Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
jugendlichen 25
juli 6
junge 3
jungen 29
jungfräulich 2
jungfräuliche 5
jungfräulichen 6
Frequenz    [«  »]
29 große
29 innerhalb
29 institutionen
29 jungen
29 kunst
29 magistra
29 mitarbeiter

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

jungen

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 3, 29| können, ferner geeigneten jungen Männern, für die jedoch Gaudium et spes Kapitel, Absatz
2 6, 55| Eltern oder Erzieher, die jungen Menschen bei der Gründung 3 8, 69| Bauern selbst, vor allem der jungen Generation, ist es, sich 4 10, 95| Christen, vor allem jene jungen Menschen, die freiwillig Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
5 0, 2 | genießen, vor allem die jungen Menschen, die die Hoffnung 6 0, 8 | lebendig ist. Sie hilft dem jungen Menschen, seine Persönlichkeit 7 0, 9 | besonders im Bereich der jungen Kirchen auch von nichtkatholischen 8 0, 10| auch denen, die aus den jungen Völkern stammen. Weil das Ad gentes Kapitel, Absatz
9 2, 16| Priesterberufes, das Gott so vielen jungen Menschen austeilt unter 10 2, 16| Brüdern dienen, so daß die jungen Kirchen langsam diözesanen 11 2, 16| gepflanzt wird, und in den jungen Kirchen treu wahren. Besonders 12 2, 16| weiterbilden sollen, so daß den jungen Kirchen erfahrene Fachleute 13 2, 18| aufgenommen werden können. In den jungen Kirchen sollen verschiedene 14 2, 18| deshalb überall bei den jungen Kirchen Eingang finden. ~  ~ 15 3, 19| auszubreiten. In diesen jungen Kirchen muß das Leben des 16 3, 19| leben. Die Gemeinschaft der jungen Kirchen mit der ganzen Kirche 17 3, 20| einheimischen Priester sollen in den jungen Kirchen mit Eifer das Werk 18 3, 20| es sehr nützlich, daß die jungen Kirchen sobald wie möglich 19 3, 22| bringen. In der Tat nehmen die jungen Kirchen, verwurzelt in Christus, 20 3, 22| So haben schließlich die jungen Teilkirchen mit dem ganzen 21 6, 41| damit die Gläubigen der jungen Kirchen so bald wie möglich Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
22 2, 8 | Wohlwollen zu fördern. Die Jungen mögen in gleicher Weise 23 2, 11| Unterweisung der Jugend und der jungen Männer beteiligt sind, sollen 24 3, 19| geeignete Einrichtungen soll jungen Pfarrern und denen, die Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
25 4, 22| Gemeinschaften der Mission und der jungen Kirchen. Die Hirten der Optatam totius Kapitel, Absatz
26 Vorw, 2 | sollen die ihnen anvertrauten jungen Menschen so zu erziehen 27 Vorw, 3 | Sinnesart und Entwicklung der jungen Menschen paßt und mit den 28 Vorw, 3 | des keimenden Berufes der jungen Menschen in den besonderen 29 Vorw, 16| gelehrt werden, daß die jungen Theologen die katholische


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License