Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
angenommene 1
angeordnet 5
angeordneten 1
angepaßt 23
angepaßte 4
angepaßten 5
angepaßter 2
Frequenz    [«  »]
23 achtung
23 adv
23 anerkannt
23 angepaßt
23 bekennen
23 bestehen
23 diejenigen

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

angepaßt

Dei verbum
   Kapitel, Absatz
1 6, 25 | die ihren Verhältnissen angepaßt sind. Die Seelsorger und Lumen gentium Kapitel, Absatz
2 2, 12 | Nöten der Kirche besonders angepaßt und nützlich sind. Außerordentliche Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
3 1, 34 | Fassungskraft der Gläubigen angepaßt und sollen im allgemeinen 4 3, 66 | in bezug auf die Sprache, angepaßt sind: nach Bestätigung der 5 3, 68 | Konstitution dem christlichen Ritus angepaßt werden können. ~ 6 3, 70 | tatsächlichen Situation der Kinder angepaßt werden; überdies sollen 7 3, 78 | Salbungen soll den Umständen angepaßt werden; die Gebete, die 8 6, 124| sondern auch kleineren Chören angepaßt sind und die tätige Teilnahme Gaudium et spes Kapitel, Absatz
9 Ende, 99 | Denkweisen der einzelnen Völker angepaßt sein wird.~ Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
10 0, 1 | kulturellen Überlieferung angepaßt und zugleich der brüderlichen 11 0, 9 | örtlichen Verhältnissen angepaßt, verschiedene Formen annehmen Ad gentes Kapitel, Absatz
12 2, 17 | kulturellen Fortschritt angepaßt werden, daß sie ihr Amt, 13 3, 19 | örtlichen Kultur in etwa angepaßt ist und so schon Stetigkeit 14 3, 22 | Eigenart einer jeden Kultur angepaßt10; die besonderen Traditionen, Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
15 2, 7 | Orte, Zeiten und Völker angepaßt wird. Unter den Werken dieses Optatam totius Kapitel, Absatz
16 Vorw, 1 | zeitlichen Verhältnissen so angepaßt werden, daß die Priesterausbildung 17 Vorw, 11 | dem Alter der Alumnen so angepaßt werden, daß sie allmählich Perfectae caritatis Absatz
18 17 | Erfordernissen des Dienstes angepaßt. Ein Gewand, das diesen Christus Dominus Kapitel, Absatz
19 1, 9 | Gegenden und der Riten stärker angepaßt ist, besonders was ihre 20 2, 13 | Erfordernissen der Zeit angepaßt ist, das heißt, die den 21 2, 14 | wieder eingeführt oder besser angepaßt wird. ~ 22 2, 17 | Erfordernissen gebührend angepaßt werden. Man muß dabei nicht 23 2, 35 | Konzilsdekretes zweckentsprechend angepaßt werden sollen. ~Vor allem


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License