Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
weiblichen 2
weichen 2
weide 1
weiden 17
weigern 2
weigert 1
weihbischöfe 11
Frequenz    [«  »]
17 verbreitung
17 vieler
17 voraussetzungen
17 weiden
17 weltlichen
17 willens
17 wirkt

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

weiden

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 1, 8 | apostolische bekennen12. Sie zu weiden, hat unser Erlöser nach 2 2, 11 | und die Gnade Gottes zu weiden. Die christlichen Gatten 3 3, 18 | 18. Um Gottes Volk zu weiden und immerfort zu mehren, 4 3, 19 | Herrn durch ihren Dienst weiden alle Tage bis zum Ende der 5 3, 20 | habe, die Kirche Gottes zu weiden (vgl. Apg 20,28). Deshalb 6 3, 20 | der Apostel, die Kirche zu weiden, fort und muß von der heiligen 7 3, 21 | die Herde des Herrn zu weiden, sind Diener Christi und 8 3, 27(94)| Die einzelnen (Bischöfe) weiden und leiten die jeweils ihnen 9 4, 32 | Heiligung und Leitung so weiden, daß das neue Gebot der 10 6, 45 | zu leiten und auf reiche Weiden zu führen (vgl. Ez 34,14), Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
11 3, 14(23)| Die Herde des Herrn zu weiden, muß ein Dienst der Liebe Christus Dominus Kapitel, Absatz
12 Vorw, 2 | seine Schafe und Lämmer zu weiden anvertraute, aufgrund göttlicher 13 Vorw, 2 | Wahrheit zu heiligen und sie zu weiden. Daher sind die Bischöfe 14 2, 11 | mit dem Presbyterium zu weiden anvertraut wird. Indem sie 15 2, 11 | Teilkirche anvertraut ist, weiden unter der Autorität des 16 2, 28 | Teil der Herde des Herrn zu weiden. Daher bilden sie ein einziges Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
17 1, 2 | in vollkommener Einheit weiden solle9, wobei Christus Jesus


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License