Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
diözesanräte 1
diözesanstelle 1
diözese 48
diözesen 36
diognet 3
dionysius 1
dipendenti 2
Frequenz    [«  »]
36 arbeiten
36 außerdem
36 bewußt
36 diözesen
36 f
36 gemeinwohl
36 geschaffen

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

diözesen

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 7, 51(169)| der Präfation, die einigen Diözesen gestattet worden ist. ~ Gaudium et spes Kapitel, Absatz
2 10, 95 | jedoch ordnungsgemäß, in den Diözesen, den Ländern und in der Ad gentes Kapitel, Absatz
3 3, 20 | Diözese oder auch in anderen Diözesen aufzunehmen. Mit gleichem 4 3, 20 | betreffenden Bischöfe sie in ihre Diözesen rufen oder sie gern aufnehmen 5 6, 38 | entsprechender Vorbereitung in Diözesen schicken, denen es an Klerus 6 6, 38 | diesen Instituten und den Diözesen. Zu den Aufgaben der Bischofskonferenzen Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
7 2, 10 | sich die Priester jener Diözesen, die mit einer größeren 8 2, 10 | internationale Seminare, besondere Diözesen oder Personalprälaturen 9 3, 21 | außerdem in den einzelnen Diözesen oder Gebieten, soweit möglich, 10 3, 21 | daraus sollen auch reichere Diözesen ärmere unterstützen, damit 11 3, 21 | Einrichtungen für verschiedene Diözesen zusammen geschaffen oder Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
12 5, 26 | 26. In den Diözesen sollen nach Möglichkeit Optatam totius Kapitel, Absatz
13 Vorw, 2 | großherzig die Grenzen der Diözesen, der Völker, der Ordensfamilien 14 Vorw, 7 | 7. Wo die einzelnen Diözesen nicht in der Lage sind, 15 Vorw, 7 | gemeinsame Seminarien für mehrere Diözesen, für eine ganze Region oder Perfectae caritatis Absatz
16 20 | der Gesamtkirche und der Diözesen schauen. Tätigkeiten, die Christus Dominus Kapitel, Absatz
17 1, 6 | erwähnten Missionsgebiete oder Diözesen gehen, um dort den heiligen 18 1, 6 | Notlage, unter der andere Diözesen oder Gegenden leiden, nach 19 1, 8 | in den ihnen anvertrauten Diözesen von selbst jede ordentliche, 20 2 | und die Teilkirchen oder Diözesen~ 21 2 | II. Die Abgrenzung der Diözesen~ 22 2, 22 | Was nun die Abgrenzung der Diözesen angeht, so bestimmt die 23 2, 22 | vorzunehmen. Dabei sollen Diözesen geteilt, abgetrennt oder 24 2, 22 | besonders wenn es sich um Diözesen handelt, die aus größeren 25 2, 24 | Umgestaltung oder Neuerrichtung von Diözesen nach Maßgabe der Nr. 22 26 2, 25 | 25. Bei der Leitung der Diözesen werde für den Hirtendienst 27 2, 35 | Apostolats in den einzelnen Diözesen immer einmütig verwirklicht 28 2, 35 | Ordensleute in den einzelnen Diözesen der Jurisdiktion der Bischöfe 29 3, 39 | geeignete Abgrenzung der Diözesen, sondern auch der Kirchenprovinzen 30 3, 40 | gelte als Regel, daß alle Diözesen und andere Gebietsumschreibungen, 31 3, 40 | Gebietsumschreibungen, die rechtlich den Diözesen gleichgestellt sind, einer 32 3, 40 | zugeteilt werden. Deshalb sollen Diözesen, die gegenwärtig dem Apostolischen 33 3, 41 | über die Abgrenzung der Diözesen aufgestellt wurden, und 34 3, 42 | Dienste aller oder mehrerer Diözesen eines bestimmten Gebietes Inter mirifica Kapitel, Absatz
35 2, 18 | kräftigen, soll in allen Diözesen des Erdkreises, nach dem 36 2, 20 | dieser Art in den eigenen Diözesen ihre wache Sorge zuzuwenden,


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License