Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
riesengroßer 1
riesige 1
rit 2
riten 48
ritensammlungen 1
ritu 1
rituale 5
Frequenz    [«  »]
48 hin
48 o
48 opfer
48 riten
48 verschiedene
48 welche
47 1961

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

riten

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 2, 17 | Menschen oder in den eigenen Riten und Kulturen der Völker 2 3, 21 | vorzüglich in den liturgischen Riten und in der Übung der Kirche Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
3 Vorw, 3 | römischen Ritus wie auf alle Riten angewandt werden können 4 Vorw, 3 | der Sache auch die anderen Riten angehen. ~ 5 Vorw, 4 | allen rechtlich anerkannten Riten gleiches Recht und gleiche 6 Vorw, 4 | ist ihr Wille, daß diese Riten in Zukunft erhalten und 7 1, 17 | damit sie die heiligen Riten verstehen und aus ganzem 8 1, 21 | Erneuerung sollen Texte und Riten so geordnet werden, daß 9 1, 23 | werden, daß sich zwischen den Riten benachbarter Gebiete auffallend 10 1, 24 | östlicher und westlicher Riten zeugt. ~ 11 1, 27 | 27. Wenn Riten gemäß ihrer Eigenart auf 12 1, 34 | 34. Die Riten mögen den Glanz edler Einfachheit 13 1, 35 | Weise zu betonen. In den Riten selbst sollen, wo es notwendig 14 1, 36 | soll in den lateinischen Riten erhalten bleiben, soweit 15 1, 38 | werden, wenn die Gestalt der Riten und ihre Rubriken festgelegt 16 2, 51 | sollen vielmehr durch die Riten und Gebete dieses Mysterium 17 2, 52 | auch in der Gestalt seiner Riten seelsorglich voll wirksam 18 2, 53 | werde. Deshalb sollen die Riten unter treulicher Wahrung 19 3, 65 | der Zeiten einiges in die Riten der Sakramente und Sakramentalien 20 3, 66 | Römischen Rituale den einzelnen Riten vorausgeschickt werden, 21 3, 67 | Zeitabschnitten aufeinanderfolgende Riten geheiligt wird. ~ 22 3, 69 | 66. Beide Riten für die Erwachsenentaufe, 23 3, 77 | 74. Neben den Riten für getrennte Spendung von 24 6, 115| es, daß sie die heiligen Riten mit größerer Feierlichkeit 25 7, 126| Erfordernissen der verschiedenen Riten die Sonderart eines jeden 26 7, 126| Gotteshäusern und den heiligen Riten mit der gebührenden Ehrfurcht Nostra aetate Absatz
27 2 | Lebensregeln sowie auch heilige Riten. Die katholische Kirche Ad gentes Kapitel, Absatz
28 1, 9 | oder auch in den jeweiligen Riten und Kulturen der Völker 29 2, 14 | eine Folge von heiligen Riten18 soll man sie stufenweise 30 2, 15 | Katholiken verschiedener Riten soll hell leuchten32. Unter Optatam totius Kapitel, Absatz
31 Vorw | und Ordensklerus und aller Riten notwendig ist, sind diese 32 Vorw, 1 | die einzelnen Völker und Riten eine eigene " Ordnung der 33 Vorw, 2 | der Ordensfamilien und der Riten überschreiten und mit dem Christus Dominus Kapitel, Absatz
34 1, 9 | Zeit, der Gegenden und der Riten stärker angepaßt ist, besonders 35 2, 23 | Oberhirten für die verschiedenen Riten ausüben. Wenn dies alles 36 2, 23 | werde für die verschiedenen Riten eine eigene Hierarchie errichtet16. 37 2, 35 | der Verschiedenheit der Riten; ferner in bezug auf die 38 3, 38 | mehrere Kirchen verschiedener Riten bestehen. Entsprechend den Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
39 1, 4 | Verschiedenheit der liturgischen Riten sowie der theologischen Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
40 1 | Die Teilkirchen oder Riten~ 41 1, 2 | sie "Teilkirchen" oder "Riten". Unter diesen herrscht 42 1, 3 | Grade durch ihre sogenannten Riten, d. h. durch ihre Liturgie, 43 1, 4 | sollen gründlich über die Riten unterrichtet werden und 44 1, 4 | Beziehungen der einzelnen Riten zueinander. Auch die Laien 45 1, 4 | Glaubensunterweisung über die verschiedenen Riten und ihre Bestimmungen belehrt 46 4, 16 | Beichtvollmacht für Priester aller Riten, die eine solche Vollmacht 47 5, 21 | deren Glieder verschiedenen Riten angehören, können diese 48 5, 21 | einheitlich nach einem der Riten halten26. ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License