpflichtet wissen, das wahre Gemeinwohl zu fördern und 41 3, 14 | fördern und in eine reine und wahre Leidenschaft der Brüderlichkeit Optatam totius Kapitel, Absatz
42 Vorw, 17 | Begriffen dient, sondern die wahre innere Formung der Alumnen Perfectae caritatis Absatz
43 11 | erfordern sie dennoch eine wahre und vollkommene, von der 44 12 | wenn in der Gemeinschaft wahre Liebe herrscht und alle 45 15 | Gemeinschaft, die wie eine wahre Familie im Namen des Herrn Christus Dominus Kapitel, Absatz
46 Vorw, 2 | ihnen mitgeteilt worden ist, wahre und authentische Lehrer 47 2, 16 | Schafe auch sie kennen, wahre Väter, die sich durch den Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
48 Vorw, 1 | Menschen den Anspruch, das wahre Erbe Jesu Christi darzustellen; 49 1, 4 | diese Weise werden sie die wahre Katholizität und Apostolizität 50 3, 15 | Kirchen trotz ihrer Trennung wahre Sakramente besitzen, vor Inter mirifica Kapitel, Absatz
51 1, 12 | Zuständigkeit hat sie die wahre und rechte Freiheit der


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License