Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
egoismus 4
egoistisch 1
egoistischen 1
ehe 42
ehe- 4
ehebruch 1
ehebund 6
Frequenz    [«  »]
43 wahrhaft
42 alumnen
42 bischofs
42 ehe
42 eucharistie
42 funk
42 hinaus

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

ehe

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 2, 11| kraft des Sakramentes der Ehe gegenseitig zur Heiligung Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
2 1, 9 | ganze Tun der Kirche; denn ehe die Menschen zur Liturgie Gaudium et spes Kapitel, Absatz
3 5, 48| folgenden behandelt werden: die Ehe und Familie, die Kultur, 4 6 | Förderung der Würde der Ehe und der Familie~ 5 6 | Ehe und Familie in der heutigen 6 6, 49| gegen die Fruchtbarkeit der Ehe entweiht. Außerdem tragen 7 6, 49| Bedeutung und Stärke von Ehe und Familie als Institution 8 6, 49| ursprüngliche Würde der Ehe und ihren hohen und heiligen 9 6 | Die Heiligkeit von Ehe und Familie~ 10 6, 50| Lebens und der Liebe in der Ehe, vom Schöpfer begründet 11 6, 50| Gott selbst ist Urheber der Ehe, die mit verschiedenen Gütern 12 6, 50| sind die Institutionen der Ehe und die eheliche Liebe auf 13 6, 50| durch das Sakrament der Ehe den christlichen Gatten. 14 6, 50| erfüllen sie ihre Aufgabe in Ehe und Familie. Im Geist Christi, 15 6, 50| entsteht sie doch aus der Ehe, die das Bild und die Teilhabe 16 6, 51| in ungeteilter Liebe ihre Ehe durchzuhalten und zu entfalten10. 17 6, 51| zwischen Mann und Frau in der Ehe, wie sie sich in verschiedener 18 6, 51| eigentlichen Vollzug der Ehe in besonderer Weise ausgedrückt 19 6, 51| Herrn bestätigte Einheit der Ehe deutlich. Um die Pflichten 20 6, 51| Erneuerung zugunsten von Ehe und Familie. Jugendliche 21 6, 51| sauberen Brautzeit in die Ehe eintreten können.~ 22 6 | Die Fruchtbarkeit der Ehe~ 23 6, 52| 50. Ehe und eheliche Liebe sind 24 6, 52| vorzüglichste Gabe für die Ehe und tragen zum Wohl der 25 6, 52| hochherzig auf sich nehmen13. Die Ehe ist aber nicht nur zur Zeugung 26 6, 52| Kind fehlt, bleibt die Ehe dennoch als volle Lebensgemeinschaft 27 6 | aller um die Förderung von Ehe und Familie~ 28 6, 55| Zwang zum Eingehen einer Ehe oder zur Wahl des Partners 29 6, 55| haben, zur Förderung von Ehe und Familie wirksam beitragen. 30 6, 55| die wahre Eigenart von Ehe und Familie anzuerkennen, 31 6, 55| haben, mögen die Werte der Ehe und Familie durch das Zeugnis 32 6, 55| Psychologie, können dem Wohl von Ehe und Familie und dem Frieden 33 10, 94| unveräußerlichen Menschenrecht auf Ehe und Kinderzeugung hängt Ad gentes Kapitel, Absatz
34 1, 4 | Geist schon in der Welt, ehe Christus verherrlicht wurde19. 35 1, 4 | Herr Jesus selbst aber hat, ehe er sein Leben freiwillig Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
36 1, 4 | Laien muß vom Stand der Ehe und der Familie, der Ehelosigkeit 37 3, 11| Beispiel einer christlichen Ehe geben5. Um die Ziele ihres Optatam totius Kapitel, Absatz
38 Vorw, 10| die Würde der christlichen Ehe, die ein Bild der Liebe 39 Vorw, 10| und den Verzicht auf die Ehe so in ihr Dasein zu integrieren, Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
40 2, 6 | Lebens, die Spiritualität der Ehe, die Lehre und Wirksamkeit Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
41 4, 18| der Dauerhaftigkeit der Ehe, ihrer Heiligkeit und dem 42 4, 18| Gültigkeit einer solchen Ehe genügt die Anwesenheit eines


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License