Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
vielgestaltigkeit 1
vielheit 1
vielleicht 8
vielmehr 49
vier 6
viergestaltige 1
vierzigtägige 1
Frequenz    [«  »]
49 stuhl
49 überall
49 vaters
49 vielmehr
48 53
48 aufbau
48 berufen

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

vielmehr

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 2, 13 | Wohl irgendeines Volkes. Vielmehr fördert und übernimmt es 2 2, 13 | nicht schaden, sondern ihr vielmehr dienen. Daher bestehen schließlich 3 5, 41 | Hindernis sein, daß sie dadurch vielmehr zu höherer Heiligkeit emporsteigen, 4 6, 43 | Kleriker und dem der Laien. Vielmehr werden in beiden Gruppen 5 7, 49 | hört keineswegs auf, wird vielmehr nach dem beständigen Glauben 6 7, 51 | Vielfalt äußerer Akte als vielmehr in der Stärke unserer tätigen 7 7, 51 | dargebracht wird, sondern ihn vielmehr reicher gestaltet170. ~Denn 8 8, 60 | Weise gehindert, sondern vielmehr gefördert. ~ 9 8, 62 | Reihe aufgezählt werden. Wie vielmehr am Priestertum Christi in 10 Nachtr, 73 | immer "in voller Tätigkeit", vielmehr handelt es nur von Zeit Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
11 2, 51 | Zuschauer beiwohnen; sie sollen vielmehr durch die Riten und Gebete Gaudium et spes Kapitel, Absatz
12 2, 21 | Erscheinung; er entsteht vielmehr aus verschiedenen Ursachen, 13 2, 23 | nicht gemindert wird, daß vielmehr ihre Erfüllung durch neue 14 3, 30 | Guten gleichgültig machen. Vielmehr drängt die Liebe selbst 15 4, 36 | Mitmenschen hintreibt, sondern sie vielmehr strenger zur Bewältigung 16 5, 43 | nicht aufgehoben, sondern vielmehr in ihre eigene Würde eingesetzt 17 5, 45 | Gefahr. Die Christen sollen vielmehr froh sein, in der Nachfolge 18 5, 45 | Die Laien selbst sollen vielmehr im Licht christlicher Weisheit 19 6, 52 | können; sie müssen sich vielmehr leiten lassen von einem 20 7, 65 | notwendig zu schädigen, können vielmehr den Geist zu einem genaueren 21 8, 71 | einzelnen Unternehmen als vielmehr an höheren Stellen getroffen; 22 9, 78 | Wirkungskreis zu nehmen; vielmehr sollen sie diese großzügig 23 9, 78 | freilich ohne geistige Enge, vielmehr so, daß sie dabei das Wohl 24 10, 81 | eines Starken; er heißt vielmehr mit Recht und eigentlich 25 10, 81 | Gewalt anzuwenden, sich vielmehr auf Verteidigungsmittel 26 10, 85 | geringzuschätzen. Man sollte vielmehr den guten Willen der überaus Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
27 0, 10 | Sorge tragen; sie sollen vielmehr, um die geistliche Bildung Ad gentes Kapitel, Absatz
28 1, 3 | gelten können8. Gott hat vielmehr beschlossen, auf eine neue 29 1, 6 | und kann dies auch nicht. Vielmehr kennt sie Anfänge und Stufen 30 1, 6 | Tätigkeit der Kirche nicht. Vielmehr obliegt den inzwischen konstituierten 31 1, 8 | Knechtschaft frei gemacht48, vielmehr brauchen alle Christus als 32 5, 30 | Bekehrten beschränkt bleibe, daß vielmehr ein angemessener Anteil Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
33 1, 2 | Leibes hätte; jedes muß vielmehr Jesus in seinem Herzen heilighalten4 34 1, 3(20) | sondern verbindet sich vielmehr mit ihr": Paul VI., Enz. 35 2, 10 | gut kennen; man sende sie vielmehr nach dem Vorbild der Jünger 36 2, 11 | zu Ohren gelangt. Er ist vielmehr aus Zeichen zu ersehen und 37 3, 16 | rechtmäßig Geltung hat; vielmehr ermahnt sie voll Liebe diejenigen, 38 3, 17 | sorgfältig hüten. Sie werden vielmehr zur freiwilligen Armut ermuntert, Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
39 1, 4 | von ihrem Leben abspalten, vielmehr in dieser Vereinigung dadurch 40 2, 7 | Menschen. Sie vollendet sie vielmehr in ihrer Bedeutsamkeit und 41 4, 19 | nicht selbst Zweck, sollen vielmehr der Erfüllung der Sendung Optatam totius Kapitel, Absatz
42 Vorw, 8 | religiöse Gefühl anspreche. Vielmehr sollen die Alumnen lernen, 43 Vorw, 9 | eine Gefahrenquelle sehen, vielmehr soll man sie dazu anleiten, 44 Vorw, 10 | nur keinen Schaden nehmen, vielmehr eine vollkommenere Herrschaft 45 Vorw, 11 | Liebe betrachtet werden, vielmehr als notwendiger Bestandteil 46 Vorw, 16(36)| beeinträchtigt, sondern vielmehr angespornt und sicher geleitet." Perfectae caritatis Absatz
47 18 | Arbeiten beschäftigt werden; vielmehr ist ihre religiöse und apostolische, Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
48 3, 16 | Kirche entgegensteht, sondern vielmehr ihre Zierde und Schönheit Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
49 6, 26 | Gefahr zu fürchten ist, vielmehr ein Heilsnotstand und das


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License